Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Aadhi Pinisetty (Schauspieler)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aadhi Pinisetty (Schauspieler)


    - wikipedia / Twitter / Facebook

    Aadhi kam am 14. Dezember 1982 (hoffe die Angabe stimmt), als Sai Pradeep Pinisetty, in Chennai zu Welt. Aadhis Muttersprache ist Telugu aber da er in Chennai geboten und aufgewachsen ist sprich er auch Tamil.

    Nach seinem Abschluss in Computerwissenschaften bewarb sich Aadhi um eine Pilotenausbildung, da er daran interessiert war die Welt zu bereisen.
    Während er auf eine Zusage wartete schrieb er sich in der Silambam (waffenbasierte Kampfkunst Indiens) Klasse unter Pandian Master ein welche auch von Suriya Sivakumar und Karthi Sivakumar besucht wurde.

    Eines Tages entdeckte Regisseur Samy, der eigentlich gekommen war um Suriya zu sehen, ihn. Der Regisseur plante sein nächstes Projekt, "Mirugam" und Aadhi nahm das Filmangebot sofort an. Laut Wiki scheint er sein Leinwanddebüt aber bereits 2006 mit dem Telugu Streifen "Oka V Chitram", unter Regisseur Teja, gegeben zu haben.

    Aadhis ersten Filme hatten eher massigen Erfolg aber seit 2016/2017 läuft es recht gut für ihn.

    Sein Vater ist der Telugu Film-Regisseur und Produzent, Ravi Raja Pinisetty. Sein Bruder, Sathya Prabhas Pinisetty, ist ebenfalls als Regisseur ("Yagavarayinum Naa Kaakka") tätig.

    * * *

    Filmografie:

    2006 Oka `V` Chitram (Telugu)
    2007 Mirugam (Tamil)
    2009 Eeram (Tamil)
    2010 Ayyanar (Tamil)
    2010 Aadu Puli (Tamil)
    2012 Aravaan (Tamil)
    2013 Gundello Godari (Telugu) / Maranthen Mannithen (Tamil)
    2014 Vallinam (Guest appearance) (Tamil)
    2014 Kochadaiiyaan (Tamil)
    2015 Yagavarayinum Naa Kaakka (Tamil) / Malupu (Telugu)
    2016 Sarrainodu (Telugu)
    2017 Maragatha Naanayam (Tamil)
    2017 Ninnu Kori (Telugu)
    2018 Agnyaathavaasi (Telugu)
    2018 Rangasthalam (Telugu)
    2018 Neevevaroo bzw Neevevaro (Telugu)
    2018 U Turn(Telugu / Tamil)

    * * *

    Upcoming Movie(s) / Gerüchteküche:

    201x Clap - The Sound of Success(Tamil/Telugu)
    201x RX 100 Remake (Tamil)
    201x Partner (Tamil)
    201x Bad Luck Sakhi (Nagesh Kukunoor Projekt ?!)
    201x Nagesh Kukunoor next(Telugu)
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 26.10.2019, 17:04.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
    11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

    #2
    Da Aadhi nachfolgenden Artikel retweetet und sich anderen Orts bedankt hat gehe ich mal davon aus das dieses Filmgerücht stimmt.
    https://twitter.com/AadhiOfficial/st...90681601863680

    Der Telugu Streifen "RX 100" kam Juni diesen Jahres in die Kinos und Aadhi wird im Tamil Remake die Hauptrolle übernehmen. Wenn alles nach Plan verläuft beginnen die Dreharbeiten mitte Oktober.


    "After Maragadha Naanayam, actor @AadhiOfficial will be seen as the lead in Kollywood in the Tamil remake of the Telugu film, RX 100." - ChennaiTimesTOI

    Aadhi confirms, “The film is titled RX 100 because the bike the bike has a special sound, very raw. The love story between the lead couple, too, is very raw. When I saw the film, I felt it was more suitable for our Tamil audience. And that’s one of the reasons why I wanted to be a part of this project. We will begin pre-production work soon as the plan is to start shooting from mid October.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
    11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

    Kommentar


      #3
      Aadhi hat am 20. März 2019 mit einem neuen Tamil-Projekt namens "Partner" begonnen.....

      https://twitter.com/sathishmsk/statu...31881214984192

      ....dessen erste Dreheinheit heute beendet wurde.

      https://twitter.com/AadhiOfficial/st...17523508113408

      Laut sify handelt es sich um eine Science-Fiction-Komödie von Regiedebütant, Manoj Damodharan. Aadhi gefiel was ihm Debutant Manoj Damodharan über die Story berichtete und so kam er an Bord. Ihm ginget es nicht um Zahlen, sondern darum, Teil eines Films zu sein an den er glaube. Desweiteren teilt er mit in diesem Jahr zwei weitere Filme in Tamil machen zu wollen. (Vielleicht handelt es sich bei einem um oben erwähntes "RX 100" Remake....

