Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ajays News und Berichte aller Art

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ajays News und Berichte aller Art



    Hier finden wir also News aus online Artikeln und Zeitungen, Berichte, und andere aktuelle Nachrichten...


    P.S.
    Ich habe dieses Thema erstellt unter dem Usernamen "Ajay Devgan", den sich Foxy-X, soulsurfer und sRuthle momentan teilen, um die News zu posten, zu übersetzen und zu aktualisieren - nicht um jemanden irre zu führen, oder um vorzutäuschen der gute Ajay Devgan himself sei des Deutschen so mächtig und würde hier selbst schreiben, sondern einfach deswegen, damit man dieses erste Posting hier von mehreren Personen editieren kann
    Zuletzt geändert von Ajay Devgan; 18.03.2008, 00:34.

    #2
    YEAH! Endlich ein Ajay Rubrik !!Als ich mich noch neu hier angemeldet habe, war ich auf das Srk Rubrik ein bisschen neidisch, und da Ajay von den meisten sowieso um diese Zeit unterbewertet war bzw. keiner ihn so richtig kannte , habe ich gedacht ein Ajay Rubrik wird es hier jedenfalls niemals geben!Jetzt merke ich:"na wenn da sich mal nicht jemand getäuscht hat"

    Anksuni@

    Also ich jedenfalls hätte nichts dagegen!

    Dann fange ich mal mit den News an..

    Eros releases U Me Aur Hum worldwide on April 11


    Saturday, March 15 2008 RSS SMS Gadgets

    U Me Aur Hum

    London 2008: Eros International, the London AIM listed leading integrated company within the Indian media & entertainment sector, announces the release of U, Me Aur Hum starring Ajay Devgan and Kajol.

    Produced by Devgan Films and directed by Ajay Devgan, U, Me Aur Hum is a special love story of Ajay (Ajay Devgan) and Pia (Kajol). The first time Ajay saw Pia, she served him drinks. She affected him more than the alcohol, and he found true love. He was a leading psychiatrist, but she messed up his mind. The first time Pia saw Ajay, he had had too much to drink.



    She watched him make a fool of himself, and was relieved when he passed out. She was a woman who followed her heart, but despite his claims of true love, she had made up her mind. Thus began the story of Ajay and Pia.

    http://entertainment.oneindia.in/bol...um-150308.html

    Festivities ahead for GOLMAAL director

    March 15, 2008 3:23:17 PM IST


    Rohit Shetty has indeed hit big time.

    Any filmmaker would aspire to have his/her film release on the most important Friday of the year - the Friday, which is closest to the Diwali day. Reason? Movies coming on this day are considered to be the prestigious lot, have family audience in mind and last but not the least have a great platform set for making big moolah at the box office. Of course, the bare minimum requirement of the film being a quality product is a must too!

    Considering these factors, Shree Ashtavinayak Cinevision Ltd have shown immense confidence in Rohit Shetty as they have announced his GOLMAAL RETURNS, sequel to his successful GOLMAAL, to be coming this Diwali. Looking at a 24th October release, the film is being pitched to be making a splash amongst family audience this Diwali.

    Yet another multi starrer (as has been his forte) from the young film maker, GOLMAAL RETURNS stars Ajay Devgan, Arshad Warsi, Shreyas Talpade, Tusshar Kapoor, Kareena Kapoor, Anjana Sukhani, Amrita Arora and Celina Jaitley.

    http://www.glamsham.com/movies/scoop...tor-030806.asp
    Zuletzt geändert von Kaddele; 15.03.2008, 13:05.
    Winner of two National Awards, Ajay prefers to keep a low profile. “I don’t like to blow my own trumpet. I don’t attend awards functions either because many undeserving people or even non-actors get honoured. That is when I get disillusioned. Then you feel, ‘Ok, we will also buy it’,” he smiles.
    ___________________________
    -For- EVER- my -KING -of -MUSIC-
    Ruhe in Frieden.

