Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Nivin Pauly (Schauspieler, Malayalam)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nivin Pauly (Schauspieler, Malayalam)


    - wikipedia / twitter / Facebook

    * * *

    Nivin Pauly erblickte am 11. Oktober 1984 in Aluva, Ernakulam, als Sohn katholischer Eltern, das Licht der Welt. Während Nivin in Kerala aufwuchs verdienten seine Eltern über viele Jahre ihren Lebendsunterhalt in der Schweiz, wo Nivin sie in den Ferien besuchte.

    2006 schloss er sein Studium an der FISAT in Angamaly mit einem Bachelor of Technology in Elektrotechnik und Nachrichtentechnik ab. Bis 2008 bestritt er seinen Lebensunterhalt als Software-Ingenieur in Bangalore, kehrte aber nach dem Tod seines Vaters nachhause zurück.

    Am 28. August 2010 heiratete er seine langjährige Freundin Rinna Joy. Das Paar hat 2 gemeinsame Kinder.
    Somit war er, genau wie Dulquer Salmaan, bereits unter der Haube bevor seine Filmkarriere überhaupt richtig begann. Finde ich gut.

    2016 gründete er seine eigene Produktionsfirma Pauly Jr. Pictures unter desser Banner er, bis dato, "Action Hero Biju" (2016) und "Njandukalude Nattil Oridavela" (2017) produzierte.

    * * *

    Filmografie:

    2010 Malarvaadi Arts Club
    2011 Traffic (Cameo)
    2011 The Metro
    2011 Sevenes
    2012 Spanish Masala (Cameo)
    2012 Thattathin Marayathu
    2012 Bhoopadathil Illatha Oridam
    2012 Puthiya Theerangal
    2012 Chapters
    2012 Da Thadiya
    2013 Neram (Malayalam / Tamil)
    2013 My Fan Ramu (Special appearance)
    2013 English: An Autumn in London
    2013 5 Sundarikal (Segment: Isha)
    2013 Arikil Oraal
    2014 1983
    2014 Ohm Shanthi Oshaana
    2014 Bangalore Days
    2014 Vikramadithyan (Cameo)
    2015 Mili
    2015 Oru Vadakkan Selfie
    2015 Ivide
    2015 Premam
    2015 Aviyal (Tamil)
    2016 Action Hero Biju (auch Produzent)
    2016 Jacobinte Swargarajyam
    2016 Aanandam (Guest appearance)
    2017 Sakhavu
    2017 Njandukalude Nattil Oridavela (auch Produzent)
    2017 Richie (Tamil)
    2018 Hey Jude
    2018 Kayamkulam Kochunni
    2019 Mikhael
    2019 Love Action Drama
    2019 Moothon (Malayalam / Hindi) (TIFF 11.09.2019)

    * * *

    andere Projekte

    Eli - a sexy tale (Kurzfilm, Tamil)
    No Go Tell (Kurzfilm)
    Nenjodu Cherthu (Musikvideo)
    Spirit of Chennai -> Wiki (Musikvideo)

    * * *

    Zukünftige Projekte/Ankündigungen/Gerüchteküche:

    2019 Thuramukham - filming
    2019 Padavettu
    2020 Gauri - Pre-Production
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 12.09.2019, 11:02.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

    #2
    Ivide (Malayalam, 2015)
    - wikipedia / Trailer
    mit Prithviraj Sukumaran, Nivin Pauly & Bhavana



    Spontan würde ich sagen der Film ist "nur" etwas für Leute die sich für einen der Darsteller, in meinem Fall Prithviraj, interessieren und Crimestory´s mögen.
    Am besten noch, man ist kampferprobter "Law & Order" & "Criminel Intent" Seriengucker. An diese Serien wurde ich nämlich immer wieder einnert.

    Das ganze spielt in Atlanta und es wird sehr viel englisch (malayalam UT) gesprochen. Zum Glück weitestgehend verständlich denn ich habe erstaunlich viel verstanden.
    Die "ausländischen" Darsteller wurden, bis auf weniges Ausnahmen, toll besetzt und schienen ihr Handwerk zu verstehen.
    Nivin Pauly´s "Ivide" Look kleidete ihn sehr gut aber ich muss gestehen mir gefiel der "Bangalore Days" Look besser. ^^ Auch wurde ich mit seinen Chara hier nicht wirklich warm was wohl auch nicht beabsichtigt war.
    Auch Prithviraj´s Chara ist nicht unbedingt der sympathischste. Ganz nornaler Mensch halt mit den dazugehörigen Ecken und Kanten. Allerdings toller Look und ich könnte mir den Mann echt gut in eine der unzähligen Crime Series vorstellen.
    Bhavana als Roshni Mathew´s fand ich ebenfalls gut besetzt. Irgendwie erinnerte sie mich, woran auch immer es gelegen haben möge, a bissl an Christina Ricci.

    Von der Story her passiert im Grunde....
    Spoiler!


    Die 2 Songs dienen als musikalische Untermalung & Abspannsong.
    Der Titelsong wird von Prithviraj zum besten gegeben und gefällt mir gut. Aber auch "Etho Theerangal", gesungen von Gopi Sundar, ist ein sehr schöner Song.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

    Kommentar


      #3
      Irgendwie habe ich das Gefühl hier nicht ganz richtig zu sein aber ich hinterlasse mal noch ein Artikelchen zu Nivin Pauly an dem man iwi auch nicht wirklich vorbei kommt wenn Frau sich im Malayalam Sektor bewegt.

