Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Venkatesh (Schauspieler, Telugu)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Ich frage mich immer noch was sich Nagarjuna bei diesem Style gedacht hat. Ich meine, der schöne Schnauzer . Müsste direkt überlegen ob der Mann überhaupt schonmal ohne unterwegs war.

    @Venkatesh
    • At Alludu’s Pellikoduku Function... Wondered to see how he has grown up from a kid to this Young Man.. Congratulations Chay.







    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
    11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

    Kommentar


      #32
      Venky Missing in Agnyaathavaasi
      https://38972b900a6a-003066.vbulletin.net/forum/filme-regional-südindien-bengalen-etc/filme-regionalkino/telugu/2278792-agnyaathavaasi-2018?p=2279704#post2279704
      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
      11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

      Kommentar


        #33
        Upcoming Movie: "Aata Naade Veta Naade" ?!
        Regie: Teja



        Venkatesh to play professor in Teja directorial?
        March 10, 2018 - thenewsminute.com

        Tollywood star Venkatesh will soon be teaming up with director Teja for a film titled Aata Naade Veta Naade. The first look of Venkatesh from his upcoming film with director Teja, which was released on Friday, took social media by storm.

        According to sources, the hero is playing a professor. In the first look, the actor is seen sporting a rugged beard and wearing a blazer. He is also seen carrying a bag on his shoulder and a physics book to look every bit the professor. Apparently, his transformation has impressed the filmmakers.

        Tentatively titled Aata Nade Veta Nade, the film is touted to be a commercial entertainer with a story about revenge. The groundwork to get this project on to the floors has begun and the photo shoot with the lead star happened recently, say sources.

        Shriya Saran has been roped in to play the female lead in this flick and she will be joining the sets later this month, say sources. Interestingly, the film marks the 72nd project of both Venkatesh and Shriya Saran. The film will be produced jointly by Anil Sunkara and D Suresh Babu.

        Venkatesh’s last film release was Guru. Directed by Sudha Kongara Prasad, it is the remake of the hit Tamil movie Irudhi Suttru in which he played a boxing coach. It may be mentioned that Venkatesh reprised the role done by R Madhavan in the original.

        The star also has a number of films in his kitty needing his attention including the Bhaskar directorial and Anil Ravipudi directorial which are in the pre-production stage. Soon after he is done with these projects, he will move over to a film that will be helmed by Trivikram Srinivas.

        There are also reports of Venkatesh teaming up with his nephew Rana Daggubati for the remake of the Tamil blockbuster hit Vikram Vedha, which had Vijay Sethupathi and Madhavan in the lead.



        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
        11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

        Kommentar


          #34
          Wie ich am 25.03.2018 unter Varun Tej wissen lies wird Venky an dessen Seite in Anil Ravipudis "F2" zu sehen sein. Heute fand nun die Movie Launch statt und ich werde wohl im laufe des Tages doch noch einen Filmthread ins Leben rufen.

          https://twitter.com/IAmVarunTej/stat...06024984059904
          https://www.facebook.com/SriBalajiVi...46047295421519
          25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
          28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
          Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
          11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

          Kommentar


            #35
            huiii...und auch für die Video Songs zu "Guru", dem Telugu Remake von Irudhi Suttru / Saala Khadoos, hat man jetzt über ein Jahr für die VÖ benötigt. Aber heyyy, besser spät als nie
            Allerdings erhalte ich mir, auch hier, mal lieber die Erinnerung an das Original sprich Venky ist halt kein Maddy.


            Ne Zara
            Singer: Siddharth Mahadevan



            Ukku Naram
            Singer: Siddharth Mahadevan



            O Sakkanoda
            Singer: Dhee



            Jingidi
            Singer: Victory Venkatesh
            (hach herje, ich hatte total vergessen/verdrängt das der Mann hier auch selber zum Micro gegriffen hat )

            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
            11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

            Kommentar


              #36
              Ha, die Filmankündigung ist bisher total an mir vorbei gegangen.
              Venky und Neffe Naga Chaitanya in einem gemeinsamen Film mit dem Titel "Venky Mama"
              Dreharbeiten begannen bereits im Februar und man plant eine VÖ für Oktober 2019

              https://en.wikipedia.org/wiki/Venky_Mama

              Pre Teaser

              25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
              28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
              Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
              11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

              Kommentar


                #37
                Betreff: "Venky Mama"

                Mittlerweile ist First Glimpse erschienen aber ich fürchte ich kann mit dem Film, am ende, genauso wenig anfangen wie mit "F2". Und auf letzteren hatte ich mich echt gefreut. Vielleicht hätte ich auch einfach nur länger durchhalten müssen aber mir war nach 45 minuten einfach nur nach weglaufen.
                Aber zurück zu "Venky Mama" und dem Onkel/Neffen Gespann. Ich weis nicht genau woran es liegt aber bei Chay denke ich immer wieder. Junge willst du nicht vielleicht doch einen anderen Beruf ausüben. Freilich ist mir bewusst das auch er eine wirklich große Fangemeinde hat, und in "Manam" konnte er ja auch durchaus bei mir punkten, aber ich finde nach wie vor das Schauspiel ihm nicht liegt. Aber das ist mal wieder meine alleinige Meinung.

                Hier nun also besagter First Glimpse zu "Venky Mama"
                https://www.youtube.com/watch?v=5BIY...ature=youtu.be

                https://twitter.com/chay_akkineni/st...21933474512903
                https://twitter.com/chay_akkineni/st...99692593008641

                25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                Kommentar


                  #38
                  Betreff: "Venky Mama"

                  Nicht das es wirklich wichtig wäre aber ich hab mich die Tage mal wieder gefragt was die in letzter Zeit (?!) nur ständig mit ihren Coca Cola und Pepsi Songs haben.
                  Da hätten wir "The Zoya Factor" und Pepsi Ki Kasam, "Lukka Chuppi" kommt mit dem COCA COLA Song daher und nun schicken die Macher von Venky Mama einen Song ins rennen welcher gleich mit beiden Getränke um die Ecke kommt .....

                  Coca Cola Pepsi Lyrical

                  25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                  28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                  Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                  11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X