Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Evaru (Telugu, 2019)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Evaru (Telugu, 2019)


    - wikipedia

    * * *

    Besetzung:

    Adivi Sesh ... Vikram Vasudev
    Regina Cassandra
    Naveen Chandra
    Murali Sharma


    * * *

    Regie: Venkat Ramji
    Written:
    Musik: Sricharan Pakala
    Produzenten: Pearl V. Potluri, Param V. Potluri, Kavin Anne

    Genre: Thriller

    Drehschluss: Juli 2019
    Release: 15. August 2019

    * * *

    -> First Look Poster
    -> Adivi Sesh is back with Evaru
    -> Adivi Sesh’s Strange Comment on Sahoo! (im Zusammenhang mit dem VÖ-Termin)
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 11.10.2019, 22:01.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

    #2
    Die Macher von "Evaru" bleiben konsequent sprich der Film wird zeitgleich mit "Saaho" erscheinen. Hier das neue Release Poster....
    https://twitter.com/AdiviSesh/status...24011436277760
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 17.07.2019, 10:49.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

    Kommentar


      #3
      Teaser mit engl. UT



      Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
      Die Macher von "Evaru" bleiben konsequent sprich der Film wird zeitgleich mit "Saaho" erscheinen
      Oder auch nicht sprich die Produzenten gaben heute bekannt das "Saaho" erst am 30. August ´19 erscheinen wird. Mal schauen ob die die letzte Verschiebung sein wird.

      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

      Kommentar


        #4
        Theatrical Trailer mit engl. UT

        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

        Kommentar


          #5
          Hab mich heute mal an einer von Arya --> empfohlene Seite versucht namens simplysouth.tv versucht.
          Funktioniert ähnlich wie tentkotta sprich Streams können einzeln aber auch im Monats / Jahresabo gebucht werden.
          Anders als tentkotta hat diese Seite, neben Tamil, aber auch Telugu & Malayalam Filme im Angebot. Nur die engl UT kommen relativ winzig daher, was die Äuglein etwas anstrengt.

          Was den Film angeht komme ich gerade zu der Erkenntnis das es sich bei "Evaru", genau wie beim Hindi Streifen "Badla" (2019) , um eine Adaption des spanischen films "The Invisible Guest" / "Contratiempo" handelt.
          Und bevor Fragen aufkommen, "Evaru" führt diesen Fakt im Vorspann, gleich mit an erster Stelle, auf -> Screen.
          Ich kenne weder das Original noch habe ich "Badla" gesehen wobei ich letzteres unlängst fasst getan hätte. So aber konnte ich ungespoilert an die Sichtung heran gehen und hab mich bestens unterhalten gefühlt. Zwar nicht so actionreich wie mein letzter Sesh Adivi Streifen aber dennoch sehenswert und eine erneut gute performance. Ich hab zwar gegen Ende Lunte gerochen (gab einen Moment da meinte mein Hirn, ähm....moment mal) aber das tat der Spannung keinen Abbruch.

          Den namen Naveen Chandra werde ich mir wohl auch mal merken. Das Kerlchen gefiel mir irgendwie. Mit Regina Cassandra werde ich immer noch nicht so recht warm aber kommt ihrem Chara in diesem Film ungemein zugute. lol
          25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
          28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
          Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

          Kommentar

          Lädt...
          X