Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Marathi - Shops & Infos

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Marathi - Shops & Infos

    Filme, die in der indischen Sprache Marathi gedreht wurden ...
    z.B. Anaahat http://molodezhnaja.ch/india_a.htm#anaahat


    Thread im alten Forum: http://511.forum.onetwomax.de/topic=101977650909
    Zuletzt geändert von Lohmie; 01.02.2007, 12:43.

    #2
    Marathifilme

    So...ich hatte es schon im alten Forum ohne Erfolg versucht und jetzt nochmal: Interessiert sich denn wirklich NIEMAND fürs Marathikino???
    Warum??? Kein Interesse? Mangelndes Angebot?
    Ist ja nun auch nicht so, das es unmöglich ist, die Filme mit Untertiteln zu bekommen.
    Die älteren Marathifilme sind leider häufig einfach nur peinlich. Ich finde aber, mittlerweile hat sich da eine ganz interessante Filmindustrie entwickelt.
    Ich habe leider keine Ahnung, wo man Marathifilme online bestellen kann, aber in Indien habe ich folgende Filme mit (sehr guten) Untertiteln bekommen:
    Shwaas
    Shyaamchi Aai
    Dombivli Fast
    Devrai
    Vaastupurush
    Dhyaasparva
    Sarivar Sari
    Umbartha
    Sinhaasan
    Uttarayan
    Ashi hi banvaa banvi
    22 June 1897
    Kunku
    Wird sicher noch mehr geben, aber die habe ich nicht gesehen. Wär schön ander Marathiinteressierte zu finden...
    Zuletzt geändert von Christiane83; 11.05.2007, 16:15.

    Kommentar


      #3
      Ich kann noch "Ahaanat" (Eternity) aufbieten, aber sonst siehts wirklich etwas dünn aus. Zudem bietet indiaweekly die DVD nicht mehr an

      http://www.molodezhnaja.ch/india_a.htm#anaahat
      .
      Webmaster molodezhnaja.ch und Administrator des Forums.
      .

      Kommentar


        #4
        Finde ich schade...zumal´s in einigen Marathiilmen auch Schauspieler zu sehen gibt, die auch aus dem Hindikino bekannt sind und meiner Meinung nach in den Marathifilmen deutlich bessere schauspielerische Leistungen bringen.
        Spontan fallen mir da Atul Kulkarni und Mohan Agashe (Rang de Basanti), Sonali Kulkarni (Dil chahta hai) und Reema Lagoo (Kal ho naa Ho) ein.

        Kommentar


          #5
          wustet ihr,das lata mankeshka als sie noch ein kind war in einen marathi film mitgespielt hat???

          ich bin in marathi interessieret
          www.bollywood-und-mehr.blogspot.com
          www.asiafilmblog.blogspot.com
          http://www.youtube.com/user/DivyaPreity4ever

          RIP
          Jang Jin-young(1972-2009)
          Wir werden dich nie vergessen!

          Kommentar


            #6
            den thread gibt schon:
            http://www.bollywoodforum.ch/forum/showthread.php?t=626
            www.bollywood-und-mehr.blogspot.com
            www.asiafilmblog.blogspot.com
            http://www.youtube.com/user/DivyaPreity4ever

            RIP
            Jang Jin-young(1972-2009)
            Wir werden dich nie vergessen!

            Kommentar


              #7
              Die Threads sind nun "verkuppelt"

              Kommentar


                #8
                Zitat von tauba tauba Beitrag anzeigen
                wustet ihr,das lata mankeshka als sie noch ein kind war in einen marathi film mitgespielt hat???

                ich bin in marathi interessieret
                Echt?? In welchem denn? Das wusste ich noch nicht. Kenne nur ein paar Marathilieder von ihr. Die sind auch sehr schön.

                Kommentar


                  #9
                  gestern war das Release von NATARANG von Ravi Jadhav mit Atul Kulkarni - der Film scheint gut anzukommen:
                  Atut twittert:

                  back from the NATARANG premier...overwhelming reactions by all!! and the icing is that it has seen the 'full house' board at most places!!!
                  zum Film:
                  http://en.wikipedia.org/wiki/Natarang
                  es ist die Geshichte eines Tamasha-Volks Theater Schauspielers, der die obligatorische Mann-als-Frau Rolle übernimmt, wodurch sein sozialer und familiärer Status ins Wanken gerät.



                  und es gibt bald einen Film über die Thackeray Familien Fede von Avdhoot Gupte:
                  http://ibnlive.in.com/videos/108066/...mily-feud.html

                  Kommentar


                    #10
                    Nehaflix hat endlich die JOGWA DVD wieder in stock...

                    http://store.nehaflix.com/jogwa-dvd.html

                    Kommentar


                      #11
                      Rhythm-House
                      http://www.rhythmhouse.in/ListingPag...nreFlag=Indian

                      nebst so gut wie allem möglichem an DVDs VCDs und CDs gibts hier auch mehr als 1000 Marathi DVD VCDs

                      international shipping, Credit Card Bezahlung
                      ich berichte dann von meinen Erfahrungen....

                      Kommentar


                        #12
                        Resurgence of sorts
                        http://www.hindu.com/mag/2011/01/30/...3050310500.htm

                        Artikel über einige der neueren Highlights im Marathi Film.

                        Kommentar


                          #13
                          Auf dem YouTube Kanal Everest Talkies gibt es mehrere Marathi-Filme mit englischen Untertiteln.

                          Everest Talkies: https://www.youtube.com/user/EverestTalkies

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X