Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Filme aus aller Welt und in den Unterrubriken Serien bzw. Filmschaffende - Themen, die euch hierzu unter den Fingern brennen, dürft ihr gerne posten. Das Forum ist mittlerweile ein reines Bollywood-Forum. Deshalb der Vermerk OFF-TOPIC. Es gibt zu diesen Themen grössere und bessere Foren, aber für die Bollywood- und molodezhnaja-Fans bleibt diese kleine Ecke erhalten - auch, um mal kurz von Bollywood abzuschalten

Diese Kategorie wird normal moderiert. D.h. unpassende Threads werden verschoben oder geschlossen, ggf. kommentiert.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Japanische Filme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Japanische Filme

    Na, wenn es schon einen Empfehlungsthread für koreanische Filme gibt, dann doch bitte auch für japanische.

    Also ich will mehr Liebesfilme aus Japan sehen und bräuchte mal'n paar Tipps.
    So Heulfilme wie z. B. "Be with you" und "Crying out Love in the Center of the World" könnt ich mir täglich antun.
    worte... leere worte...

    #2
    "Be With You" ist toll. Ich fand den sogar noch etwas besser als "Crying Out Love". Ansonsten bevorzug ich aus Japan doch eher die härtere Kost à la Miike.
    .
    Webmaster molodezhnaja.ch und Administrator des Forums.
    .

    Kommentar


      #3
      Japanische Filme? Ui toll! Da fällt mir doch gleich mein Lieblingsfilm ein: Nana! Würde ich jedem wärmstens empfehlen. Ich liebe diesen Film abgöttisch . Das einzigste was mich dran stört, ist der Ländercode und dass ich ihn somit nur am PC schaun kann . Aber das lohnt sich.

      Kommentar


        #4
        Du willst mir doch nicht weiß machen, dass es unter deinen 1*** J-Kritiken keine
        empfehlenswerten Liebesfilme gibt
        Spoiler!


        Naja, jedenfalls mein letzter japanischer Film war der Splatter Suicide Club. Er wäre eine Empfehlung wert, wenn nicht dieser Disco-Plateauschuh tragende, blonde und singende Irre vorkommen würde. *würg*
        Wen interessieren da schon die ganz nett gefilmten Massensuicide?

        @Shahrukh-Khan
        Übrigens läuft derzeit Nana 2 in den japanischen Kinos, leider ohne Aoi Miyazaki.
        worte... leere worte...

        Kommentar


          #5
          Die sieben Samurais find ich nicht schlecht, hat was. Dazu kommen noch Ran,ff7 advent children + andere animes,battle royale I, Fudoh und die Okami- serie find ich nett. Demnächst steht lady snowblood auf der liste.

          Kommentar


            #6
            Also ich fand Lady Snowblood und Kikujiros Sommer einfach toll! Aber auch Zatoichi - der blinde Samurai war nicht schlecht. Monday hab ich letztens angefangen, aber noch nicht zu Ende geschaut.

            Ansonsten empfehle ich noch "Last life in the Universe - Leben nach dem Tad in Bagkok" (Koproduktion Japan/Thailand). Der Film war wunderschön. Ich hab den damals nachts auf ARD oder ZDF gesehen und war total begeistert!
            #Die Geschwindigkeit mit der Kirschblüten fallen? Man sagt, es seinen 5 Zentimeter pro Sekunde ... #

            Warte sehnsüchtig auf die Verfilmung vom Clan der Otori ^^

            Kommentar


              #7
              Also ich habe gelesen das folgende Zeichentrickfilme aus Japan ganz großartig sein sollen.

              Chihiros Reise ins Zauberland (Mit Trailer)
              http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...olodezhnaja-21

              Das wandelnde Schloss (Mit Trailer)
              http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...olodezhnaja-21

              Das Schloss im Himmel (Mit Trailer)
              http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...olodezhnaja-21

              Kommentar


                #8
                Ich muss noch hinzufügen, dass Nana mein absoluter Lieblingsfilm aus Japan ist. Der Film hat einfach alles, wunderbare Akteure, eine schöne Story und wunderbare Bilder. Absolut phantastisch dieser Film