    Kommentar


      #3
      Die News des Tages:

      Festivities ahead for GOLMAAL director - gepostet oben von Rohollah (den anderen Link hatten wir schon mal )
      http://www.glamsham.com/movies/scoop...tor-030806.asp
      - ganz toller Termin für den Kinorelease von GOLMAAL RETURNS: Diwali, immer gut um Familien ins Kino zu bekommen

      Two mush!
      http://timesofindia.indiatimes.com/I...ow/2867925.cms
      - wieder ein Artikel darüber, wie gut es in der Werbung ankommt, wenn ein echtes Star-Paar galubhafte Werbespots macht, so wie Ajay und Kajol

      The Making Of Jee Le Song (U ME AUR HUM - hier mal etwas Text dazu, das Video hatten wir ja schon
      http://www.indiaglitz.com/channels/h...nts/14737.html
      - Licht, Kamera, Action - so ist das beim Filmdrehen. Und so war es auch auf den Sets von U ME AUR HUM während des Drehs für den Song "JeeLe".
      Gefilmt wurde auf hoher See, wo man die Hauptdarsteller Kajol und Ajay Devgan zu der fantastischen Musik tanzen sehen konnte. Ajay erschien als perfekter Regisseur und kümmerte sich darum, daß jeder Dreh und jeder Ausdruck nahezu perfekt war.
      Im Song gab es auch ein paar komplizierte Schritte für Kajol, aber wenn da ein perfekter Regisseur ist, dann gibt es das einfach nicht, daß etwas nicht klappt.
      Ajay und Kajol entwickelten eine fantastische Leinwandchemie. Und zu ihrer Freude war auch ihr kleiner Engel auf den Sets dabei.
      Die ganze Unit hat sich sehr bemüht während des Drehs auf hoher See mit internationalen Tanzgruppen, wunderbaren Schritten und sogar einem Helikopter.
      Die harte Arbeit und die Hingabe an Perfektion kann man wirklich überall sehen. Die bezaubernden Stimmen von Adnan Sami und Shreya Ghoshal bringen noch mehr Leben in den Song.


      Studio 18 at MIPTV, Cannes - Golmaal Returns
      http://www.indiaglitz.com/channels/h...cle/37262.html
      - Studio 18 wird dabei sein bei MIPTV, dem weltgrößten Markt für Audio und Video. Unter anderem sind dabei vertreten die Filme "1971", "Honeymoon Travels Pvt. Ltd.", "Kya Love Story Hai", "Awarapan", "Jab We Met", "Welcome", und bald erscheinende Filme wie "Singh Is Kinng" und "Golmaal Returns".


      Kajol's sprain is Ajay's gain - UMAH
      http://movies.indiatimes.com/News__G...ow/2867855.cms
      - wie bekannt, hat sich Kajol ihren Knöchel verstaucht bei Dreh für den Song "JeeLe" von U, Me Aur Hum.
      Kajol hat sich schon öfters mal eine Verletzung zugezogen auf einem Filmset, und jeder Film, bei dem das vorkam, wurde ein Blockbuster.
      Daher die Überschrift "Kajols Verstauchung ist Ajays Gewinn"
      Zuletzt geändert von Ajay Devgan; 15.03.2008, 22:11.

      Kommentar


        #4
        Hier meine Übersetzung zum dem von Rohollah geposteten Artikel von "tonight" - the unvonventional Hero http://www.tonight.co.za/index.php?f...449&fSetId=251

        Der eigenwillige Held

        February 4, 2008
        By Debashine Thangevelo

        Ajay Devgan ist nicht der archetypische (urbildliche) Bollywood Held. Er neigt zu Rollen, die komplex sind und manchmal auch in sich gekehrt und finster. Und er genießt das Leben nicht indem er an jeder Party in der Filmhochburg teilnimmt, sondern indem er seine Freizeit in der Gesellschaft seiner Ehefrau, der Schauspielerin Kajol, und ihrer 5jährigen Tochter Nysa verbringt.

