Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Filme aus aller Welt und in den Unterrubriken Serien bzw. Filmschaffende - Themen, die euch hierzu unter den Fingern brennen, dürft ihr gerne posten. Das Forum ist mittlerweile ein reines Bollywood-Forum. Deshalb der Vermerk OFF-TOPIC. Es gibt zu diesen Themen grössere und bessere Foren, aber für die Bollywood- und molodezhnaja-Fans bleibt diese kleine Ecke erhalten - auch, um mal kurz von Bollywood abzuschalten

Diese Kategorie wird normal moderiert. D.h. unpassende Threads werden verschoben oder geschlossen, ggf. kommentiert.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Twin Peaks (USA, 1990 - 1991, 2016)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Twin Peaks (USA, 1990 - 1991, 2016)



    Twin Peaks (Alternativtitel: Das Geheimnis von Twin Peaks) ist eine Krimiserie mit Mystery- und Horror-Elementen von Regisseur David Lynch und Autor Mark Frost, die Anfang der 1990er hohe Popularität genoss und auch heute noch eine große Fangemeinde hat. Sie besteht aus einem Pilotfilm, 29 Episoden und einem im Nachhinein gedrehten Prequel mit dem Titel Twin Peaks – Der Film.

    Die Reihe galt als gleichermaßen innovativ und erfolgreich. Die Macher verstanden es, Plots amerikanischer Kriminalserien mit ironisch-überhöhten Stilmitteln der Seifenoper zu mischen und außerdem zahlreiche surreale Elemente einzuweben.

    Leitthema der Serie ist die Aufklärung des Mordes an Laura Palmer, geführt durch den FBI-Agenten Dale Cooper (gespielt von Kyle MacLachlan). Im Zuge der Ermittlungen kommen die Abgründe des idyllisch scheinenden Kleinstadtlebens zum Vorschein.


    Kennt die Serie noch jemand. Lol Ich finde die ja teils zu genial.
    Bis vor kurzem kannte ich die noch gar nicht. Das heißt, ich wusste wohl, dass es die Serie gibt, aber ich wusste nicht, worum es darin ging, noch hatte ich jemals eine Folge gesehen.
    Habe mir vor 2 Monaten die komplette DVD-Box mit den zwei Staffeln gekauft und dann so gut wie jeden Abend 1 bis 2 Folgen geschaut. Macht echt süchtig.
    Waah, aber das Ende war fies. Ich dachte nur: "Waaaaas, die können das doch nicht so enden lassen!" Aber mittlerweile finde ich es gar nicht mal mehr so unstimmig.
    Zuletzt geändert von Zindagi; 06.10.2014, 18:07.
    In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

    #2
    Jetzt ist es offiziell.
    Twin Peaks wird 2016 mit einer neuen Staffel zurückkommen.

    25 Jahre nach Ende der Serie.
    Da passt ja das, was Laura Palmer zu Agent Cooper sagte:

    https://www.youtube.com/watch?featur...pNxMiFIs#t=189
    Zuletzt geändert von Zindagi; 06.10.2014, 18:41.
    In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

    Kommentar


      #3


      Bitte lass es wahr werden. Meine absolute Lieblingsserie und noch dazu die Mutter aller Serien kehrt wieder zurück. Die langersehnte immer in der Luft liegenden mögliche 3. Staffel kommt 2016 ins Fernsehen.

      War das wirklich geplant von David Lynch ? Damals schon ? Ich meine ich weiß ja, das er seiner Zeit weit voraus war. Bin ein großer Lynch Fan. Aber das wäre wirklich ein weiterer Geniestreich.

      Wer die Serie kennt, der weiß das sich Lynch diese Tür immer offen gehalten hat. 25 Jahre nach dem die Serie ein schnellen Tod erfuhr kommt sie zurück. Sowie innerhalb der Serie damals angekündigt wurde. Ich sag nur: "Das Kaugummi, das Ihr mögt, wird wieder in Mode kommen!" Ist es wirklich so ? Wollte das Lynch so ? Wird es sein letztes Machwerk werden ? David Lynch du bist so ein verdammtes Genie ! Seine Filme sind Kunst und allesamt Klassiker.

      Der für mich beste amerikanische Regisseur. Und sein größtes Werk war sein Meisterwerk "Twin Peaks". Womit er die Serienlandschaft für immer maßgeblich verändert und geprägt hatte. Ich hab die Hoffnung schon aufgegeben. Und jetzt kann ich es kaum erwarten. Ich hoffe er kann diesen besonderen Geist der Serie, die spezielle Atmosphäre wieder erzeugen. Einfach alles was die Serie so groß gemacht hat wieder herstellen. Ich freue mich so sehr, ich kann es kaum in Worte fassen !!!

