Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aamir Khan - Generelle Diskussionen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Oh, nein bitte.....SONNY...... wir brauchen doch jeden "Mann" hier!
    Ich kann dich verstehen, aber ich bitte dich herzlich..... mach nur eine Pause!
    "MOLO ..... nur selber leben ist aufregender!" (credits to @Dolaredola)
    R.I.P. all my IDOLS, now: Muhammad Ali has left
    @Toju.....and vice versa!.... ;)
    ~+~ Team Gauri ~+~
    **Remember Pfeili** http://www.audreyhepburn.com/menu/index02.php?idMenu=45

    Kommentar


    • #32
      Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
      @ Marco

      Danke für deine offenen Worte. Ich nehme diese zum Anlass, auch wenn dies an anderer Stelle im Forum ein Freudenfeuer auslösen wird, dich darum zu bitten, meinen Account zu löschen.

      Ebenfalls bitte ich darum, meine "zermürbenden und schlechtredenden" Posts in der Teestube zu löschen um denjenigen aktuellen und neuen Usern, die sich gerne unbelastet über Aamir Khan austauschen möchten, kein weiteres Hemmnis zu bieten. Have fun.


      @ Mädels/Jungs in der Teestube

      Es waren tolle rund 15 Jahre mit euch, an die ich immer gerne zurückdenken werde. Ich freue mich auf weitere Jahre unbeschwerter Diskussionen über alles was uns sowohl positiv wie negativ bewegt, ohne für meine Meinung jedes mal vor und hinter den Kulissen ein Messer in den Rücken zu bekommen... Wir sehen uns an anderer Stelle wieder.

      Ciao.
      Ich habe wenn schon eher bari gemeint. Siehe etwa Posting #5 in diesem Thread. Wieso du die Kritik auf dich beziehst, ist mir schleierhaft. Ich glaube nicht einmal eins von deinen Postings zum Thema gelesen zu haben.

      Dass du nach 15 Jahren wegen einem kleinen Problem wie diesem so reagierst (Messerstecher? Wirklich?) sagt schon viel über die Kluft im Forum aus, und die Reaktion ist reichlich überrissen.

      Wenn du auf der Löschung bestehst, bitte eine Bestätigung per PN. Ich fänds sehr schade.
      .
      Webmaster molodezhnaja.ch und Administrator des Forums.
      .

      Kommentar


      • #33
        PS: Der Hauptgrund für die Löschung bleibt sowieso, dass hier niemand gross gepostet hat. Es hat ja niemand den Vorwurf erhoben, die Teestube oder irgendwer hätte die Leute am Posten gehindert. Es hat einfach nur wenig Postings hier, ergo brauchts den Thread wohl nicht. Dazu dann obige Punkte und das reicht für das Schliessen des Threads.
        .
        Webmaster molodezhnaja.ch und Administrator des Forums.
        .

        Kommentar


        • #34
          Und noch ein PPS Vieles von dem, was die Entscheidung mitbeeinflusst hat, bekommt ihr gar nicht mit. Das sind PNs an mich und an die Mods. Die waren es auch, die mich heute aufgescheucht haben. Mag sein, dass ich reinkam und um mich schoss, in dem Fall sorry. Ich fand zermürben ein eher sanftes Wort, aber da hab ich wohl eine andere Sprache.
          .
          Webmaster molodezhnaja.ch und Administrator des Forums.
          .

          Kommentar


          • #35
            Das Problem dürfte eher sein für wen der Admin Position bezieht. Das ist auf die Dauer echt zermürbend.
            'Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind.' - Tucholsky
            Lee Hwa Shin - Manse!
            And Bob's your uncle. / Wir müssen einfach Vertrauen haben, dass der Meister weiß, was er tut. Immer!
            >pics & gifs: credit to the owner<

            Kommentar


            • #36
              Na, ich finde, Marco versucht schon, so objektiv wie nur möglich mit unseren (manchmal zickigen) Kontroversen um zu gehen.

              Warum Du jetzt auf einmal gehen willst, Sonny, versteh ich nicht.

              Dieser Thread hier war überhaupt keinen Streit und keine Kritik wert...er hat dem Aamir Bereich nicht geschadet, hat der Teestube nicht das Wasser abgedreht und wäre sicher problemlos zu ertragen gewesen.

              Ich finde nach wie vor die Begeisterung, die jemand für die Arbeit oder Person eines Lieblingstars äußert, etwas Erfrischendes...dabei ist es für mich total unerheblich, wie lange diese Begeisterung schon besteht. Die Arbeit und Wirkung eines Menschen aus der Sicht von anderen zu entdecken ist - bei genügend Interesse - durchaus bereichernd.

              Und wen's nicht interessiert, der liest es eben nicht
              ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

              “In the end these things matter most: How well did you love? How fully did you live? How deeply did you let go?” (Buddha?)

              Kommentar


              • #37
                Wenn ich von Mods oder beim gelegentlichen Besuch darauf aufmerksam gemacht werde, dass im SRK-Bereich was nicht stimmt, dann wird auch schnell gehandelt. Dasselbe hier. Der Vorwurf, ich würde "Partei ergreifen", greift zu kurz und ist eigentlich gar keiner, denn bei jedem Thema muss ich einmal Position beziehen, sonst schaut am Ende ja kein Resultat dabei raus (ob gut oder schlecht sei dahingestellt).