        Und wenn er nicht Shah Rukh Khans Lächeln hat, das Herzen schmelzen lässt, nicht Hritik Roshans Körper voll Spannkraft oder Salman Khans berauschenden Charme, um ihn bei den Kinobesuchern beliebt sein zu lassen? Wenigstens hat er Substanz, Prinzipien und Leidenschaft – und darin liegt seine Anziehungskraft.

        Er ist ein ernsthafter Schauspieler vom selben Blut wie Manoj Bajpai, Irrfan Khan, Naseeruddin Shah und Boman Irani. Und er hat seine Tätigkeiten erweitert auf Produktion und Regie unter seinem eigenen Filmbanner, Devgan Films.

        Devgan, der Sohn des Stunt Choreografen Veeru, hatte sein Bollywood Debut mit Phool Aur Kante in 1992 und nahm dafür den Filmfare’s Best Debut Award für seine Darstellung mit. Die Rollen, die er danach hatte, waren in Actionstreifen, die meisten schnitten nicht gut am Box Office ab.

        Ermüdet von der Monotonie, Rambo-artige Charaktere zu verkörpern, die ihre Muskeln spielen lassen, entschied er, einen Vorstoß Richtung Komödie zu machen mit Ishq (1997), und wurde mit Kajol gepaart (damals waren sie noch nicht verheiratet), mit Aamir Khan und Juhi Chawla.

        Devgans Rolle in Pyaar To Hona Hi Tha, auch mit Kajol, wurde von den Kinobesuchern und ebenso von den Kritikern begeistert angenommen und wurde einer der größten komerziellen Erfolge von 1998. Im folgenden Jahr errang er gar noch mehr Prominenz mit Sanjay Leela Bhansalis von den Kritikern bejubelten Romanze Hum Dil De Chuke Sanam, zusammen mit Aishwarya Rai und Salman.

        Zusammen mit den Hits wurde Devgan auch durch einige Kassenkatastrophen geplagt, aber die Angebot wurde über die Jahre stetig mehr.

        Seine beeindruckendsten Filme bis heute waren Mahes Bhatts Zakhm (1998), RGVs Company (2002), Rajkumar Santoshis The Legend of Bhagat Sing (2002), Prakash Jhas Gangaajal (2003) und Rituparno Ghoshs Raincoat.

        2006 wurde er gepriesen für seine Darstellung in Omkara, Vishal Bharadwajs Hindi Adaption des Othello. Während Devgan die Best Actor Auszeichnungen bei verschiedenen Award Ceremonien bekam, nahm sein Co Star Saif Ali Khan die Best Villain Awards mit nach Hause.

        Letztes Jahr war Ram Gopals Varma Ki Aag, ein Remake des Klassikers Sholay, von den Kritiken verrissen worden. Obwohl ihre Kommentare sich überwiegend auf den Regisseur RGV bezogen und nicht auf irgendeinen der Schauspieler, haben sie trotzdem auch ihre Schatten auf den erfahrenen Schauspieler geworfen.

        Nach Halla Bol und Sunday, die mittelmäßigen Erfolg genießen seitdem sie veröffentlicht worden sind, freuen sich die Kinobesucher darauf, Devgan wieder in einer Liebesgeschichte zusammen mit Kajol zu sehen, in U, Me Aur Hum, einer Gemeinschaftsproduktion der Produktionsfirma des Schauspielers und Eros.

        Kürzlich sagte er in einem Interview mit IndiaFM: “Es ist zu früh um über den Film zu sprechen. Er ist eine Romanze über Beziehungen und hat eine gesunde Prise Humor und Drama.“

        Fans werden ihn unter die Lupe nehmen in Mehbooba, einem Dreiecksverhältnis mit Sanjay Dutt und Manisha Koirala, und in der Fortsetzung von Golmaal.

