Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik
Diese Rubrik wird strenger gehandhabt als bisher.
Hier rein sollten wirklich nur Diskussionen über neue Filme - das heisst alle aktuell laufenden, zukünftig laufenden und noch nicht zu alten Filme (ab 2000). Wenn ihr einen Thread aufmacht, nehmt ihr den Titel des Films als THEMA (Schreibweise: Xyyyyy, nicht alles gross bitte!!!) - darin wird dann über den Film diskutiert, werden eure Kritiken gepostet. Bitte orientiert euch an den bisher existierenden Threads.

Alles was Film-Tratsch angeht, was Stars betrifft oder Kinostarts, schiebt ihr bitte in die entsprechenden Threads. Hier gehts um Filme. Basta.

Diese Kategorie wird streng moderiert. D.h. alle nicht zutreffenden Postings werden ohne Rücksprache GELÖSCHT.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Heyy Babyy (2007)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wenn man den Titel zum ersten Mal hört oder sieht, denkt man sofort an Jungs, die mit den Mädchen nur flirten wollen. So war es bei mir. Ich dachte mir, der Film wird ein Flop sein.
    Ich sah Hayy Babyy und habe meine Meinung sofort geändert. Der Film ist sehr schön, vor allem die Angel. Die Kleine ist so süß.
    Die Story gefällt mir sehr.
    Akshay, Rathesh und Fardeen waren auch klasse.
    ❤️ "Please read your holy books in the language you understand and read the others religion too, so that you know that they say the same things." - Salman Khan ❤️

    ❤️ "When you put good will out there it's amazing what can be accomplished." - AngelWalker ❤️
    In loving memory of Paul Walker ❤️ (1973-2013)

    Kommentar


      Ich habe mir gestern dien Film auch mal angeschaut.
      Und was muß ich sagen,ich habe schon lange nicht mehr so in einem Hindifilm gelacht,wie in Heyy Babyy.
      Es war am Anfang schon so schlimm,das mir die Tränen rollten und ich keine Luft mehr bekam.
      Angel tat mir am Anfang einwenig leid sie mußte ja einiges übersich ergehen lassen,aber das konnte man verschmerzen.
      Was soll ich zu den Schauspielern sagen Vidya war ein kleines Biest,aber toll,Akshay,Ritesh & Fardeen waren die Lachkanonen ,Spitze & die Eisspitze war Boman einfach geil.
      Die Musik war geil,das Bonbon war der erste Titel mit den ganzen Girls & natürlich Shah ,einfach Spitze.
      Der Film ist jedenfalls sehenswert.

      Kommentar


        Heyy Babyy ist wirklich ein cooler Film es hatte voll viele lüstige Momente.Es hatte aber auch viele rührende Momente wie zum Beispiel wo Ritesh, Fardeen und Akshay am Krankenbett im Krankenhaus Angel um verzeihung gebeten haben und wie die sich um Angel gekümmert hatten.
        Dhoom Machale

        Grüsse an alle, besonders an Esha01, ShamitaKajol und sillijo ihr seit die besten

        Kommentar


          Heyy Babyy ist einer jener neueren Hindi Filme, die einem irgendwie Hoffnung geben, dass Bollywood nicht völlig in coolen Style over Substanz bzw. albernen Slapstick Komödien versinken wird.

          Wenn es für so einen wunderschönen, lustigen und dabei zugleich unglaublich warmherzigen Film einer Vorlage bedarf, so sei es von mir aus so. Ich kenne sowohl den ursprünglichen französischen Film als auch das US Remake davon - aber keiner von beiden (obwohl beide sehr gut sind) kommt an die Hindi Version ran. Vielleicht liegt es daran, dass so ein Stoff einfach wie perfekt gemacht für Bollywood ist - oder was auch immer. Der US Film bezog einen Teil seines Charmes daraus, auf der "Harte Kerle und ein Baby" Schiene zu fahren, was witzig war. Heyy Babyy erzählt die gleiche Geschichte, aber mit einer ein wenig anderen Wichtung. Im Vordergrund steht weniger, dass die drei Herren als echte Männer mit einem Kleinkind nichts anfangen können - sondern mehr die emotionale Entwicklung von Playboys, die ihr Leben und ständig wechselnde Frauen genießen in sensible Väter. Alle drei Darsteller, allen voran natürlich Akshay Kumar, fand ich perfekt besetzt, und Boman Irani war einfach göttlich - jedes Mal wenn er "I like him" sagte, konnte ich nicht anders als zu lachen. Sein Humor ist so trocken und knackig, dass es einfach nur Spaß macht. Die einzige, die mir nicht so gefiel, war Vidya Balan, obwohl ich sie eigentlich sehr gerne mag; und in den Rückblenden fand ich sie ziemlich gut - aber später wirkte sie seltsam unnatürlich. Vielleicht lag es ja auch an der Frisur, die ihr ebensowenig stand wie diese furchtbaren Kleider, die sie in Sydney trug. Wer ihr das angetan hat, der gehört aus der Designerbranche entfernt Vermutlich war ihr bewusst, wie unvorteilhaft sie aussah und das wirkte sich auf ihr Spiel aus, das mir ungewohnt verkrampft vorkam, so als würde sie sich nicht wohl in ihrer Haut fühlen (bei diesen Outfits nicht zu verdenken). Wirklich schade, dass sie derart verunstaltet wurde. Umso niedlicher war die Kleine, einfach goldig. Die Szene mit der Kirche fand ich übrigens arg krass für eine Komödie, sie wurde zwar langsam eingeleitet, trotzdem traf der Moment als
          Spoiler!
          mich wie ein Schock - auf so einen Anblick (auch wenn es natürlich nur eine Puppe war, aber im Film sollte es nun mal das echte Kind sein) kann einen einfach nichts vorbereiten - und das ist auch gut so, denn jeder, der Empfindungen hat, kann nicht anders, als von so einem Anblick entsetzt zu sein, egal ob er von der Filmhandlung zuvor darauf "vorbereitet" wurde, oder nicht.
          Zuletzt geändert von Sujen; 25.11.2008, 19:38.
          Bekennender Mahesh Babu Fan.

