Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Hier dürft ihr über die Zuschauerzahlen, die Einspielergebnisse und Auszeichnungen von Filmen reden und spekulieren. Auch Prognosen und sonstige Zahlen-bezogenen Postings sind gerne gesehen.

Zu jeder Awardverleihung gibt es nur noch einen einzigen Thread!
Und zwar aus folgenden Gründen:
a) Damit das Ganze übersichtlicher wird, denn man hat gleich immer alle Nominationen der letzten paar Jahre in einem Thread - -> Man muss nicht mehr überall nach den alten Nominationen suchen.

b) Da die Award-Threads eh nie allzu gross werden, ist es kein Problem, mehrere Jahre lang über eine Awardverleihung zu diskutieren.


Diese Kategorie wird normal moderiert. D.h. unpassende Threads werden verschoben oder geschlossen, ggf. kommentiert.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Filmfare Awards

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    nominiert sind:
    http://m.filmfare.com/news/nominatio...rds-17987.html

    edit:
    so ganz daneben fand ich die heutigen entscheidungen nicht. und das nicht nur wegen des grandiosen erfolgs für dangal (best film, best actor, best director ...). besonders gefreut hat mich die auszeichnung für aligarh (best actor critics coice für manoj b.)
    http://www.filmfare.com/news/winners...17_-18133.html

    das mimimi wegen der preise für dangal lässt nicht lange auf sich warten :
    i don't understand how someone who's publicly said he doesn't believe in awards wins at #JioFilmfareAwards
    Zuletzt geändert von bari; 14.01.2017, 23:08.
    "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

    Kommentar


      die nominierten für die diesjährigen filmfare awards (alle kategorien):
      https://www.pinkvilla.com/entertainm...ns-here-443050
      "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

      Kommentar


        Schön, dass das nach wie vor gepostet wird...aber kann man diese Veranstaltungen - außer als Show mit Eintrittsgeldern - überhaupt noch ernst nehmen??? Am 23. März Filmfare (die überhaupt erstmal entsprechende Sponsoren finden mussten) und vier Tage davor ZeeCine...
        ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

        Machmal ist Schweigen die beste Antwort. - Dalai Lama

        Kommentar


          Nachdem die Preisverleihungs-Show der ZeeCineAwards rum ist, bin ich mal gespannt, welche Preise bei Filmfare identisch verliehen werden...(die Nominierungen sind ja ähnlich)
          ...love, in the end, is all that matters. - Shahrukh

          Machmal ist Schweigen die beste Antwort. - Dalai Lama

          Kommentar


            die preisgekrönten:

            bester film: raazi
            bester film (critics' award): andhadhun
            beste schauspielerin: alia bhatt (raazi)
            bester schauspieler: ranbir kapoor (sanju)
            beste schauspielerin (critics' award): neena gupta (badhaai ho)
            beste schauspieler (critics' award): ranveer singh (padmaavat), ayushmann khurrana (andhadhun)
            bestes debut (w): sara ali khan (kedarnath)
            bestes debut (m): ishaan khatter (beyond the clouds)
            beste regie: meghna gulzar (raazi)
            bestes regiedebut: amar kaushik (stree)
            beste schauspielerin in einer nebenrolle: surekha sikri (badhaai ho)
            beste schauspieler in einer nebenrolle: gajraj rao (badhaai ho), vicky kaushal (sanju)
            beste dialoge: akshat ghildial (badhaai ho)
            best originalstory: anubhav sinha (mulk)
            beste schauspielerin in einem kurzfilm: kirti kulhari (maya)
            beste schauspielerin in einem kurzfilm: hussain dalal (shameless)
            bester kurzfilm (people's choice): plus minus
            bester kurzfilm (fiction): rogan josh
            bester kurzfilm (non fiction): the soccer city
            bestes album: padmaavat
            beste playbacksängerin: shreya ghoshal (ghoomar/padmaavat)
            bester playbacksänger: arijit singh (ae watan/raazi)
            bester songtext: gulzar (ae watan/raazi)
            beste songtexte: andhadhun
            beste background-filmmusik: daniel george (andhadhun)
            bestes tondesign: kunal sharma (tumbbad)
            beste choreographie: kruti mahesh midya, jyoti tomaar (ghoomar/padmaavat)
            beste actionszenen: vikram dahiya, sunil rodriguez (mukkabaaz)
            beste kameraführung: pankaj kumar (tumbbad)
            bester schnitt: pooja ladha surti (andhadhun)
            beste kostüme: sheetal sharma (manto)
            bestes produktionsdesign: nitin zihani chaudhary, rajesh yadav (tumbbad)
            beste visuelle effekte: red chillies fx (zero)
            "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

            Kommentar

            Lädt...
            X