        Hmm, wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen, dass Devgan, der sein Image vor drei Jahren mit viel Erfolg aufpoliert hat, zur Zeit anscheinend um mehr kommerziell erfolgreiche Veröffentlichungen wetteifert. Wirklich sehr interessant!
        Zuletzt geändert von sRuthle; 16.03.2008, 18:03.
        sab kuch pagali hoon

        Kommentar


          #5
          Mal ein News-Nachtrag:

          Singer launches 1st automatic fridge - es geht um Whirlpool mit Kajol/Ajay, der Artikel dazu ist etwas weiter unten

          http://www.thesundayleader.lk/20080316/BUSINESS.HTM

          Die Markenrepräsentanten von Whirlpool sind niemand anderes als Bollywoods heißestes Prominentenpaar, Kajol und Ajay Devgan, denn sie symbolisieren die Werte, für die diese Marke steht: Charakterstärke, vorzügliche Leistung auf ihrem Gebiet, und für Gleichberechtigung, Liebe und Romantik in der Beziehung. Whirlpool bezeichntet sich selbst als "Partner der Homemaker". Daß sich das Wort "Housewife" zu "Homemaker" im täglichen Sprachgebrauch verändert hat, um die Hingabe der Frau zur Schaffung eines Heims zu würdigen, wird darauf zurückgeführt.
          Kajol sagt: "Whirlpool möchte den Verbrauchern weltklasse Qualität bieten. Whirlpool ist der perfekte Partner für die fordernden Homemaker von heute. Ihre Produkte haben Stil."

          (Anmerkung: im Deutschen heißt housewife "Hausfrau" und homemaker "Hausfrau" oder "Hausmann" - es mit "Heimbereiter" zu übersetzen klingt schon sehr komisch....)
          Zuletzt geändert von Ajay Devgan; 16.03.2008, 00:32.

          Kommentar


            #6
            vielen dank für die vielen tollen informationen !

            Muss mich erstmal komplett durch lesen aber danke !
            *Navi CIS - Boxed in
            Tony:"Ich bin offen für alles was Kino angeht!"
            Ziva:"Die sind alle aus Indien. Bollywood! Und ohne Untertitel!"
            Tony:"Ja!..die stehen ganz unten auf der Genreliste ...aber viele heiße Bräute. Wo sind die Handfeuerwaffen?..Ich meine warum sollten die Wegen Kisten voller Kuch Kuch Hota Hai auf uns schießen? Wenn das hier vorbei ist sehen wir uns Kuch Kuch Kota Hai an!"

            Kommentar


              #7
              Hab heute nur 2 News gefunden (den einen mit "bandwaggon" will sRuthle ja nicht, dabei ist der mal richtig ausführlich ), also bleibt nur noch 1 übrig und eigentlich wollte ich den ja nicht posten.

              Greatest Enemies in Bollywood - Shah Rukh Khan v/s Ajav Devgan (wer hätte das gedacht ), diese Theorie war mir übrigens neu
              http://movies.indiatimes.com/quickies/msid-2868715.cms
              - in Ermangelung anderer echter Neuigkeiten von/mit/über Ajay hat man wohl eine alte Anekdote ausgegraben und sie mit einer Aufmerksamkeit heischenden Überschrift ausgestattet Sagt der Artikel eigentlich doch eigentlich nur, daß vor langer, langer Zeit einmal für den Film "Karan Arjun" die Schauspieler Ajay Devgan und Shah Rukh Khan vorgeschlagen worden waren. Ajay Devgan jedoch, zu dieser Zeit eher der Action-Hero, mochte die Story nicht so und hat angeblich versucht, Shah Rukh Khan zu belabern, er solle auch ablehnen - weil Ajay das Rakesh Roshan nicht offen habe sagen wollen. Aber Shah Rukh habe heimlich doch unterzeichnet, und der Rest sei Geschichte.... nun, ob es wirklich so gewesen sein könnte, werden wir wohl nie erfahren
              Zuletzt geändert von Ajay Devgan; 17.03.2008, 02:13.