                Extra für Rinaldo:
                Hier die superteure Japan Edition ohne Untertitel: http://ad.zanox.com/ppc/?7548843C176...ULP=1004097491

                und hier meine HK Version, die auch sehr gut ist (mit englischen Untertiteln):
                http://ad.zanox.com/ppc/?7548843C176...ULP=1004183772

                Dann noch die Trailer: viel spass beim übersetzen http://www.youtube.com/watch?v=bkGQxc024nw
                Zuletzt geändert von Sarkar; 31.12.2007, 17:46.
                Sábio é o que se contenta com o espectáculo do mundo (Ricardo Reis)

                Kommentar


                  #9
                  @Sarkar, wenn du jetzt noch ein Trailer beigelegt hättest vom Film "Nana" und uns zumindest ein paar Hinweiße gegeben hättest wo es diesen zu kaufen gibt, so hätten sehr viele etwas davon gehabt, meinst du nicht?

                  Kommentar


                    #10
                    Für dich rinaldo:

                    http://www.molodezhnaja.ch/nana.htm

                    Ist zwar kein Trailer mit dabei, aber die Kritik von Marco spricht für sich
                    "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten" Dieter Nuhr
                    ------------------------------------------------------------------------------------
                    Devganer leben intellektuell über der Grasnarbe. Und Foxy sagt, ich bin unendlich plöd ;-)

                    Kommentar


                      #11
                      @ rinaldo

                      Die von dir aufgeführten Filme sind wirklich wunderschön, wobei "Das wndelnde Schloß" zu den schlechteren von Miyazaki zählt (das Buch gefiel mir mehr). Was Nana betrifft, so gibt es den Manga auch auf deutsch zu kaufen. Hier der Trailer klick mich

                      Edit: das ist ja der zum zweiten Teil ^^ das hier müsste der erste Trailer sein klick mich
                      Zuletzt geändert von Mareen; 31.12.2007, 17:44.
                      #Die Geschwindigkeit mit der Kirschblüten fallen? Man sagt, es seinen 5 Zentimeter pro Sekunde ... #

                      Warte sehnsüchtig auf die Verfilmung vom Clan der Otori ^^

                      Kommentar


                        #12
                        Samurai Fiction - trotz des Titels spielt er zur Samuraizeit und ist
                        grösstenteils in s/w gedreht


                        Samurai Musashi Miyamoto (davon habe ich leider nur den Teil 1)

                        lustiger ists mit
                        Die Steuerfahnderin bzw. die Steuerfahnderin schlägt wieder zu

                        und nur teilweise japanisch
                        Wasabi - mit der ab 16-Eingruppierung übertreiben die aber :-)

                        Kommentar


                          #13
                          Ich habe gestern Udon gesehen. Mein Gott, ist der schön! Und hat in meinen Augen überhaupt keine Längen.

                          Gut, dass wir einen koreanischen Lebensmittelladen in der Nähe haben, und Udon auch in Korea beliebt ist. Muss ich probieren!
                          Zehn Jahre Wahnsinn, zehn Jahre Schrecken – zehn Jahre PRANKE!
                          http://www.pranke-magazin.de

                          Kommentar


                            #14
                            ich kenne kaum japanische filme könnt ihe mir tipps geben welche gut sind?
                            Breaking Bad (Serie) 9/10

                            Kommentar


                              #15
                              neben den vielen Kurosawa Filmen empfehle ich

                              Samurai Filme (nicht nur kämpfe sonder auch sozialkritisch)
                              Ame Agaru/after the Rain/Nach dem Regen
                              Twighlight Samurai
                              When the last sword is drawn
                              Love and Honour
                              Hidden Blade

                              Komödie/Drama/Liebe/Manga
                              Space Travellers

                              Komödie:
                              ihr meint Landhocke für Frauen ist selten, hier mal männliche Synchronschwimmer Water Boys
                              oder über Suppenköche: Tampopo
                              Chaos bei einer Radioliveübertragung: Radio no Jikan
                              oder über amateur Sumoringer: Sumo Do Sumo Don´t


                              Familienfilm: The Exam
                              ..............................running BANDIT QUEEN.......................................
                              .............................Running is cheaper than therapie............................
                              ................................In Erinnerung an Pfeili........................................
                              **You must allow me to tell you how ardently I admired and loved you.**

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X