Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Abhiyum Naanum (2008)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Abhiyum Naanum (2008)


    - wikipedia

    --> Trailer (Tamil)
    --> legal online ansehen (Telugu Fassung)

    Darsteller:

    Prakash Raj ... Raghuraman
    Trisha ... Abhi Raghuraman
    Ganesh Venkatraman as Joginder Singh
    Aishwarya ... Anu Raghuraman
    Elango Kumaravel ... Ravi Shastri
    Prithviraj (Tamil) / Jagapathi Babu (Telugu) ... Sudhakar (Special appearance)

    Regisseur: Radha Mohan
    Produzent: Prakash Raj
    Written by Radha Mohan
    Musik: Vidyasagar
    Cinematography: Preetha Jayaraman
    Edited by: M. Kasivishwanathan

    Release: 19. Dezember 2008
    (The film was released in Telugu as Aakasamantha with a few reshot scenes in 2009 and was remade into Kannada as Naanu Nanna Kanasu in 2010.)

    * * *

    Tracklist:

    Tamil:

    01: "Ore Oru Oorilae" - Kailash Kher
    02. "Pachhai Kaatre" - Sadhana Sargam
    03. "Vaa Vaa En Devadhai" -Madhu Balakrishnan
    04. "Moongil Vittu" - Madhu Balakrishnan
    05. "Azhagiya Kili" - S.P.Balasubramanyam
    06. "Chinnamma Kalyanam" - Kailash Kher
    07. "Sher Punjabi" - Rehan Khan

    Telugu:

    01. "Afternoon Delight"
    02. "Okanoka Voorilo"
    03. "Veeche Gali Mapai" - Sadhana Sargam
    04. "Dooram Kavala"

    * * *

    by Lauraaa (16.05.2010)



    Ich denke, dass dieser Film auf jeden Fall einen eigenen Thread "verdient". Mir hat der Film wirklich super gut gefallen.
    Zitat von Lauraaa Beitrag anzeigen
    Abhiyum Naanum
    Was für ein lustiger und liebenswürdiger Film! Prakash war einfach nur grandios als liebender, besitzergreifender Papa und Trisha&Co waren auch richtig toll. Besonders die zweite Hälfte fand ich so lustig.. als dann die Punjabi's kamen
    Oder dieses Video, als Prakash eifersüchtig auf Trisha´s Verlobten ist.. gröhl <:
    Ein wirklich schöner Film über eine Vater-Tocher-Beziehung Kann ich nur empfehlen!
    Hat ihn noch jemand gesehen?
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 05.12.2015, 18:03.
    twitter https://twitter.com/maayaviii
    tumblr http://maayavi.tumblr.com

    #2
    yep hab den film auch gesehen ich fand den film sowas von süß! Prakash raj hat seine rolle als sorgfältiger vater sehr gut gespielt ich fande es echt Süß das er es einfach nciht einsehen wollte das seine tocher erwachsen geworden ist und heiraten möche vorallem immer die blicke auf seinen schwiegersohn und seine hektische aufregung haha spitze echt sehenswerter film ! Trisha hat ihre arbeit auch toll gemacht ! einer ihrer süßesten rollen O_o

    3,5/5

    Kommentar


      #3
      Voll zauberhaft dieser Film, ganz langes Ohhhhhhhhhhhhhhhhh Haaaaaaaaaaaaaaaa
      Ich liebe Prakash in solchen Rollen und zusammen mit Trisha sind beide ein tolles Vater-/Tochter-Gespann

      Auf Youtube kann man die Telugufassung mit UT sehen: https://www.youtube.com/watch?v=2OIcYhaTkZg
      Es ist immer Hoffnung da, dass dein Leben anders werden kann,
      denn du kannst jederzeit neue Erfahrungen machen und so Neues lernen.
      Satir

      Kommentar


        #4
        Panji, vielen lieben Dank für diese Filmempfehlung.
        Ein wirklich wunderschöner Film mit liebenswerten Darstellern allen voran ein großartiger Prakash Raj. Die Szenen mit seinen "Filmtöchtern" waren sowas von schön und die kleinen Damen die Abhi (Trisha) als Kind mimten ganz große klasse. Auch Amma Darstellerin Aishwarya und selbstverständlich Trisha gefielen mir ausgesprochen gut. Eine wirklich tolle Kombo gepaart mit einem wunderschöner OST.

        Ich habe ebenfalls die Telugu Version gesehen und wie ich bei Wiki lese wurden die Parts mit Raghuraman (Prakash) und Sudhakar für diese Version nachgedreht.
        Während Sudhakar in der Tamil Version von Prithviraj verkörpert wird mimt ihn in der Telugu Fassung Jagapati Babu welcher mir von Anfang an seltsam vertraut vorkam. Ich musste lachen als ich feststellte das ich die Filmo dieses Herrn erst kürzlich auf den neuesten Stand gebracht habe.

        Aber auch bei Ravi Shastri Darsteller Elango Kumaravel war ich den halben Film über am überlegen wo ich das Gesicht hinstecken soll. Kurz vor Ende dann die Erleuchtung. Er war mir bereits als Hamid Mustafa in "Velli Thirai" positiv aufgefallen und auch in diesem Film hier mochte ich seine Rolle sehr.

        Von mir eine klare Empfehlung !
        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
        11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

        Kommentar


          #5
          Mann, dieser Film hat mich echt geschafft...was hab ich geweint...zum ersten Mal kam die Pausentaste nicht zum Einsatz weil ich in Ruhe sabbern wollte sondern weil die Tränen in riesigen Mengen flossen...mein Mann dachte schon ich hätte mich mit jemandem gestritten und wäre so sensibel...aber nein...Keana war einfach zu berührt von der Geschichte...
          Spoiler!

