Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Infos zu den Leuten hinter den Kulissen: Regisseure, Produzenten, Kameramänner, Autoren. Die Idee ist, dass alle unspezifischen Fragen, Bemerkungen und Ideen in den Thread gepackt werden, der der jeweiligen Person gewidmet ist. Musikkomponisten gehören in den Bereich Musik, Stars zu den Stars und Tanzchoreografen zu Tanz. Threads werden ggf. verschoben.

Diese Kategorie wird normal moderiert. D.h. unpassende Threads werden verschoben oder geschlossen, ggf. kommentiert.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Karan Johar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spekulationen um sein nächstes Regieprojekt: ein Historiendrama um ein Geschwisterpaar mit Ranveer, Alia und Karrena:
    https://www.missmalini.com/2018/08/0...film-together/

    Er hat allerdings erst neulich über Twitter alle Spekulationen über seinen nächsten Film als falsch bezeichnet.
    Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

    How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

    Kommentar


      Projekt dürfte nun aber amtlich zu sein....
      https://twitter.com/karanjohar/statu...68104706207744
      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

      Kommentar


        Da hat MissMalini wohl sehr gute Kontakte...
        Filmthread hat ja Zeit, bis wir mehr wissen?
        Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

        How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

        Kommentar


          @Filmthread
          im Grunde spricht nichts dagegen jetzt schon einen zu erstellen aber die Entscheidung überlasse ich ganz dir
          25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
          28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
          Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

          Kommentar


            Gespräch privater Prägung mit Barkha Dutt über den "Mythos der Männlichkeit" :

            Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

            How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

            Kommentar


              Ein sehr ausführliches Interview in der Huffington Post (in 2 Teilen), bei dem viel angesprochen wird: Verhalten zu Modi (besonders so kurz vor den Wahlen), die #MeToo-Bewegung, der Film AiDilHaiMushkil, Karans Gefühlswelt, Nepotismus, Kindheit, KWK-Cricket-Episode, seine Kinder...

              https://www.huffingtonpost.in/entry/...b025aa26bec75a

              https://www.huffingtonpost.in/entry/...c46d649d95?r4s
              Zuletzt geändert von clochette; 24.01.2019, 12:47.
              ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

              “In the end these things matter most: How well did you love? How fully did you live? How deeply did you let go?” (Buddha?)

              Kommentar


                Karan Johar gibt den post-Weihnachtsbaum : https://pbs.twimg.com/media/DyIv3m1WoAchLoV.jpg:large
                Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

                How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

                Kommentar


                  über karans sonderstellung im film- und fernsehgeschäft:
                  https://bollywoodjournalist.com/2019...e-karan-johar/
                  "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

                  Kommentar


                    quasi als geburtstagsgeschenk hat netflix india heute die produktion der datingshow what the love? mit karan als host bekanntgegeben.
                    "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

                    Kommentar


                      Dieser Mann redet in einer Geschwindigkeit - dass es echt schwierig ist, ihm zu folgen. Aber er spricht offen über seine Projekte, in der Vergangenheit und Zukuft - seine Misserfolge (Kalank) - seine Unterstützung von First-Time-Directors - seine Absichten in der Zukunft - und seine tiefe, bedingungslose Liebe zu seinen Kindern, Im Gespräch mit Rajeev Masand: https://www.youtube.com/watch?v=0pxR7_qS52E
                      Zuletzt geändert von Makkhi; 20.08.2019, 06:18.
                      Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

                      How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

                      Kommentar


                        Netflix hat einen grossen Coup gelandet in Indien und zwar einen Vetrag mit Karan Johar : Ist sogar in den Finanz. Nachrichten Deutscher News:

                        Netflix geht einen Deal mit dem berühmten indischen Regisseur Karan Johar ein. Der "Feel-Good-King" von Bollywood werde exklusive Inhalte für den Streamingdienst produzieren.

                        https://www.finanzen.ch/nachrichten/...har-1028525429

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X