Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Allgemeines zu Filmen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    @Siddharth



    So excited to share the official trailer of this brilliant National Award winning Tamil film TOLET . Huge respect for and hearty congrats to the makers! Support good cinema. It's worth it!
    https://en.wikipedia.org/wiki/To_Let_(film)

    Illango ist Regieassistent und lebt mit seiner Frau Amudha und ihrem fünfjährigen Sohn Siddharth in einer Mietwohnung. Ihre Vermieterin ist bestrebt dieses Haus für höhere Mieten an IT-Profis zu vermieten, sodass sie plötzlich der Familie eine 30-tägige Kündigungsfrist erteilt. - wiki



    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
    11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

    Kommentar


      Ich glaub ich werde doch in den nächsten Tagen mal einen Thread zum Malayalam Streifen "Lucifer" eröffnen. Der Streifen scheint sich derzeit zu einem der erfolgreichsten Filme in der Geschichte des Malayalam-Cinemas zu entwickeln. Am 03. Mai 2019 bekommen die Tamilen ihre eigene dubbing Version und ich glaub Telugu steht auch schon in den Startlöchern.

      https://www.filmibeat.com/malayalam/...80-285393.html
      https://www.facebook.com/PrithvirajS...pe=3&__tn__=-R
      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
      11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

      Kommentar


        Arun Vijay steht derzeit für einige neue Projekte vor der Kamera von denen eines mit dem Titel "Boxer" daher kommt. Gestern erschien nun der First Look und ich glaub ich saß erstmal mit runtergeklappte Kinnlade vor meinem Smartphone.

        Sein Filmlook ist, vor allem wenn er einen bisher immer nur als ´Schönling` untergekommen ist, schon etwas speziel. Mal abwarten was der Teaser / Trailer mit sich bringt.

        https://twitter.com/arunvijayno1/sta...77293484433408

        https://www.imdb.com/title/tt1040516...=nm_flmg_act_3
        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
        11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

        Kommentar


          Und noch ein Filmteaser über den ich jetzt eher zufällig gestolpert bin. Die Schauspieler sagen mir im Moment rein gar nichts aber der Teaser hat irgendwas an sich. Liegt vielleicht an dem Pferd.

          Eine Wiki oder IMDB Seite kann ich derzeit noch nicht auftun. Scheint sich aber um einen Telugu Streifen zu handeln.


          'Savaari' teaser: The story of a horse, a man and his lady love
          https://timesofindia.indiatimes.com/...w/70103935.cms

          25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
          28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
          Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
          11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

          Kommentar


            Hier äußert sich Nandu der Hauptdarsteller von Savaari zum Film und seinen Erfahrungen mit dem Pferd.

            https://www.facebook.com/ActorNanduO...type=3&theater

            Kommentar


              *guckt vorsichtig um die Ecke*

              Huhu! Bin ich hier richtig? In der Regionalkino-Ecke kenn ich mich so gar nicht aus...

              Aber da nun ein gewisser Schauspieler, dessen Wirken ich nach wie vor im Auge behalte, am 2. August seinen ersten Marathi-Film ins Kino bringt, dachte ich, ich sollte doch zumindest mal den Teaser vorbeibringen. Und da ich nicht weiß, ob ich deswegen gleich einen kompletten Filmthread eröffnen soll, mach ich das erst mal hier.

              Also: Es handelt sich um Baba, produziert von Sanjay S Dutt Productions und Blue Mustang Creations; Regie: Raj R Gupta; Cast: Deepak Dobriyal, Aaryan Menghji, Nandita Patkar, Spruha Joshi, Chittaranjan Giri, Abhijeet Khandkekar, Jaywant Wadkar. Die Tagline lautet Emotions Have No Language.

              Hier kann man sich den Teaser anschauen:

              [Watch] Marathi film Baba teaser: Sanjay Dutt production depicts that emotions have no language
              https://www.timesnownews.com/enterta...anguage/450405

              Poster-Präsentation: https://www.instagram.com/p/By11mM-nVbF/
              Teaser-Präsentation: https://www.instagram.com/p/BzpQYsWH_31/

              Sanjay Dutt Dedicates First Marathi Production 'Baba' to Father Sunil Dutt
              https://www.news18.com/news/movies/s...t-2192191.html
              Kashmir-Saga: Vikram und Raja verlassen das Molo und gehen in die Welt.

              May the malt be with you. Jadoo Ki Jhappi. Gandhigiri Zindabad. Don't worry, be Barfi. Wrong Number. I Am.

              Kommentar


                Zitat von Diwali Beitrag anzeigen
                *guckt vorsichtig um die Ecke*

                Huhu! Bin ich hier richtig? In der Regionalkino-Ecke kenn ich mich so gar nicht aus...
                Huhu
                Hab dich mal einen Thread weitergeschubst. Hier bist du fürs erste richtig und irgendwie hab ich deinen Besuch erwartet.
                Bin nämlich heute ebenfalls über das Poster gestolbert und hellhörig geworden.

                Zitat von Diwali Beitrag anzeigen
                Und da ich nicht weiß, ob ich deswegen gleich einen kompletten Filmthread eröffnen soll, mach ich das erst mal hier.
                Darfst du gerne tun und mit etwas Glück bekommen wir das Filmchen irgendwann auch mal zu sehen.
                Fazit: Was wir haben das haben wir.

                Betreffs Marathi Film-Threads bitte hier entlang -> https://38972b900a6a-003066.vbulleti...s-regionalkino
                25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                Kommentar


                  Heute erschien der Trailer zu einem Malayalam Filmchen namens "Sullu" der mich, in seiner Aufmachung/Thematik, stark an den kürzlich erschienen Trailer zu "Helen", ebenfalls einem Malayalam Film, erinnert. Einer der kommentare unter dem Clip zeigt das es nicht nur mir so geht.
                  https://www.youtube.com/watch?v=N9knW_Rd4ww
                  25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                  28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                  Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                  11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                  Kommentar


                    vishal menon mit seiner empfehlung der 25 besten malayalam-filme des zu ende gehenden jahrzehnts, das in seinen augen nach der flaute der nuller jahre einen ungeheuren qualitativen aufschwung für dieses kino gebracht hat:
                    https://filmcompanion.in/fc-decades/...malayalam.html
                    "Ich weiß ja nicht, was DU studierst hast, aber *** hat einen Master in Filmwissenschaft ...!" :D:D:D

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X