      “Honestly, I didn’t want to do any film just for the sake of it. I sign a film only if I am happy about the script and my comfort level with my director and producers. For me, it’s not about numbers but being a part of a film that I believe in. I fell in love with the narration of Partner from debutant Manoj Damodharan and came on board. The shoot has started and I will be doing two more films in Tamil this year.” - sify.com
      * * *

      So, und hier tauchte dieser Tage noch ein Kindefoto auf. Bei dem markierten Jungen dürfte es sich tatsächlich um klein-Aadhi handeln. Kein Plan bei welchen Event es entstanden ist aber wir erkennen unter den Kids auch noch einen gewissen Charan und der Herr im Hintergrund dürfte ebenfalls bekannt sein. ^^

      https://twitter.com/AadhiOfficial/st...74680302338048

      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
      11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

      Kommentar


        #4
        Diese Info hier hatte ich Ende April im Keerthy Thread hinterlassen....

        Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
        Hindi-Regisseur Nagesh Kukunoor ("8x10", "Dor", "Iqbal"....) wird seinen ersten Telugu Streifen drehen. Es soll sich um a sports-romedy (hoffentlich nicht schon weider Cricket ) handeln in dem Keerthy an der Seite von Aadhi und Jagapathi Babu zu sehen sein wird.
        Die Dreharbeiten, des noch namenlosen Filmes, haben bereits begonnen. Sofern wir mehr wissen sprich der First Look ect erscheint, gibts möglicherweise einen Filmthread.

        https://twitter.com/WorthAShotArts/s...46785642352640
        ....nun gab Aadhi am 07. Mai 2019 ein weiteres Projekt bekannt bei dem er in die Rolle eines Athleten schlüpfen wird. Der Sportfilm unter Regie von Prithvi wird zweisprachig (Tamil/Telugu) abgedreht.

        https://twitter.com/AadhiOfficial/st...91227796430848

        Also ich finde ja Aadhi hat eine Top Figur aber seine Rolle macht es wohl erfordelich das er ca 9 kg los wird.

        https://twitter.com/Nani4u143/status...85822458056704
        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
        11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

        Kommentar


          #5
          Dreharbeiten zu dem am 12. Mai 2019 erwähnten, zweisprachigen, Sportfilm beginnen am 12 Juni 2019. Weitere Details folgen in kürze....
          https://twitter.com/AadhiOfficial/st...28909228331008 <- schickes Bildchen
          25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
          28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
          Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
          11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

          Kommentar


            #6
            Da ich mir immer noch nicht schlüssig darüber bin ob es sich bei dem zweisprachigen Sportfilm nun um einen Tamil oder Telugu Film handelt, hinterlasse ich nachfolgende Infos auch erstmal wieder an dieser Stelle.

            Der Filmdreh wurde planmässig am 12. Juni 2019 mit einem Mahurat eröffnet und hört auf den Namen "Clap - The Sound of Success"

            https://twitter.com/sridevisreedhar/...83061561159680
            https://twitter.com/AadhiOfficial/st...28960870019072


            Regisseur Prithvi Aditya sagt betreffs Genre Sportfilm: "Ja, wir stoßen auf viele sportbasierte Filme. Es ist wirklich schön zu sehen, dass die zeitgenössischen Filmemacher durch dieses Genre neue und andere Dimensionen hervorbringen, die die stereotypen Elemente brechen." - moviegalleri.net

            Zur weiteren Besetzung gehören Akansha Singh, Krisha Kurup, Munishkanth & Prakash Raj.
            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
            11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

            Kommentar


              #7
              Aadhi hat am 30. August auf den tweet eines Fans geantwortet und nochmal seine laufenden Projekte zu Protokoll gegeben.

              https://twitter.com/AadhiOfficial/st...19862076563458

              Seltsamerweise findet sich via Wiki sein Name derzeit auch unter Mahesh Babus upcoming movie "Sarileru Neekevvaru" wieder. Vermute aber mal das es sich hierbei um eine Falschmeldung handelt. Aber wer weis das schon.

              Zu den drei Projekten "Clap" (Sportdrama), "Partner"(Komödie) und "Bad Luck Sakhi" (sports romcom) gibt es leider bisher noch keine Wiki bzw IMDB Page. Aber ich bleib drann und werde sicher zu dem ein oder anderen Filmchen auch hier einen Thread ins leben rufen.
              25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
              28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
              Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
              11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

              Kommentar

              Lädt...
              X