          "If I'm committed I never shrink back!" (Mahesh Babu in "Pokiri")


          Molodezhnaja.ch Mitglied seit: 01.05.2005

          Kommentar


            Ich fand den Film ganz amüsant, aber nicht wirklich erstklassig.

            Die Schauspieler agierten nicht sehr überzeugend. Oft schauten sie einfach dümmlich in die Gegend. Insbesondere Akshay hat ziemlich overacted.

            Ich fand die Gags teilweise eher brachial
            Spoiler!


            Irgendwie erschien es mir lieblos gemacht.

            Dennoch einige Szenen waren wirklich gut, lustig, zu Herzen gehend. Ein Film, mit dem man sich prima einen Abend vertreiben kann.

            Von der Musik ist mir kein Lied wirklich im Ohr geblieben. Nette Berieselung, aber nix was ich auf meinem MP3-Player brauche.

            Was erschwerend hinzu kommt: ich liebe das amerikanische Remake, Drei Männer und ein Baby. Wenn man natürlich permanent Tom Sellek mit Akshay Kumar vergleicht, ist das schwierig.

            Also das SRK einen Gastauftritt hat, wußte ich nicht, fand ich aber total klasse:
            Spoiler!

            Kommentar


              voranschicken muss ich, dass ich mich bei Heyy Baby durchaus auch amüsiert habe, viele von den Gags waren wirklich lustig und der Film hat mich auch durchaus gerührt... aber trotzdem werde ich nicht warm mit Heyy Baby. Die transportierte Moral/Ethik -da fühle ich mich gegen den Strich gebürstet und ich meine nicht den vorehelichen Sex

              Spoiler!


              mir fällt bestimmt noch mehr ein, aber ich lass es mal gut sein... und bei der Rückblende hätte ich gerne zu Esha gerufen: "Nahiiin, lass dich nicht von dem ...(Schimpfwort einsetzen) einwickeln!!"

              Akshay hat super gespielt, Riteish war auch gut, Boman Irani wirklich witzig, Vidya Balan - naja und Fardeen: pffffff Naina81 dann sag ich es halt nicht

              Die Songs fand ich nicht sooo toll, und selbst der vielgerühmte Auftritt von SRK zündet bei mir nicht...

              Fazit: Bei Heyy Baby gibts beim Revisit keine wundersame Meinungsänderung - trotz Akshay
              .... siglos!

              Kommentar


                Es lief gerade auf Zee Cinema und ich konnte nicht wiederstehen es anzuschauen... Ich fande den Film ziemlich gut. Es hatte viele lustige sowohl auch traurige Szenen. Alle Schauspieler waren klasse . Akshay,Ritesh und auch Fardeen den ich eigentlich nicht mag aber für Nebenrollen passt er gut. Vidya war einfach klasse... Die Songs waren ebenfalls gut und das Baby war einfach WOW!

                3,5/5
                What is right? What is wrong?In the mixed up world, deciding what is right and wrong is not easy. You just cant go by somebody's else rules.If you let yourself be controlled like that you'll just become a puppet that cant make decisions on it's own.You have to live by your own.

                Kommentar


                  Für mich ist HEYY BABYY wie ein Überraschungsei, da hast du alles in einem Film beisammen

                  Romantik, Liebe, Spaß, Überraschungen, sehr gutaussehende Männer (überhaupt Akshay) und ein wunderhübsches Baby Ein toller Mix und die Spielzeit des Filmes wird einem fast zu kurz.
                  Spoiler!


