Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Hier rein sollten wirklich nur Diskussionen über Filme, die vor dem Jahre 1990 veröffentlicht wurden. Aktuellere Filme haben ihre eigenen Rubriken.

Wenn ihr einen Thread aufmacht, nehmt ihr den Titel des Films als THEMA (Schreibweise: Xyyyyy, nicht alles gross bitte!!!) - darin wird dann über den Film diskutiert, werden eure Kritiken gepostet. Bitte orientiert euch an den bereits bestehenden Threads.

Alles was Film-Tratsch angeht, was Stars betrifft oder Kinostarts, postet ihr bitte in die entsprechenden Threads. Hier gehts um Filme. Basta.

Diese Kategorie wird streng moderiert. D.h. alle nicht zutreffenden Postings werden ohne Rücksprache GELÖSCHT. Das gleiche gilt für doppelte Threads.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Love 86 (1986)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Love 86 (1986)

    Love 86 (1986)



    DarstellerInnen:

    Govinda - Vikram Doshi
    Neelam Kothari - Isha
    Rohan Kapoor - Omi
    Farha - Leena
    Tanuja - Laxmidevi
    Satish Shah - Hawaldar Sandow
    Johny Lever – Uttam
    Guddi Maruti

    Veröffentlichung: 14. Februar 1986

    Regisseur: Esmayeel Shroff
    Produzent: Pranlal Mehta
    Musik: Laxmikant Kudalkar, Pyarelal
    SängerInnen: Shabbir Kumar, Kavita Krishnamurthy, Shailendra Singh, Suresh Wadkar, Amit Kumar
    Lyrics: Prem, Pandit, Anand Bakshi

    Inhalt:

    Laxmidevi ist eine strenge, disziplinierte und ernste Mutter, die ihr Haus mit eiserner Hand führt. Sie hat zwei Töchter in heiratsfähigem Alter, Leena und Isha. Sie möchte die beiden mit zwei Brüdern aus einer ehrbaren und wohlhabenden Familie verheiraten, sodass die beiden Schwestern ihr Leben zusammen verbringen können. Die beiden Mädchen verlieben sich aber in zwei Diebe, Omi und Vikram Doshi, die schon lange Waisen sind und aus armen Familien stammen. Laxmidevi ist mit dieser Wahl natürlich nicht einverstanden …

    DVD von KMI, mit Englischen UTs, gute Bild- und Tonqualität, Songs mit UTs

    Songs:

    Kismat Apni Khul Gaee
    Love 86, O Miss - http://www.youtube.com/watch?v=8AdfsChqO0A
    Main Jab Bhi Dekhta Hoon - http://www.youtube.com/watch?v=4xSTMiDfBRE
    Pyar Ki Hadh Se - http://www.youtube.com/watch?v=KrFCN...x=0&playnext=1
    Aaee Hai Baraat - http://www.youtube.com/watch?v=pLKZPUafMY0
    Mehboob Se Hamare - http://www.youtube.com/watch?v=jdy2M...next=1&index=1

    Ergänzende Links:

    Govinda Star Thread:

    http://www.bollywoodforum.ch/forum/showthread.php?t=320

    IMDb Govinda

    http://www.imdb.com/name/nm0332871/

    Informationen zu UT, Bild, Ton und CUTs von Filmen mit Govinda

    http://www.bollywoodforum.ch/forum/s...6&postcount=19
    Zuletzt geändert von -BOLLY-; 21.08.2016, 14:13. Grund: inaktives Cover erneuert
    MAHESH - PRABHAS - GOPICHAND - SUMANTH - JAYAM - SURYA - VIKRAM - AJITH - BHARATH - ARYA - ARJUN SARYA - SRIKANTH - DHANUSH - JEEVA - PUNEET - GANESH - DARSHAN - SUDEEP - PRITHVIRAJ - JAYASURYA - MAMMOOTTY - MOHANLAL - PRASHANTH - PAWAN KALYAN
    SALMAN KHAN - GOVINDA - SUNNY DEOL - AJAY DEVGN
    SHASHI KAPOOR - DILIP KUMAR - DEV ANAND - KISHORE KUMAR

    #2
    Ich mag ja Govinda (mittlerweile muss man sagen ) eigentlich ganz gerne, aber dieser Film gehört meiner Meinung nach zu seinen schlechteren Werken.

    Ich fand ihn darin schon recht anstrengend, und die Story auch nicht so umwerfend, dass er mich regelrecht hätte fesseln können.
    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)
    Jeder Mensch hat drei Leben, ein privates, ein öffentliches und eines, dass andere sich ausdenken..........
    Memo an mich: mehr Vokale einbauen...das ist luschtisch..... ;-)

    Kommentar


      #3
      Anstrengend ist eigentlich gar nichts an diesem Film. Nur er ist irgendwie sehr oberflächig gehalten. Story ist soweit in Ordnung aber es geht wirklich die ganze Zeit nur darum, dass die beiden Kerle mit dem Schwesterpaar zusammen sein wollen und Shaadi machen wollen auch wenn Mama zickt und nervt. Das würde ich ansich auch schlucken aber Gefühl scheint kein einziger in seine Rolle gelegt zu haben. Nicht mal Johnny. Probleme werden leidenschaftslos abgehandelt, nen echten Twist gibt es nicht und den einzigen den es gibt habe ich gleich erkannt bevor er aufgelöst wurde. Satish Shah ging mir dann irgendwann auf die Nerven. Pluspunkt ist aber ganz klar Govinda. Auch wenn er unbeholfen im Bild rumsteht, er schaut total putzelig aus und verboten angezogen war er nur selten. Ist dann wohl wirklich nur für Fans ein Filmchen, einfach um ihn zuzuschauen, solls ja geben.
      Es ist immer Hoffnung da, dass dein Leben anders werden kann,
      denn du kannst jederzeit neue Erfahrungen machen und so Neues lernen.
      Satir

      Kommentar

      Lädt...
      X