Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

In dieser Rubrik geht es um die regionalen Filmindustrien Indiens, nicht um Bollywood, das hat seine eigenen Rubrik(en).

Indien beheimatet neben dem in Mumbai produzierten Hindi-Mainstreamkino "Bollywood" noch eine Reihe von weiteren Filmschmieden, die über den Subkontinent verteilt sind. Dort wird meist in der jeweils gängigen Sprache produziert.

* Bengalen
* Punjab
* Telugu (Tollywood)
* Tamil (Kollywood)
* Malayalam
* Kannada
* Marathi (regionale Sprache in Maharashtra)
* Assam

Ausserdem kann hier auch über die Filme aus den Nachbarländern Indiens gepostet werden. z.B.
* Pakistan
* Bangladesh (Bengalen)
* Nepal

Zu den grossen asiatischen Kinoindustrien wie z.B. Korea oder Japan kann in der Rubrik Filme aus aller Welt gepostet werden.

Eine Bitte noch:
Bei Eröffnung eines Filmthreads im Bereich "Restliches Regionalkino" bitte als Threadtitel den Filmtitel (Schreibweise: Xxxx, nicht nur Grossbuchstaben), die Sprache aufnehmen.
Bei Personen bitte die Funktion (Schauspieler/in, Regisseur) mit aufnehmen.
Das macht den Überblick erheblich leichter.

Themen wie diesen hier bitte folgendermassen handhaben:
Das Original in den entsprechenden Tread (hier: Okkadu( telugu) in den Telugubereich)


Diese Rubrik wird streng moderiert. Unzutreffende Postings und Threads werden ohne Rücksprache VERSCHOBEN oder GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Was habt ihr zuletzt gesehen? (Tamil, Telugu, ...)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Aleshanee Beitrag anzeigen
    @Lucifer.
    Allerdings konnte ich es mir dann denken als er seinen Auftritt hatte...
    Ich hatte ehrlich gesagt im vorfeld auch nicht mitgeschnitten das er, hier, auch vor der Kamera aktiv sein würde. Anderseits hat sich in der Vergangenheit ja schon so manch Regisseur zu einem kleinen Cameo hinreisen lassen. lol

    Zitat von Aleshanee Beitrag anzeigen
    Vivek Oberoi in einem Malayalam Film zu sehen hat mich zu gegeben schon arg überrascht. Als fieser Bösewicht aber für mich defi super gespielt.... Klasse Rolle. Stand ihm echt gut.
    Vivek hüpft in letzter Zeit in so manch Südindischer Produktion herum. Unlängst noch im Telugu Streifen "Vinaya Vidheya Rama" und 2017 in dem Tamil Film "Vivegam".
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 06.04.2019, 12:36.
    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^

    Kommentar

    Lädt...
    X