              Kommentar


                #8
                Hatten wir schon einen Artikel darüber, wie Ajay Devgan sich für einen der jungen Hauptdarsteller seines Films entschieden hat?

                Es geht hier um Aditya Singh Rajput alias Addy, einen Jungen aus Delhi, den Kumar Mangat eigentlich "für sich" entdeckt hatte, weil er einen passenden Schauspieler gesucht hatte, den er mit seiner Tochter zusammen casten wollte. Den hat er dann Ajay empfohlen. So bekam Addy eines Tages einen Anruf, für U, Me Aur Hum vorzusprechen. Als er am ersten Drehtag ankam, ließ man ihn gar nicht vorsprechen, sondern er wurde vom Fleck weg gecastet - eine Empfehlung von Kumar Mangat sei ausreichend, hatte Ajay dazu gemeint.

                http://www.glamsham.com/movies/scoop...-boy-03080.asp


                Nachtrag:

                Über Mr. Fraud... in einem Interview mit Abbas-Mustan wird wieder gesagt, daß man Mr. Fraud fertig stellen möchte, allerdings noch Änderungen vornehmen will, denn so wie die Story in 2005 gedacht war, wolle man sie nicht mehr ganz.... alles hängt immer noch in der Schwebe wegen der Terminprobleme der Hauptdarsteller. Hier sind es wieder mal 60%, die schon komplett verfilmt wurden.
                http://www.rediff.com/movies/2008/mar/17am.htm - ziemlich weit unten..... so einen Artikel hatten wir auch schon mal, aber rediff hat ihn halt heute eingestellt *Schulter zuck*


                Noch ein Nachtrag:

                Waaah arrrre waaahh - wenn das stimmt was rediff heute schreibt, dann wird Ajay doch mit Salman zusammen London Dreams machen!
                Alles andere stimmt, was da steht, daß die Produzenten gewechselt haben, daß Ajay schliesslich sich von dem Projekt abgewendet hat - nun steht da:
                "But Vipul Shah managed to convince Ajay to return to the film, and the actor agreed.
                London Dreams is a story about two Mumbai-based friends, who struggle to become rock stars in London. It is expected to release in 2009."

                http://inhome.rediff.com/movies/2008/mar/17gullu.htm


                Hier allerdings http://www.indya.com/news/newsDetail...s_20080317_197 liest es sich wesentlich zurückhaltender, es sei noch zu früh, etwas Genaues und Sicheres dazu zu sagen, wird Vipul Shah zitiert, man werde bald ein "announcement" machen.... dieser Artikel schliesst mit dem Satz, es sieht wohl so aus, als würde man nach vielen Wirrungen wieder am Anfang der Geschichte angekommen sein


                Und noch ein Nachtrag:

                Die Promotion für U, Me Aur Hum wird weiter verbessert. Ein Siddarth, der wohl als Fernsehmoderator ziemlich bekannt ist, hat 5 Radio-Werbespots kreiert, die Ajay gut gefallen.
                http://www.indiaglitz.com/channels/h...cle/37303.html
                Zuletzt geändert von sRuthle; 18.03.2008, 00:27.
                sab kuch pagali hoon

                Kommentar


                  #9
                  Nachdem sRuthle ja schon fleißig auf News-Suche war, bleiben nur noch wenige übrig:

