Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aamirs Teestube - ab 2016

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    geburtstagsüberraschung: aamir hat angekündigt, dass er die hauptrolle in einem remake von forrest gump spielen wird. der film wird laal singh chadhar heißen, regie führt wie schon bei secret superstar sein ehemaliger manager advait chandan, produziert wird das ganze von viacom 18 und aamirs eigenem produktionshaus.
    weil wir es gerade mit remakes, kopien, plagiaten etc. hatten ...
    https://indianexpress.com/article/en...emake-5626235/

    die adaption des originaldrehbuchs geht auf atul kulkarni zurück, es gibt sie bereits seit 2006. seit 2009/2010 hat sich aamir um die rechte bei paramount bemüht, die er mittlerweile besitzt.
    https://www.peepingmoon.com/bollywoo...r-khan-229542/
    Zuletzt geändert von bari; 14.03.2019, 17:03.
    s prazno glavo se laže kima. (žarko petan)
    ... shah rukh khan hat dazu leider nichts zu sagen ...

    Kommentar


      Wir haben ihn doch schon in "PK" als sehr indischen tumben Toren erleben können. Kann mir zurzeit nicht vorstellen, dass eine F.G.-Adaption andere interessante Aspekte hervor bringt.
      Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

      How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

      Wer alles glaubt, was er liest, sollte besser aufhören zu lesen. Konfuzius

      Kommentar


        weiß grad nicht, was du mit "tumbe toren" meinst. weder pk noch forrest gump sind für mich solche.
        s prazno glavo se laže kima. (žarko petan)
        ... shah rukh khan hat dazu leider nichts zu sagen ...

        Kommentar


          Der Tumbe Tor wird so beschrieben:
          der Unerfahrene, Unverständige, der nichts von der Welt weiß und versteht
          - Einer,
          den man für allzu naiv, zu wenig clever, zu wenig auf seinen Vorteil bedacht hält
          Quelle: Eschenbachs Parzifal
          Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern. André Malraux

          How quick come the reasons approving what we like. Jane Austen

          Wer alles glaubt, was er liest, sollte besser aufhören zu lesen. Konfuzius

          Kommentar


            Zitat von Makkhi Beitrag anzeigen
            Wir haben ihn doch schon in "PK" als sehr indischen tumben Toren erleben können. Kann mir zurzeit nicht vorstellen, dass eine F.G.-Adaption andere interessante Aspekte hervor bringt.
            Ich vermute: die Verwebung eines Menschenlebens mit wichtigen Ereignissen in Indien.

            Es ist auch Sentimentalität. Aamir liebt das Drehbuch von FG und sprach bereits vor vielen Jahren darüber. Er wartete 8 Jahre darauf, die Rechte zu erwerben.
            Überraschend ist die Tatsache, das Atul Kulkarni das Drehbuch schrieb. Und das bereits zu Zeiten von RDB! Es ist ja auch nicht so, dass er das jeden Tag macht.
            Für Atul und Aamir erfüllt sich hier ein Traum wie es scheint.
            Mein Wunsch war wieder ein Film mit Advait. Ich liebte, wie er in SeSu mit den Emotionen des Publikums spielt. Und eine Eigenproduktion garantiert volle Kontrolle.
            Also, ich mag die Idee und das Team. Für mich unter allen Gerüchten die beste Wahl, obwohl ich generell komplett neue Geschichten bevorzuge.
            "Once every year or so in the past few decades the world has been exposed to a phenomenon that affects millions of people for the better in India and around the world, often with long-lasting impact. That phenomenon is the arrival of an Aamir Khan film."
            Forbes, October 2017

            Kommentar


              über den chinesischen microbloggingdienst sina weibo hat aamir den fans in china seine besorgnis wegen der im land grassierenden virusepidemie mitgeteilt.
              https://www.youtube.com/watch?time_c...ature=emb_logo
              sein derzeitiges erscheinungsbild mit dem filmposter verglichen, lässt beinahe den schluss zu, die dreharbeiten zu laal singh chaddha sind beendet. und er sieht schlecht aus.
              s prazno glavo se laže kima. (žarko petan)
              ... shah rukh khan hat dazu leider nichts zu sagen ...

              Kommentar


                das bild hätte auch zu anderen zeiten als den derzeitigen in indien nicht unbedingt positive schlagzeilen gemacht:
                https://pbs.twimg.com/media/Efi4kGqU...jpg&name=small
                aamir und die türkische first lady ...
                s prazno glavo se laže kima. (žarko petan)
                ... shah rukh khan hat dazu leider nichts zu sagen ...

                Kommentar

                Lädt...
                X