Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo bekommt man Sandesh Formen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wo bekommt man Sandesh Formen?

    Hallo,

    Ich suche diese kleinen Formen für Sandesh:


    Weiß jemand, wo man sowas bekommt? Ich habe die noch nie in einem Laden gesehen, und Suche im Internet war bisher leider auch erfolglos...
    Zuletzt geändert von Michael Bootz; 29.10.2009, 10:59.

    #2
    sind das Butterformen? Oder die schauen wenigstens so aus wie unsere alten Butterformen
    ..............................running BANDIT QUEEN.......................................
    .............................Running is cheaper than therapie............................
    ................................In Erinnerung an Pfeili........................................
    **You must allow me to tell you how ardently I admired and loved you.**

    Kommentar


      #3
      Ich glaube Butterformen wären dafür viel zu groß...
      Oder gibt's die auch in klein? Dann wäre das zumindest schon mal ein brauchbarer Ersatz.

      Kommentar


        #4
        Butterformen sind vielleicht etwas zu tief. Wie wäre es mit Springerle- oder Spekulatiusformen ?

        Kommentar


          #5
          Ich kenne auch kleiner Butterformen.
          Einfach mal nach beide Varianten googlen
          ..............................running BANDIT QUEEN.......................................
          .............................Running is cheaper than therapie............................
          ................................In Erinnerung an Pfeili........................................
          **You must allow me to tell you how ardently I admired and loved you.**

          Kommentar


            #6
            Sandesh´s sind Bengalische Süssigkeiten, die Formen hab ich hier auch noch nicht gesehen aber hier

            http://www.fantes.com/butter.html#mold
            http://www.daynasmarket.com/kitchenware.html
            http://www.adoptshoppe.com/index.asp...ROD&ProdID=361

            vielleicht auch in bengalisches online shops

            oder selber machen aus Ton oder Salzteig
            Zuletzt geändert von Aani; 29.10.2009, 14:41.
            http://www.youtube.com/watch?v=OjaNQFChkCY
            Jigar dareeda hoon, chaak-e-jigar ki baat suno
            Umeed-e-sahar ki baat suno
            Alam raseeda hoon, daman-e-tar ki baat suno
            Umeed-e-sahar ki baat suno
            I am a proud DESI!
            Mitglied Molodezhnaja seit dem 01.03.2005

            Kommentar


              #7
              Danke Euch allen!

              Kommentar


                #8
                Hallo Michael,

                ich habe solche Formen aus einfachem buntem Plastik. Sie sind aus Kerala vom Strassenhändler für Haushaltsartikel. Mit Lotusmuster und Punktmuster und Blumenmuster. 3 verschiedene Designs.

                Wenn Du mir sagen könntest was man damit macht wäre das toll. Habe sie mir gekauft weil ich sie witzig fand die Formen. Man kann sie auch zusammenklappen, sie sind zweiteilig und einteilig benutzbar. Willst Du eine abhaben schreibe mir eine pm. Ich weiss aber nicht ob sie Deinen Wünschen genügen. Sie sind sehr schlicht, dafür aber bunt.

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Pudong,

                  Sandesh ist eine Süßspeise aus Paneer und Zucker. Ich habe Dir mal ein Rezept aus einem meiner Kochbücher abgetippt:

                  Zutaten (für ca. 16 Stück))
                  3 l Vollmilch
                  10-12 EL Branntweinessig oder Zitronensaft
                  60 g Zucker

                  Die Milch in einen großen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Wenn sie kocht, den Topf vom Herd nehmen, Essig auf einmal hineingießen und unterrühren. Jetzt trennt sich der Frischkäse von der gelblich grünen Molke; sollte das nicht der Fall sein, nochmals erhitzen und etwas mehr Essig oder Zitronensaft zugeben.

                  Die Käsemasse in ein feinmaschiges Dieb gießen und ca. 30 Sek. lang kaltes Wasser darüber laufen lassen, um alle Gerinnungsstoffe zu entfernen. Die Masse in ein sauberes Küchentuch geben, das Tuch zusammendrehen und möglichst viel Flüssigkeit aus dem Käse drücken. Das Tuch in das Sieb legen und 30 Min. abtropfen lassen.

                  Den Frischkäse mit den Händen zu einer geschmeidigen Masse kneten. In einen Topf geben, unter Rühren bei schwacher Hitze 5-7 Min. braten, dabei den Zucker eßlöffelweise zugeben. Nur so lange braten, bis der Käse leicht krümelig, aber nicht zu trocken oder hart wird.

                  Die Masse auf ein Küchenbrett geben und zu einem 1 cm dicken Rechteck ausrollen. Abkühlen lassen und in gleich große Quadrate oder Rauten schneiden. Nach Belieben mit gehackten Pistazien bestreuen oder mit einem Silberblatt (Varq) belegen. Wer will, kann die Masse auch in Förmchen (z.B. Springerle Backförmchen) drücken.

                  Wenn man Förmchen benutzt anstatt Quadrate zu schneiden (man kann auch Bällchen formen) sieht das halt hübsch aus, z.B: so:


                  In anderen Rezepten wird manchmal auch noch Kardamom-Pulver dazugegeben. Hier gibt es auch noch ein Rezept mit Video (falls Du Englisch kannst):
                  http://www.manjulaskitchen.com/2008/11/03/sandesh/

                  Kommentar


                    #10
                    Oh man das sieht soooo lecker aus !! Danke für das Rezept.

                    Kommentar


                      #11
                      Hmm ich vermisse ein paar Zutaten in deinem Rezept Michael.

                      Rosenwasser und Cardamon
                      http://www.youtube.com/watch?v=OjaNQFChkCY
                      Jigar dareeda hoon, chaak-e-jigar ki baat suno
                      Umeed-e-sahar ki baat suno
                      Alam raseeda hoon, daman-e-tar ki baat suno
                      Umeed-e-sahar ki baat suno
                      I am a proud DESI!
                      Mitglied Molodezhnaja seit dem 01.03.2005

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Aani,

                        Ja, in manchen Rezepten wird Kardamom benutzt, hatte ich oben geschrieben
                        Ich habe einfach das erstbeste abgetippt und da wurde keiner benutzt.

                        Rosenwasser in Sandesh habe ich noch nicht gelesen, stelle ich mir aber lecker vor! Oder Safran...
                        Hmmm, ich glaube ich muß demnächst mal welche machen.

                        Kommentar


                          #13
                          Die Formen sind abgeschickt. Sogar Gänse und Hasen sind als Muster drauf. Süsse Muster für Kinder. Ich hoffe auf ein paar Bilder. Werde demnächst noch nach mehr Sandehs Formen Ausschau halten. Erinnere mich sie in ganz kleinen Kramläden gesehen zu haben und auch in Spezialläden für Holzformen.

                          Kommentar


                            #14
                            Danke!
                            Bilder kommen garantiert!

                            Kommentar


                              #15
                              So, hier kommt das versprochene Bild:



                              Es war ziemlich schwierig, die Dinger aus den Formen wieder rauszubekommen. Vielleicht habe ich mich aber auch zu blöd angestellt.
                              Ein Paar sind nicht so schön geworden, die habe ich dann einfach mit Safranmilch bepinselt.
                              Die Muster der Formen sind sehr filigran, darum kann man die auf dem Bild nicht gut erkennen (bin leider total unbegabt in Sachen Photographie ).

                              Sooo, und jetzt werde ich gleich mal die ersten mampfen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X