      Kommentar


        #4
        Zitat von Kajol_Admirer Beitrag anzeigen
        Wer die Serie kennt, der weiß das sich Lynch diese Tür immer offen gehalten hat. 25 Jahre nach dem die Serie ein schnellen Tod erfuhr kommt sie zurück. Sowie innerhalb der Serie damals angekündigt wurde. Ich sag nur: "Das Kaugummi, das Ihr mögt, wird wieder in Mode kommen!" Ist es wirklich so ? Wollte das Lynch so ? Wird es sein letztes Machwerk werden ?
        Auf jeden Fall wird es der längste Zeitraum zwischen dem Cliffhanger und der Fortsetzung einer Serie in der Geschichte des Fernsehens sein. 25 Jahre... Meine Güte!!!

        Ich finde Twin Peaks auch genial und freue mich sehr, dass es eine neue Staffel geben wird. Knabbere immer wieder an der Frage, wie es wohl mit Agent Cooper weitergegangen ist, nachdem er in der schwarzen Hütte gefangen und von Bob besessen wurde. Und nun kann ich hoffen, endlich eine Antwort darauf zu bekommen.
        Bin auch gespannt, welche Charaktere wir alles wiedersehen werden.
        Zuletzt geändert von Zindagi; 07.10.2014, 12:09.
        In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

        Kommentar


          #5
          Ja, als ich das Ende damals gesehen hatte dachte ich mir nur: NEIN...WTF...so können sie es nicht enden lassen
          Vorallem weil es einfach das Ende war zu der damaligen Zeit. Wann hab ich Twin Peaks geschaut ? Das muss so 2007 oder 2008 gewesen sein. Und ich dachte wirklich es wird nie weiter gehen. Das war das Ende und ich musste mich damit abfinden. Das war schon ne harte Pille. Ein Tieftritt was mir nur ganz wenige Filme oder Serien beschert haben.
          Wahrscheinlich die Rache von Lynch dafür das er das Verbrechen um Laura Palmer, wer sie ermordet hat so früh aufklären musste, wegen dem Druck der Fans auf den Sender und schließlich dann auch auf Lynch und Frost.
          (Sollte ja ursprünglich nie aufgeklärt werden)

          Aber jetzt passiert es wieder. Ich lese mir jede Neuigkeit durch. Mark Frost hat auch schon ein Interview gegeben. Ich freu mich so. Diese Serie ist für so vieles verantwortlich. Sie war seiner Zeit weit voraus.

          Ich bin unglaublich gespannt wie es weiter geht. Vorallem so viele Fragen. Werden wir diesmal wirklich erfahren was der Red Room ist ? Ob weiße Hütte oder schwarze ? Was wird aus Cooper ? Der BOB Darsteller ist tot. Werden sie alle von damals, die noch leben wieder zurückbringen können ? Ich bin Mega aufgeregt. Kyle Mac Lachlan ist schon mal dabei. Anders geht es ja auch nicht.

          Kommentar


            #6
            Ja, Kyle MacLachlan ist ein Muss.
            Ebenso denke ich, das Mädchen Amick, Dana Ashbrook und Heather Graham auf jeden Fall dabei sein werden.
            Lara Flynn Boyle hingegen bezweifle ich, weil die scheint sehr krank zu sein.
            Ob David Duchovny wohl wieder einen Gastauftritt machen wird?
            In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

            Kommentar


              #7
              Ja, ohne Kyle Mac Lachlan geht ja nun mal Garnichts.
              Aber er hat ja auf Twitter schon verkünden lassen das er aufjedenfall dabei ist. Hast gelesen ? Genauso wie Shelly und Norma. Haben auch schon geschrieben.
              Ich freu mich auf jeden weiteren.

              Ja, also bei Lara Flynn Boyle bin ich mir auch nicht sicher, a) Weil sie damals keiner leiden konnte und b) Erkennt man sie heute kaum wieder

              Das wird total spannend und interessant wie viele zurückkommen werden, wie sie eingesetzt werden. Ob der alte Geist der Serie erhalten bleibt, und nicht zu neumodisch wird.

              Manche Charaktere müssen einfach sein. Agent Dale Cooper, Sheriff, Audrey, Shelly, Leland Palmer, Laura Palmer, Zwerg, Riese, Bobby, Ben Horne, Hawk, Andy, Lucy...ach man, einfach so viele. Man kann sie gar nicht alle aufzählen. Die Liste wäre weniger lang wenn man die Leute erwähnt die nicht mehr zurückkommen können.

              BOB Darsteller ist nicht mehr.
              Major Briggs der ja auch voll wichtig gewesen ist, ist auch nicht mehr.
              Pete ebenfalls, der ja einer von Lynchs Lieblingsschauspieler gewesen ist.

              Aber bei Major Briggs wäre cool, wen sie so Dokumente oder Tonband Aufnahmen finden würden. Das wäre ne tolle Möglichkeit ihn so zurückzubringen. Oh man, ich bin so Mega gespannt. Und ich muss mich noch so lange gedulden.