                  Unsung heroes - die ewig unterschätzten Schauspieler aus Bollywood
                  http://timesofindia.indiatimes.com/I...ow/2874721.cms
                  - Ajay befindet sich da in guter Gesellschaft Bis zum Jahre 1997, wo man Dharmendra den lifetime achievement award verlieh, hatte der noch nie einen Award bekommen... ja. Ausserdem Balraj Sahani, Akshaye Khanna, Ajay Devgan, Ranvir Shorey, Vinay Pathak, Irrfan Khan, Akshay Kumar, Urmila Matondkar, Kay Kay Menon und Pankaj Kapoor sind auch solche eher stillen Menschen, die trotz ihrer Hits und getreuen Fans nie in den Medien hochgejubelt werden.
                  Während Kelly Dorjee mit Ajay Devgan in Tango Charlie arbeitete, war er mehr als fasziniert von Ajays schauspielerischen Fähigkeiten. Er sagt, “I’ve learnt so much from him. Very quiet and docile, he's undoubtedly one of the most underrated actors.” (Ich habe so viel von ihm gelernt. Sehr still und gefügig, ist er zweifellos einer der am meisten unterschätzten Schauspieler)



                  Top Ten albums of the week - UMAH von 6 auf 5, Sunday von 9 auf 10
                  http://www.indiafm.com/features/2008...684/index.html
                  - mit der 4. Promo ist der ST eins hochgeklettert, nun fehlt nur noch die Songpromo von "Phatte"



                  On the set of Golmaal Returns - ich weiß nicht ob es wirklich neu ist, wurde aber heute von B4U gepostet
                  http://www.b4utv.com/showtime/newsbr...-kareena.shtml
                  - In der Hitze von Mumbais Filmstudios Filmistan wurde für "Golmaal Returns" eine Atmosphäre wie in Goa geschaffen, mit Shopping Malls, teuren Autos und Restaurants etc...
                  Und dann erscheinen zwei Cowgirls (Kareena Kapoor und Amrita Arora) und Cowboys, Ajay Devgan, Arshad Warsi und Shreyas Talpade. Bebo trägt einen Minirock, ein weißes Hemd, Hut und Stiefel, Amu trägt ein wenig mehr körperbedeckende Kleidung.
                  Der Song, der gedreht wird, heißt "The Karke", die Choreographie ist von Ganesh Acharya, Musik von Pritam. Die Schauspieler (vor allem Shreyas Talpade) scheinen den Dreh zu geniessen und viel Spaß bei den Arbeiten zu haben - nur Ajay weniger... (das war der Song wo wir bereits einen Artikel gelesen hatten, der hieß "Ajay is tensed" weil er halt nicht allzu gerne tanzt)
                  Rohit Shetty wies nochmals darauf hin, daß der Film keine Fortsetzung von Golmaal ist.
                  Zuletzt geändert von Ajay Devgan; 17.03.2008, 23:41.

                  Kommentar


                    #10
                    http://indiafm.com/news/2008/03/18/11061/index.html

                    Hilfe....ansscheinend hat Ajay jetzt Gefallen an Komödien gefunden....er will schon wieder eine drehen. Im Gespräch als Co-Stars sind Kajol und Abishek Bachchan.

                    Kommentar


                      #11
                      Das steht in Etwa in Sylvas Link:

                      Ajay, der für seine intensiven Rollen berühmt wurde, und auch einige romantische Erfolge hat sowie in Komödien wie GOLMAAL, SUNDAY und GOLMAAL RETURNS, seine Begabung für Komik gezeigt hat, wird zum ersten Mal in seiner Karriere mit dem Meister aller Komödien, Priyadarshan, arbeiten.

                      Priyan, der auch seine Hand drin hatte in der Karriere von Akshay Kumar mit Filmen wie HERA PHERI, GARAM MASALA, BHAGAM BHAG und BHOOL BHULAIYAA, wird Regisseur im nächsten Film von Kumar Mangat [OMKARA, NO SMOKING, SUNDAY, ONE TWO THREE] mit Ajay Devgan. Es wird gesagt, auch Kajol and Abhishek Bachchan wären vorgesehen.

