Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kannada, Punjabi, Marathi ....- Filme im deutschsprachigen Kino

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kannada, Punjabi, Marathi ....- Filme im deutschsprachigen Kino

    (EDIT by Bolly: Dann schaffen wir doch einfach Raum für Kannada. Punjabi, Marathi, etc., sprich vielleicht gesellt sich ja noch die ein oder andere Vorführung hinzu.)

    Hier weiß nicht so recht, wohin damit, da es keinen Thread für Kannada-Filme im Kino gibt ... daher hier:

    RAAJAKUMARA (Kannada mit engl. UT) läuft am SO, 23. April, um 10 h im Mathäser in München (und vielleicht auch noch anderswo)
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 20.04.2017, 17:31.
    Zuletzt gesehen: Bajirao Mastani, Dilwale, Tanu Weds Manu Returns, Drishyam, Kapoor & Sons, Ki & Ka, Fan, Bahubaali, Angry Indian Goddesses, Sultan, Dishoom, Baar Baar Dekho, Happy Ending, TE3N, Ram Leela, Ae Dil Hai Mushkil, Sirf Tum, Raees, Badlapur


    Indien lässt keinen unberührt. Es verändert die Sicht auf die Welt und sich selbst.

    #2
    Der Film läuft auch im Kinopolis in Sulzbach/Ts. am Sonntag um 11.00 Uhr.

    Kommentar


      #3


      Ich weiss aber nicht, ob der Film UTs hat und wieviel die Tickets kosten.

      Kommentar


        #4
        @ Berlin

        Zitat von Peter Beitrag anzeigen

        Sonnabend 13. Januar 15.30 Uhr
        Kino Babylon

        Chamak, Ind. 2017, R.: Suni (Narsimhaiah Sunil Kumar), mit Ganesh, Rashmika Mandanna, u.a., OmeU (Kannada mit engl. UT), 130 Min.
        Teaser
        https://www.youtube.com/watch?v=lEPmwz7zujQ

        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

        Kommentar


          #5



          Für's Babylon in Berlin gibt es noch die Text-Info:

          Samstag, 6.4. 13:30 Uhr
          und Sonntag, 7.4. um 13:30h

          Rajaratha, Ind. 2018, R.: Anup Bhandari mit Nirup Bhandari , Avantika Shetty , P. Ravishankar, Arya, Sruthi Hariharan, Puneeth Rajkumar, OmeU (Kannada with engl. Subtitles), 139 Min.

          FSK: 12 (d.h. auch Kinder ab 6 Jahren, sofern in Begleitung der Eltern bzw. der Erziehungsberechtigten)

          It's a story of a Bus traveling from Rigalore(an imaginary place in malnad region of karnataka) to Chennai via Bengaluru. The journey has the hero and heroine occupying it and well accompanied by fellow passengers. The love between the hero and heroine starts blossoming with the present happenings and the memories of past with a few hiccups in the journey. There's another dimension to the story which takes shape after about 70% of the movie and that can only be watched in the theatre. Overall it's a proper romantic comedy movie which looks very fresh with an additional message.
          Zuletzt geändert von Peter; 05.04.2018, 09:01.

          Kommentar


            #6
            @Peter
            Alle Achtung, hätte ich jetzt nicht gedacht das der Streifen in so vielen Kinos läuft. Dank Arya und Rana gibt es sogar einen eigenen Filmthread ^^
            https://38972b900a6a-003066.vbulleti...a-kannada-2018

            Und ich gehe dann gleich mal den Release updaten.
            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

            Kommentar


              #7
              Gultoo https://en.wikipedia.org/wiki/Gultoo

              Der nächste Kannada-Film kommt. Nun scheint auch die Sprachregion regelmäßig mit Filmen in Deutschland vetreten zu werden.

              In Berlin im Babylon am 21. und 22. April jeweils um 14.00 Uhr.

              Die Zeiten wurden fürs Babylon auf jeweils 15.30 verschoben.