              Kommentar


                #8
                @K_A
                kennst du schon die Missing Pieces von der Blu-Ray Edition? Ein paar kann man auf Youtube finden.
                Da gibt es auch zwei erweiterte Szenen aus der letzten Folge.
                Einmal diese hier:
                https://www.youtube.com/watch?v=AqcBkguHxrM
                Und dann gibt es noch eine Szene von Annie im Krankenhaus. Sie trägt da zu Anfang noch den grünen Ring an der Hand, aber er wird ihr von einer Krankenschwester gestohlen.
                In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

                Kommentar


                  #9
                  Ja, kenne ich. Ich hab sogar die neue Blu Ray Box. Noch bevor wir wussten, das Lynch die Serie tatsächlich fortsetzen will haben wir sie gekauft.
                  Musste einfach sein. Ich hatte mir damals auch die Gold Box Edition zugelegt.

                  Der Film wirkt durch die zusätzlichen Szenen auch um einiges Besser dadurch.

                  Schade finde ich nur das sie die 1 1/2 Szenen extra Szenen nicht im Film angepasst haben. Ich meine in Deutsch wäre es schon komisch gewesen wenn sie aufeinmal andere Sprecher hätten. Aber eine Englische Tonspur häts auch getan.

                  Das ist so ein übles Ende und das für die damalige Zeit. Ich will wissen wie es weiter geht. Aber wir kriegen ja einglück bald die Antworten, ich kann es immernoch nicht fassen.

                  Hast du schon die Fake Bilder gesehen ???
                  Die sind so Gut gemacht, die könnte man glatt so nehmen wie sie sind.

                  Kommentar


                    #10
                    Ok, ich merke, du bist mir weit voraus. Ich habe nur die Gold Box Edition.
                    Fire Walk With Me hat mir, im Gegensatz zu vielen anderen, sehr gut gefallen, und ich würde eigentlich nichts in den Film hinzufügen. Außer das im Flur, wo Bob durch den Deckenventilator zu Laura spricht und sie so creepy anfängt zu grinsen. Die Szene ist echt cool. Verstehe gar nicht, warum die herausgeschnitten wurde.

                    Zitat von Kajol_Admirer Beitrag anzeigen
                    Hast du schon die Fake Bilder gesehen ???
                    Die sind so Gut gemacht, die könnte man glatt so nehmen wie sie sind.
                    Nein, kenne ich noch nicht. Wo kann man die sehen?
                    In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

                    Kommentar


                      #11
                      Ich find den Film auch Toll. Klar ist er nicht so wie die Serie, deswegen haben ihn ja auch so viele gehasst als er raus kam. Aber ich find ihn wirklich Klasse. Er wirft natürlich zum Teil auch mehr Fragen auf als er Antworten liefert. Es gibt echt geniale Szenen vom Film. Mir hat auch die erste halbe Stunde gefallen mit den anderen Agents.

                      Mit den Extra Szenen fühlt er sich nur etwas Twin Peaks-mäßiger an. Da mehr Witz und mehr schrullige Sachen vorkommen, wie eben in der Serie. Und viele andere Charaktere sind auch dabei. Er wirkt zum Teil noch tragischer dadurch.

                      Da gibt es ein Special auf der Blu Ray, da sitzt David Lynch mit der Palmer Familie an einem Tisch. Er führt dort zwei Gespräche, einmal mit den Charakteren und danach mit den Stars, das ist voll cool gemacht.

                      Die Fake Bilder gibt es hier: https://www.behance.net/gallery/2037...evival-Posters

                      Richtig Gut gemacht.

                      Kommentar


                        #12
                        Die ersten beiden Versionen finde ich super. Das dritte Poster gefällt mir auch. Nur das vierte nicht so wirklich. Irgendwie erinnert es mich mehr an Two and a half Men als an Twin Peaks, weiß auch nicht... ^^
                        Naja, bin mal gespannt auf die ersten offiziellen Promos. Ist aber wohl noch eine Weile hin.
                        In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

                        Kommentar


                          #13
                          Ja, das ist es wohl. Aber ich freue mich schon drauf. Kann es kaum erwarten die ersten Bilder und dann den ersten Trailer zu sehen.

                          Viele vom alten Cast haben ja schon verkünden lassen das sie wieder dabei sind. Und es werden immer mehr.

                          Und das mit dem Buch ist auch total spannend was Mark Frost da machen möchte. Ich freu mich riesig.

                          Kommentar


                            #14
                            David Lynch steigt bei Neuauflage aus
                            http://www.focus.de/kultur/kino_tv/t...d_4592428.html
                            "Aber wirf dich nicht weg, Anna!"


                            http://elfogadunk.tumblr.com/

                            Kommentar


                              #15
                              Gut, dass sie sich noch einigen konnten und David Lynch jetzt doch Regie führt.
                              Das wäre echt tragisch gewesen, wenn wegen irgendwelchen Geldgründen aus der neuen Staffel nichts geworden wäre.
                              Drehbeginn ist nun also im Herbst. Die Jahreszeit passt auch am besten zur Atmosphäre der Serie, finde ich.

                              Steht eigentlich schon fest, wieviel Episoden es werden? Ich habe irgendwo gelesen, dass sie nach den Verhandlungen nun die Anzahl verdoppelt haben, von ursprünglich 9 auf 18 Folgen.
                              In the tapestry of life, we're all connected. Each one of us is a gift to those around us, helping each other be who we are, weaving a perfect picture together. - Anita Moorjani

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X