                  Das war mein zweiter Film mit Akshay und er gefällt mir sehr gut! Er ist eine Sahneschnitte und ich mag seine Art zu Schauspielern und zu tanzen!

                  Ein köstlicher, kurzweiliger Film, bei dem ich sehr viel lachen, aber auch weinen mußte. Die Jungs haben ihre Rollen sehr überzeugend gespielt und das Boman dabei ist war für mich noch ein Bonus. Die Jungs sind so süß mit dem Baby umgegangen dass jeder Mutter das Herz höher schlägt!

                  Ein ganz besonderer Bonus für mich war
                  Spoiler!
                  Das läßt mein Fanherzchen höher schlagen. Und er sieht soooo gut aus!

                  Ich kenne auch das Original aus Hollywood aber wie immer kein Vergleich zum Hindi-Film

                  Ein wirklich süßer Familienfilm mit außerdem sehr toller Musik! Wird noch öfter in meinem DVD-Player landen!
                  🌟🌟 Maturity is not when we start speaking big things, it is when we start understanding small things - Aamir Khan 🌟🌟

                  Kommentar


                    Ich denke sehr gerne an diese Filmsichtung zurück aber das erwähnte ich ja letzt schon an anderer Stelle.
                    Und WOW ich habe 2007 tatsächlich eine kurze Review dazu da gelassen....^^
                    http://www.bollywoodforum.ch/forum/s...&postcount=131
                    25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                    28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                    Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                    11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                    Kommentar


                      #9YearsOfHeyyBabyy

                      http://www.bollywoodforum.ch/forum/s...53#post1768753
                      25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                      28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                      Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                      11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                      Kommentar


                        Gerade vorhin denke ich noch, im Bezug auf ZeeOne, an dieses Filmchen und nun lese ich das wir schon wieder 10th Birthday feiern.
                        Riteishs Kommi brachte mich dann auch gleichmal zum schmunzeln.....


                        @Riteish Deshmukh
                        • I got my diaper training on this film. Didn't know 10 years later it would come in handy.
                          #10YearsOfHeyyBabyy


                        25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                        28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                        Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                        11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                        Kommentar


                          Ich hoffe ,den Film gibt es mal auf Zee One habe ihn mir auf YouTube angesehen allerdings nur in Hindi, war trotzdem ein Genuss.

                          ZeeOne : falls du hier mitliest, ich würde auch eine schlechte Synchro in Kauf nehmen
                          Stop Fake News against AK!

                          Kommentar


                            Ich hab eh nie wirklich verstanden weshalb REM den nicht herausgebracht hat. Hab aufgrund Shahrukh´s Cameo immer darauf gehofft.
                            Sukadewa hat ihn mir ja damals freundlicherweise mit deutschen UTs versehen sodas ich mit der Version bisher eigentlich ganz gut gefahren bin. Auch wenn ich gerade nicht sagen könnte wann ich Heyy Babyy das letzte mal gesehen habe. *lacht*
                            Weckt aufjedenfall eine menge schöne Erinnerungen an Suki, Anju und Co.
                            25.10.2017 @ Avatar: kleiner Tapetenwechsel sprich für Prabhas übernehmen, auf unbestimmte Zeit Bolly´s Neuzugänge, Soham & Mimi .
                            28.03.2018 @ Avatar: so, dann schauen wir mal wie lang
                            Vikram mich durchs molo begleiten darf. ^^
                            11.12.2019: verabschiede mich auf unbestimmte Zeit aus dem molo und sage bye bye !

                            Kommentar


                              Könnte durchaus irgendwann mal bei ZEE.ONE laufen. Zumindest hat die Zee Group die Rechte an Heyy Baby. Also abwarten
                              "Es ist ganz nützlich, wenn man überall für verrückt gehalten wird."

                              Kommentar


                                Schöne Nachricht, christian. HEYY BABY hab ich als witzig abgespeichert, obwohl der Film für mich an das französische Original nicht herankam. Aber die drei Jungs waren herrlich. Und da stand ich noch gar nicht auf Akshay. Siehste Mal: immer diese leisen Schritte im Laufe der Jahre.

                                Zitat von Zaungast Beitrag anzeigen
                                ... ZeeOne : falls du hier mitliest, ich würde auch eine schlechte Synchro in Kauf nehmen
                                ZEE ONE: falls du hier mitliest... ich gebe mich mit einer schlechten Synchro NICHT ab. * mich vorfreu *

                                Der Elefant, der gestern im Traume Indien sah, sprang aus der Fessel. Wer hat, ihn festzuhalten, Macht? (Rumi)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X