      The Nivin Pauly phenomenon: The actor whose charm transcends boundaries
      http://www.thenewsminute.com/article...undaries-46035

      Er ist jetzt niemand der bewusst meine Aufmerksamkeit erregt aber auch niemand über dessen plötzliches auftauchen ich mich nicht freuen würde.
      Vom Erscheinungsbild her hat er mir bisher in "5 Sundarikal" (2013) am besten gefallen.
      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

      Kommentar


        #4
        @Ohm Shanthi Oshaana (Malayalam, 2014)

        18. Mai 2019

        Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
        Kommen wir zu Nivin Pauly, welcher sich in den letzten Jahren ganz schön groß im kommen ist. Gefallen hat mir das Kerlchen ja eigentlich schon von Anfang an aber halt nicht so das Frau gleich einen Herzkasper erleiden würde.
        Wenn er dann allerdings, wie in diesem Streifen, mal wieder mit diesem absolut tollen Bart über die Mattscheibe flimmert bekommt man selbst mich zum dahinschmelzen. Meine Güte, das war zwischenzeitlich echt nicht mehr feierlich. lol (mal schauen, vielleicht bekommt er von mir in absehbarer Zeit sein eigenes kleines Reich im molo.)
        ...so schnell kann es gehen.

        Derzeit hab ich noch "Thattathin Marayathu" (2012)und "Hey Jude" (2018) ungesehen im Regal liegen. "Hey Jude" hatte ich bereits vor einer Weile mal eingelegt aber nach ca 30 minuten unterbrochen da doch ein etwas anstrengendes Thema.
        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

        Kommentar


          #5
          Da muss Frau erst die Bobby Simha Filmo durchforsten um dann bei einem Tamil Streifen ein häääääääää ?! über dem Haupte schweben zu haben.
          Dort ist nämlich ein weiterer Tamil Streifen aus dem Jahr 2016 mit Nivin aufgelistet welcher weder in seiner wiki noch IMDB Filmo aufzufinden ist. Scheint allerdings nichts zu sein was ich jetzt in nächster Zeit unbedingt gesehen haben muss.

          Titel: "Aviyal"
          Genre: independent anthology

          25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
          28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
          Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

          Kommentar


            #6
            Dreharbeiten für das romantische Actiondrama "Love Action Drama" (Titel passt ja), an der Seite von Nayanthara, wurden am 04. Juni 2019 beendet. VÖ soll Onam 2019 (also irgendwann im September) sein.
            https://twitter.com/NivinOfficial/st...60874009726976

            Nachtrag:
            Also der kleine Kerl hier kommt ja wohl ganz nach dem Herrn Papa.
            https://twitter.com/NivinOfficial/st...29210806935552
            Zuletzt geändert von -BOLLY-; 08.06.2019, 17:28.
            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

            Kommentar


              #7
              Neues (Malayalam) Filmprojekt, namens "Padavettu", für Nivin.
              Regie führt Liju Krishna und produziert wird das ganze unter Sunny Waynes Banner Sunny Wayne Productions

              https://www.facebook.com/NivinPauly/...pe=3&__tn__=-R
              https://www.imdb.com/title/tt1051817...=nm_flmg_act_1
              Zuletzt geändert von -BOLLY-; 23.06.2019, 13:45.
              25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
              28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
              Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

              Kommentar


                #8
                Teaser

                @"Love Action Drama"
                Bis eben war ich ja a bissl skeptisch was dieses Projekt angeht aber Nivins Look gefällt, was schonmal die halbe Miete (für mich) bedeutet.
                Jetzt muss ich nur noch diesen Rajendran ausblenden und alles wird gut.

                https://twitter.com/NayantharaU/stat...56200297934848
                https://twitter.com/NivinOfficial/st...55555478425607

                Zuletzt geändert von -BOLLY-; 01.09.2019, 16:13.
                25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

                Kommentar


                  #9
                  Nivin Pauly befand sich dieser Tage in Toronto wo gestern, dem 11. September 2019, `sein´ bilingual crime Film "Moothon" uraufgeführt wurde.

                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...67827187875846

                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...29984165203969
                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...45078966591489
                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...30781801283584

                  Team Moothon
                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...05960068075521
                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...71386451521536
                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...71732947169280
                  https://twitter.com/NivinOfficial/st...71300208181248

                  "Moothon" ist nach "Jallikattu" von Lijo Jose Pellissery der zweite Malayalam-Film, der dieses Jahr at TIFF gezeigt wird.

                  Vor der Premiere hatte Nivin Pauly The Indian Express gesagt, dass die Präsentation seines Films auf dem Festival ein "wahr gewordener Traum" sei. Das Drama ist auch der Eröffnungsfilm des kommenden MAMI Mumbai Film Festivals. - firstpost
                  25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                  28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                  Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
                    Nivin Pauly befand sich dieser Tage in Toronto wo gestern, dem 11. September 2019, `sein´ bilingual crime Film "Moothon" uraufgeführt wurde.
                    Und der Trailer wurde heute von Vicky Kaushal und Dhanush unters Volk gebracht....
                    https://twitter.com/NivinOfficial/st...31263853760512

                    https://twitter.com/vickykaushal09/s...22988748783616
                    https://twitter.com/dhanushkraja/sta...20418890440705

                    Ohhhh da spielt auch Roshan Mathew aus, "Koode", mit. Der Filmselbst scheint allerding keine leichte Kost zu sein.

                    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

                    Kommentar


                      #11
                      moothon ist eröffnungsfilm auf dem diesjährigen mami, das nächste woche beginnt.
                      http://www.mumbaifilmfestival.com/
                      "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X