Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bengali - Shops & Infos

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bengali - Shops & Infos

    Zusammenfassung dieser alten Threads ...
    ... http://511.forum.onetwomax.de/topic=101979680449
    ... http://511.forum.onetwomax.de/topic=104776358797



    http://bdbazar.com/nshop/
    Raubkopien (Marco)

    http://www.calcuttaweb.com/cgi-bin/shop.php?s=USDVD&p=1
    Originale (Lohmie)
    Kurios ... die Versandspesen wurden nicht eingefordert ... Ware innerhalb einer Woche erhalten ... Versandbestätigung 3 Wochen später ... Kreditkartenbelastung ein Monat nach der Bestellung


    Ansonsten bleiben ...
    www.play.com
    www.nehaflix.com
    Zuletzt geändert von Lohmie; 22.01.2007, 02:21.

    #2
    in welchen bengali filmen gibt es songs?
    www.bollywood-und-mehr.blogspot.com
    www.asiafilmblog.blogspot.com
    http://www.youtube.com/user/DivyaPreity4ever

    RIP
    Jang Jin-young(1972-2009)
    Wir werden dich nie vergessen!

    Kommentar


      #3
      Songs in bengalischen Filmen?
      Hmm, eher nicht, glaube ich – also wenigstens fällt mir dazu kein Beispiel ein.

      Die meisten Filmemacher Bengalens stehen stark in der Tradition Satyajit Rays, Mrinal Sens und Ritwik Ghataks. Deren Filme gleichen eher europäischen Filmen als denen Bollywoods, d.h. sie sind „realistisch“ gefilmt und Lieder sind eher die Ausnahme. Und getanzt wird eigentlich nur, wenn’s storymäßig passt.
      Hier zwei Beispiele von Satyajit Ray:
      1) aus Charulata (Die untreue Frau):
      http://www.youtube.com/watch?v=_HinFn8DWSo (gesungen von Kishore Kumar)
      2) aus Shatranj Ke Khilari (Die Schachspieler)
      http://www.youtube.com/watch?v=Tq-JJhUqPPg.

      Auch bei den moderneren Regisseuren kann ich mich eigentlich nicht an Song-und-Dance-Nummern erinnern - weder bei Rituparno Ghosh (Bariwali, Chokher Bali, Raincoat), Aparna Sen (Mr. & Mrs. Iyer) oder Buddhadev Dasgupta (Kalpurush, Mondo Meyer Upakhyan, Uttara). Nicht umsonst sind diese Filme bei den internationalen Festivals so gern gesehene Gäste …

      Kommentar


        #4
        Noch mehr Musicclips aus bengalischen Filmen finden sich unter:
        http://www.calcuttaweb.com/cinema/chitramala.shtml
        Neuere Filme scheinen da allerdings auch nicht dabei zu sein ...


        Unter:
        http://www.calcuttaweb.com/cinema/videoclip.shtml
        gibt es einen kurzen Ausschnitt von der ganz jungen Jaya Bhaduri/Bachchan in ihrem ersten Film"Mahanagar".

        Kommentar


          #5
          naja,aber danke für die links!
          bengali ist hindi zum verwechseln änlich....
          www.bollywood-und-mehr.blogspot.com
          www.asiafilmblog.blogspot.com
          http://www.youtube.com/user/DivyaPreity4ever

          RIP
          Jang Jin-young(1972-2009)
          Wir werden dich nie vergessen!

          Kommentar


            #6
            Weiterer Ray-Film als RC2-DVD

            Bei Play, amazon usw. ist jetzt nach der "Apu-Trilogie", "Abhijan" und "The Chessplayers" auch
            Pratidwandi/The Adversary von Satyajit Ray
            als englische RC2-DVD vorbestellbar.

            Erscheinungstermin ist der 22.10.2007.

            Bisher habe ich noch keine Angaben über die Qualität gefunden.
            Da der Film aber nicht zu den von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences Archives (AMPASA) restaurierten Filmen gehört, vermute ich mal, dass es sich nicht um eine solche Fassung handelt.
            Wie "Shatranj Ke Khilari" und die Apu-Filme zeigen, muss das nicht unbedingt heißen, dass der Zustand der Filme ganz gruselig ist - kann aber, wie einige der indischen DVDs zeigen ...
            Zuletzt geändert von Chandra; 26.08.2007, 22:19.

            Kommentar


              #7
              gibt es untertitel?
              www.bollywood-und-mehr.blogspot.com
              www.asiafilmblog.blogspot.com
              http://www.youtube.com/user/DivyaPreity4ever

              RIP
              Jang Jin-young(1972-2009)
              Wir werden dich nie vergessen!

              Kommentar


                #8
                Hallöle. Mich interessiert bengalische Musik und ich wollte euch mal um Hörtipps bitten, da der Einblick in diesen Markt mir momentan etwas schwer fällt. Gibt es irgendwelche Soundtracks, die man hören MUSS?