                      “Ja, Ajay steht fest, aber nicht Kajol oder Abhishek. Wir sind in Gesprächen mit Schauspielern, wir schwanken zwischen drei/vier Schauspielern. Das gilt auch für die weibliche Hauptrolle. Die Namen werden wir erst verkünden, wenn wir die Daten der Schauspieler bestätigt haben,” erklärt Kumar Mangat.
                      sab kuch pagali hoon

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von sylva Beitrag anzeigen
                        Hilfe....ansscheinend hat Ajay jetzt Gefallen an Komödien gefunden....er will schon wieder eine drehen.
                        Was schreist du um Hilfe . Ajay hat doch gesagt das er jetzt vorwiegend kommerzielle Filme machen will und Recht hat er. Wenn selbst (für mich) anspruchsvolle Filme wie Halla Bol floppen Und wenn ich ehrlich bin, schaue ich mir lieber Filme wie Cash, Sunday, Golmaal an als Jigar oder ähnlich brutale Filme .
                        Zuletzt geändert von Foxy-X; 18.03.2008, 10:03.
                        Devganer leben intellektuell über der Grasnarbe :p !

                        ---------------------------------------------------

                        "... and now i am tired to give the same answer again that there is no problem between myself and SRK or as the matter of fact, i do not have a problem with anybody from our industry." - Ajay Devgan am 04.09.08 in seinem Forum

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Foxy-X Beitrag anzeigen
                          Was schreist du um Hilfe . Ajay hat doch gesagt das er jetzt vorwiegend kommerzielle Filme machen will und Recht hat er. Wenn selbst (für mich) anspruchsvolle Filme wie Halla Bol floppen Und wenn ich ehrlich bin, schaue ich mir lieber Filme wie Cash, Sunday, Golmaal an als Jigar oder ähnlich brutale Filme .

                          Ist ja alles schön und gut....aber ich glaube ich bekomme ein Problem mit Ajay, wenn er nur noch Comedy macht...und so sieht es im Moment ja aus. Kommerziell kann auch ein guter Thriller sein.

                          Kommentar


                            #14
                            Hier http://www.apunkachoice.com/scoop/bo...0080318-3.html nochmals die gleiche Meldung wegen des geplanten Filmes von Kumar Mangat unter Regie von Priyadarshan - allerdings it der zusätzlichen Bemerkung, Ajay habe sich ja durch seine Streich auf den Sets sowieso schon einen Namen als Komiker gemacht

                            Und hier http://www.india-forums.com/tellybuz...le.asp?id=2120 geht es wieder einmal um die Rock N Roll family Show.

                            Satish Datt, Regisseur von Rock N Roll Family sagt, “Ajay, Kajol und Tanujaji lassen einen nie fühlen, daß sie so große Stars sind. Sie machen keinen Aufstand und keine Umstände. Sie sind so bodenständig und gehen so nett mit den Kandidaten um. Sie mögen das Konzept der Show sehr und erfreuen sich daran, drei Generationen zusammen auf der Tanzbühne zu sehen”.

                            Weiterhin sagt Satish, “Gleichzeitig sind sie sehr professionell und immer pünktlich, und niemals nehmen sie sich eine extra Pause, sondern halten sich an die allgemeinen Pausen. Seit dem ersten Tag haben sie sich nie über irgend etwas beschwert. Selbst an dem Tag, als die Aircondition ausgefallen war, haben sie sich nichts anmerken lassen. So professionell sind sie und so ist ihre Hingabe an die jeweiligen Aufgabe”.
                            sab kuch pagali hoon

                            Kommentar


                              #15
                              Hab was gefunden, aber weiß nicht obs neu ist - sonst löschen:

                              Ajay Devgan back in London Dreams?


                              http://www.indya.com/news/newsDetail...s_20080317_197
                              Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)
                              Jeder Mensch hat drei Leben, ein privates, ein öffentliches und eines, dass andere sich ausdenken..........
                              Memo an mich: mehr Vokale einbauen...das ist luschtisch..... ;-)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X