              Zuletzt geändert von Peter; 16.04.2018, 15:10. Grund: Zeitänderung

              Kommentar


                #8
                Cineplex Leipzig... oooh man woooow hätte ich jetzt nicht gedacht ^^... na das wäre doch was... würde ich mir anschauen...hoffentlich mit eng. UT.
                23.01.07 in Köln nach der Show von Bharati. Treffen einiger Darsteller von Bharati hinter der Bühne mit Autogrammstunde nur für mich. *glaubsimmernochnicht*. Ich hab Autogramme *umfall*
                27.10. Sonu war gigantisch geil und ich hab ein Autogramm bekommen. Sonu du bist der Größte
                Zuletzt gesehen: Blue 6/10; Do knot Disturb 7/10

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Aleshanee Beitrag anzeigen
                  ... würde ich mir anschauen...hoffentlich mit eng. UT.
                  Da könntest du möglicherweise Pech haben. Ich glaube abgesehen von Hindi und Telugu kommt der Rest leider immer noch ohne UTs daher.
                  Aber das schreckt dich, wie wir wissen, ja nicht ab.
                  25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                  28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                  Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

                  Kommentar


                    #10
                    wenn du meinst.... abwarten... mal sehen ob es mir das wert ist... Im Kino hätte ich schon gerne UT... lach ich hab ja noch etwas Zeit...
                    23.01.07 in Köln nach der Show von Bharati. Treffen einiger Darsteller von Bharati hinter der Bühne mit Autogrammstunde nur für mich. *glaubsimmernochnicht*. Ich hab Autogramme *umfall*
                    27.10. Sonu war gigantisch geil und ich hab ein Autogramm bekommen. Sonu du bist der Größte
                    Zuletzt gesehen: Blue 6/10; Do knot Disturb 7/10

                    Kommentar


                      #11
                      Der kannada Film Tagaru hatte keine UT. Aber sonst war alles in hindi, telugu,kannada, punjabi, tamil, marathi mit engl. UT in den letzten Monaten. Scheint jetzt Standard zu sein.

                      Kommentar


                        #12
                        Klingt vielversprechend, Peter. Hatte darauf gehofft das du was genaueres weist. ^^
                        Kannada hab ich zwar immer noch keinen einzigen Film geschaut aber vielleicht ergibt sich ja irgendwann mal etwas im Tamil-Cinema.
                        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

                        Kommentar


                          #13
                          Genaues weis ich ja auch nicht. Ist ja nur ein Erfahrungswert, daß die indischen Filme aus allen Sprachbereichen, die bei uns gezeigt werden, bis auf wenige Ausnahmen mindestens engl. UT haben.
                          In Berlin werden ja relativ viele Filme gezeigt weil sich aus Indien stammende Berliner für die Filme ihrer Heimatsprache einsetzen. Tamil-Filme werden von Tamilen aus Sri Lanka gezeigt.
                          Aber es ist noch ein Problem, daß die primären Infos häufig nur innerhalb der Spachgruppen fließen.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Peter Beitrag anzeigen
                            Aber es ist noch ein Problem, daß die primären Infos häufig nur innerhalb der Spachgruppen fließen.
                            Stimmt auffallend wobei man(n) jia FB nun doch schon ein bissl mehr als anno dazumal mit auf den Weg bekommt.

                            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

                            Kommentar


                              #15
                              Das Cineplex Leipzig hat heute auf Facebook eine Veranstaltung erstellt zu Gultoo und da steht das der mit eng. UT läuft.... nun bin ich mir zu 99% sicher das ich mir den Film einfach mal anschauen werde. Ist mal was völlig neues. Hab von dem film noch absolut nix gehört. Der Filmtitel sagt mir also überhaupt nix. Selbst die Sprache wäre neu für mich. zu dem möchte ich das kino auch unterstützen das hier noch mehr solcher filme gezeigt werden, aber am liebsten eben Telugu ^^
                              23.01.07 in Köln nach der Show von Bharati. Treffen einiger Darsteller von Bharati hinter der Bühne mit Autogrammstunde nur für mich. *glaubsimmernochnicht*. Ich hab Autogramme *umfall*
                              27.10. Sonu war gigantisch geil und ich hab ein Autogramm bekommen. Sonu du bist der Größte
                              Zuletzt gesehen: Blue 6/10; Do knot Disturb 7/10

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X