                Mal erwischts die eine Rubrik, mal die andere, mal beide, mal das ganze Forum. Wie gesagt, wenn die Wortwahl schlecht war, dann bin ich mir für eine Entschuldigung nicht zu schade - aber am Fazit ändert das ja nicht: Dass dieser Thread a) nicht auf sehr grosses Interesse stiess und b) er von verschiedenen Personen von Anfang an mit schnippischen Kommentaren begleitet wurde. Welche Folgen er/sie daraus ziehen würde, kann jede(r) selbst überlegen.
                .
                Webmaster molodezhnaja.ch und Administrator des Forums.
                .

                Kommentar


                • #38
                  Zitat von Marco Beitrag anzeigen
                  ....

                  Also zurück zum Status quo. Ich lasse den Thread noch kurz offen und warte auf die Welle der Entrüstung (die hoffentlich nicht kommt) und dann wird er archiviert. Ach ja, konstruktiverweise könnt ihr noch entscheiden:

                  A) Archivieren
                  B) Mit der Teestube fusionieren (die Postings tauchen dann dort in chronologischer Reihenfolge auf, nicht alle am Stück)
                  Ich stimme für die Archivierung.
                  Wenn diesem Thread auch keine lange Lebensdauer vergönnt gewesen war, so war er doch eigenständig. Sonst wären die Posts gleich in der Teestube geschrieben worden. Gönnt ihm doch wenigstens ein Begräbnis.
                  Zuletzt geändert von Amy; 25.01.2016, 13:39. Grund: Smilie gelöscht, da evtl. mißverständlich

                  Kommentar


                  • #39
                    Manchen Dingen muss man Zeit lassen, dass sie sich entwickeln... Sollte es so sein, dass dieser Thread geschlossen wird, dann freu ich mich eben auf die Begegnungen mit Krümel und Ladschi im allgemeinen Star-Bereich

                    Rest habe ich gelöscht...
                    Zuletzt geändert von clochette; 27.01.2016, 19:26.
                    ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

                    “In the end these things matter most: How well did you love? How fully did you live? How deeply did you let go?” (Buddha?)

                    Kommentar


                    • #40
                      Chlochette, du kannst es einfach nicht lassen.

                      Kommentar


                      • #41
                        Wie jetze... Clochettes Kommentare wurden noch nicht gelöscht? Zumindest der letzte?
                        Das ist das einzige, wofür ich plädiere.
                        Der Elefant, der gestern im Traume Indien sah, sprang aus der Fessel. Wer hat, ihn festzuhalten, Macht? (Rumi)

                        Kommentar


                        • #42
                          Nordic Rose und Sylva...ich lösch es selbst...

                          Ich hoffe, der stehen gebliebene Teil stört niemanden.
                          Zuletzt geändert von clochette; 27.01.2016, 09:20.
                          ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

                          “In the end these things matter most: How well did you love? How fully did you live? How deeply did you let go?” (Buddha?)

                          Kommentar


                          • #43
                            Clochette, ich glaube, du fühlst dich noch immer im Recht, was dein, mittlerweile teilweise, gelöschtes Posting angeht. Ich fühlte mich dadurch nicht *gestört*, sondern ich empfand es als Nachtreten gegen die, die inzwischen die Segel gestrichen haben. Ist dir eigentlich nicht aufgefallen, dass seit Sonntag keine Sonny, Filme oder mataji mehr bei Aamir gepostet haben? Ich dachte nur, als ich das Posting las, dass du dich gerade benimmst, wie der berühmte Elefant im Porzellanladen. Wenn ich jetzt lese, du hast es teilweise gelöscht, weil NR und ich uns gestört fühlten, dann beweist mir das nur wieder: Du kannst es nicht lassen und fühlst dich immer noch im Recht.

                            Kommentar


                            • #44
                              Ich bin nur ab und zu in der Teestube und schaue nach interessanten Links, die dort immer wieder auftauchen. Nein, es war mir noch nicht bewusst, dass drei die Teestube verlassen haben, als ich den Post gemacht habe.

                              Ich weiß nicht, was Du damit meinst, ich könnte es nicht lassen und ich würde mich immer noch im Recht fühlen (was nicht lassen und in welchem Recht?)

                              Ich hab gar nichts bös gemeint, sondern nur ne Beobachtung aufgeschrieben, die ich gemacht habe im Laufe von zwei Jahren (wobei ich zugegebenermaßen eine lange Teestuben-Reinguckpause eingelegt hatte).

                              Da ich inzwischen mal wieder in den Feedback-Bereich gegangen bin (nach Nordic Roses Post, den ich nicht verstand), hab ich das von Sonny und Filmverrückt gelesen.

                              Weil ich weiß, wie das ist, wenn liebgewonnene User auf einmal nicht mehr da sind (ich kenn das ja von der Lounge und bei Krümel fand ich das auch traurig - sie ist ja GsD wieder gekommen), hab ich das mit dem Löschen gemacht.

                              Und jetzt kommt wieder ein Vorwurf an mich...
                              Zuletzt geändert von clochette; 27.01.2016, 19:13.
                              ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

                              “In the end these things matter most: How well did you love? How fully did you live? How deeply did you let go?” (Buddha?)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X