          Ein wunderschöner Film der mir sehr gut gefallen hat...und der mir gezeigt hat das ich die Zeit mit meinen Kindern noch mehr genießen muss...irgendwann ist sie vorbei und das alles wird eine wundervolle Erinnerung sein...seufz...einfach was fürs Herz....unbedingt anschauen...und Taschentücher in großen Mengen bereit halten...
          "Du stehst am Abgrund?
          Breite deine Flügel aus und lass dich vom Wind tragen!
          Du hast keine Flügel?
          Dann schenke der Welt dein Lächeln und sie wird dir dafür Flügel verleihen."

          Kommentar


            #6
            Zitat von Keana Beitrag anzeigen
            Spoiler!
            also ich fand ja die Szene kurz vor der Intermission....

            Spoiler!


            Ich kann es nur nochmal wiederholen. Wunderschöner Film mit einer tollen Schauspielerriege, schöner Story und ebenso schönen Songs.

            An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an "unbekannt" für die Hilfe bei Song/Interpreten Findung zu "Veeche Gali Mapai" .
            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
            11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

            Kommentar


              #7
              Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
              An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an "unbekannt" für die Hilfe bei Song/Interpreten Findung zu "Veeche Gali Mapai" .
              Tzz, "unbekannt" ich bin da recht unbescheiden Aber auch wenn ich die Sängerin benennen konnte, habe ich immer noch keine rechte Lust auf den Film, vor allem nicht in Telugu Synchro
              variety is the spice of life
              ...ich freu mich...
              in dunkelnichtweiss...oder vielleicht gar blue? Bunt ist die schönste Farbe. Pogonophile. Nicht-Fan-Stilzchen. Kein Tag ohne das Gedudel! by Königskind und Prinzessin

              Kommentar


                #8
                Lies mal deine Signatur erster Satz Seemann.
                Es ist immer Hoffnung da, dass dein Leben anders werden kann,
                denn du kannst jederzeit neue Erfahrungen machen und so Neues lernen.
                Satir

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Pan Beitrag anzeigen
                  Lies mal deine Signatur erster Satz Seemann.
                  Netter Versuch Aber damit wird die Lust nicht mehr
                  variety is the spice of life
                  ...ich freu mich...
                  in dunkelnichtweiss...oder vielleicht gar blue? Bunt ist die schönste Farbe. Pogonophile. Nicht-Fan-Stilzchen. Kein Tag ohne das Gedudel! by Königskind und Prinzessin

                  Kommentar


                    #10
                    Dann halt ohne Lust. Als wenn hier nach Gefallen ginge. Aber büdde, dann weiss ich ja was ich mir beim nächsten Mal wünschen werde wenn es heißt, dass ich aussuchen darf und dir alles recht ist.
                    Es ist immer Hoffnung da, dass dein Leben anders werden kann,
                    denn du kannst jederzeit neue Erfahrungen machen und so Neues lernen.
                    Satir

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von nemo Beitrag anzeigen
                      Tzz, "unbekannt" ich bin da recht unbescheiden
                      okkkkkk, der olle Seemann war mir behilflich und nochmals Danke
                      Und ich finde es ehrlich gesagt schade das du den Film aufgrund der synchro nicht sichten möchtest. Du wirst ihn vermutlich sowiso als zu vegan abtun aber hättest ja mal über deinen Schatten springen können.
                      Zuletzt geändert von -BOLLY-; 05.12.2015, 19:25.
                      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                      11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
                        Du wirst ihn vermutlich sowiso als zu vegan abtun
                        vegan ist der auch noch? Das ist ja noch eine Steigerung zu vegetarisch

                        Zitat von -BOLLY- Beitrag anzeigen
                        aber hättest ja mal über deinen Schatten springen können.
                        Ihr nervt
                        variety is the spice of life
                        ...ich freu mich...
                        in dunkelnichtweiss...oder vielleicht gar blue? Bunt ist die schönste Farbe. Pogonophile. Nicht-Fan-Stilzchen. Kein Tag ohne das Gedudel! by Königskind und Prinzessin

                        Kommentar


                          #13
                          Boah Bolly, das hat nix mit vegan zu tun da es keine klassische Hero rettet Heldin Kiste ist.

                          Nemo, es ist ein Vater/Tochter Beziehungsfilm der ganz fein gemacht wurde und richtig Herz und Seele hat. Man lässt sich einfach mittreiben...so Segel unten und entspannen
                          Es ist immer Hoffnung da, dass dein Leben anders werden kann,
                          denn du kannst jederzeit neue Erfahrungen machen und so Neues lernen.
                          Satir

                          Kommentar


                            #14
                            Ja Sorry Panji, ich wollte ja nur schonmal vorbeugen. *lacht*
                            Aber ist doch wahr sprich am Ende wird´s genau daran scheitern das er dem ollen Seemann zu heile Welt erscheint.

                            Und hörst ja, wir nerven
                            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                            11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                            Kommentar


                              #15
                              Nun hat det Bolly sich doch nochmal in Unkosten gestürzt und, über bhavani, eine Tamil Version ins Haus geholt. Irgendwie fehlt bei den (Tamil) DVD´s nur immer die Angabe zu den UT´s. Ein Blick in den Film selbst lässt aber aufatmen sprich UT´s vorhanden und ich teste das Filmchen also demnächst nochmal im Original

                              25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                              28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                              Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                              11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X