                (Die Frage passt vielleicht nicht ganz in den Thread, aber ich wollte nicht gleich einen neuen für so ein kleines Thema eröffnen. Kann man ja bei Bedarf noch ändern.)
                Stellvertretende Schriftführerin des Aamir-und-wir-Zentralkomitees (AUWZK).

                Ich lasse den Salat weg, ich bin auf Diät.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Lohmie Beitrag anzeigen
                  ...
                  http://bdbazar.com/nshop/
                  Raubkopien (Marco)
                  Na, ganz prima... Ich war schon drauf und dran, zu bestellen. Die sind nämlich die einzigen, die "Bombay Boys" auf DVD zu haben scheinen. Das Ding gabs nämlich mal auf DVD (in englischer Originalfassung), in grauer Vorzeit. Jetzt gibt es nur noch die echt käsige, auf Hindi synchronisierte VCD-Version. Aber wenn die mit Raubkopien handeln (und dann auch noch mit so schlechten????) lass ich lieber die Finger davon. Schade, schade....
                  ~~~~~zafarised~~~~~

                  Ruairí, Kili, Mitchell and Dante

                  Kommentar


                    #10
                    Ich verweise mal auf den Bengali Film 'Choker Bali' mit Aishwarya Rai, von dem es bei Amazon tatsächlich nur noch 1 Stück auf Lager gibt, wie auch vorher bei den Hindi Filmen 'Dil Se' und 'Raincoat'.
                    http://www.amazon.de/Chokher-Bali/dp...olodezhnaja-21
                    Zuletzt geändert von Jomaki; 30.05.2009, 22:04.
                    What gets us into trouble is not what we don't know, it's what we know for sure that just ain't so. [Mark Twain]

                    Kommentar


                      #11
                      Induna

                      Eine Auswahl an Bengali-Filmen gibt es bei INDUNA:

                      http://www.induna.com/dvd-vcd/language/1/Bengali/ALL/

                      Am Anfang waren es nur ein paar, es kommen immer welche dazu.
                      Zuletzt gesehen: Bajirao Mastani, Dilwale, Tanu Weds Manu Returns, Drishyam, Kapoor & Sons, Ki & Ka, Fan, Bahubaali, Angry Indian Goddesses, Sultan, Dishoom, Baar Baar Dekho, Happy Ending, TE3N, Ram Leela, Ae Dil Hai Mushkil, Sirf Tum, Raees, Badlapur


                      Indien lässt keinen unberührt. Es verändert die Sicht auf die Welt und sich selbst.

                      Kommentar


                        #12
                        zu Satyajit Ray 89. Geburtstag:

                        ein Rückblick auf sein Leben und seine Filme in Bildern:

                        http://www.ndtv.com/news/photos/albu...o+Satyajit+Ray
                        Zuletzt geändert von baum; 03.05.2010, 08:01.

                        Kommentar


                          #13
                          Bei diesem britischen Online Shops gibt es neben Bollywood auch bengalische Filme:

                          Music House

                          Habe dort bereits einige Male gekauft (Bollywood ), und war immer sehr zufrieden. Man kann entweder mit Kreditkarte oder PayPal zahlen. Verschickt wird mit Registered Mail, und die Versandzeit liegt zwischen 3 bis 5 Werktagen.
                          Bekennender Mahesh Babu Fan.

                          "If I'm committed I never shrink back!" (Mahesh Babu in "Pokiri")


                          Molodezhnaja.ch Mitglied seit: 01.05.2005

                          Kommentar


                            #14
                            Ghais Tribute Film zu 150. Geburtstag von Rabindranath Tagore Nauka Dubi hat bei den IFFI gefallen - Teleas ist am January 23 2011:
                            Subhash Ghai’s Bengali film gets standing ovation at IFFI
                            http://www.indianexpress.com/news/Subhash-Ghai-s-Bengali-film-gets-standing-ovation-at-IFFI/725127/

                            und weitere Filmtipps:

                            Moner Manush von Gautam Ghosh erhielt den Golden Peacock Award.
                            Just Another Love Story von Kaushik Ganguly ein Special Jury Award
                            Competing with seventeen other movies, 41st International Film Festival "Moner Manush", the Bengali movie by eminent director Gautam Ghosh has won the coveted "Golden Peacock" award.
                            This Indo-Bengla joint production celebrates the significance of tolerance and non-violence. Through "Moner Manush" an Indian film is bagging the highest award after a gap of ten years.
                            Another Indian movie "Just Another Love Story"directed by Kaushik Ganguly also brought proud moment to India by winning the "Special Jury Award".
                            The film depicts agony and social stigma faced by gays. Rithuparna Ghosh's stunning performance in this movie received all-round praise. The acting skill of this eminent director turned out to be a pleasant surprise to film
                            http://www.newsonair.com/41st-Intern...m-Festival.asp
                            Zuletzt geändert von baum; 19.12.2010, 10:37.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X