Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Hier rein sollten wirklich nur Diskussionen über Filme, die im Zeitraum 1990 bis 1999 veröffentlicht wurden. Oldies und aktuellere Filme haben ihre eigenen Rubriken.

Wenn ihr einen Thread aufmacht, nehmt ihr den Titel des Films als THEMA (Schreibweise: Xyyyyy, nicht alles gross bitte!!!) - darin wird dann über den Film diskutiert, werden eure Kritiken gepostet. Bitte orientiert euch an den bereits vorhandenen Threads.

Alles was Film-Tratsch angeht, was Stars betrifft oder Kinostarts, postet ihr bitte in die entsprechenden Threads. Hier gehts um Filme. Basta.

Diese Kategorie wird streng moderiert. D.h. alle nicht zutreffenden Postings werden ohne Rücksprache GELÖSCHT. Das gleiche gilt für doppelte Threads.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Pardes (1997)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pardes (1997)



    Pardes
    Indien, 1997

    Regie: Subhash Ghai

    Thread im alten Forum
    Marcos Kritik

    DVD bei amazon.de kaufen


    Story:
    Vor 35 Jahren zog Kishorilal (Amrish Puri) mit 10 Dollar in der Tasche nach Amerika, nun ist der Inder einer der reichsten Männer der Westküste. Doch er liebt sein Heimatland noch immer über alles. Bei einem Besuch bei seinem Freund Suraj Dev (Alok Nath) bittet er ihn, dass seine schöne Tochter Ganga (Mahima Chaudhary) seinen Sohn Rajiv (Apoorva Agnihotri) heiratet. Der Deal wird abgeschlossen, doch erst soll der verwestlichte Rajiv nach Indien kommen, um mit ein paar Gepflogenheiten des Landes vertraut gemacht werden. Sein Adoptivbruder Arjun (Shahrukh Khan) begleitet ihn. Er soll Rajiv an indische Bräuche annähern und Ganda an amerikanische. Dabei kommen sich Arjun und Ganda nahe. Auch als sie nach der Verlobung nach Amerika fliegen, bleibt Arjun Ganda eine Stütze. Sie entdeckt nun erst, was Rajiv für ein Kerl ist: Er ist ein Partyhengst, trinkt übermässig, hatte mit seiner Ex früher Sex und behandelt Arjun wie einen Diener.
    (c) molodezhnaja.ch
    Zuletzt geändert von Lohmie; 25.08.2007, 20:41.

    #2
    Deewani
    erstellt am 21.02.2004 16:23
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hallo,
    Shah Rukh Khan spielt in diesem Film ein lustig aussehndes Mannschaftsspiel, bei dem immer so etwas wie "Khabbali" oder
    so ähnlich gesagt wird. Kennt das Spiel jemand und weiss die Regeln? Ich werde aus den Szenen nicht schlau.
    Ciao und vielen Dank.


    Marco

    erstellt am 21.02.2004 18:30
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hihi, das nähme mich auch wunder. Ich hab die Regeln nicht kappiert.



    Anonymer User
    erstellt am 22.02.2004 15:18
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hi,

    Ich kenne die Regeln auch nicht so gut, aber ich erzähle mal ich weiß. Es sind zwei Manschaften und es geht immer einer
    von der Manschaft rüber in das gegenerischen Feld und dabei muß die ganze Zeit "Kabedi Kabedi" solange er im gegenerischen
    Feld ist ohne abzubrechen sagen und muß versuchen einen zu berühren und zurück in sein eigenes Feld zu laufen , ohne
    aufzuhören "Kabedi Kabedi" zu sagen, die anderen müssen ihn versuchen ihn festhalten, ich glaube wenn einem das gelingt, hat
    seine Manschaft gewohnen und wenn nicht fliegt er raus. Im Film war Shah Rukh Khan der letzte und er hat es dann geschaft
    wieder rüber zu kommen, bzw. sein Feld zu berühren reicht auch schon.
    Ich habe das noch nie gespielt ich kenne es nur aus Filmen ,"Kabedi Kabedi" scheint so ne art Volkssport zu sein, also es
    kann sein das da ein bißchen falsch liege.

    Ciao
    Mithula

    vinner
    erstellt am 22.02.2004 19:20
    --------------------------------------------------------------------------------
    Das Spiel heisst Kabaddi!
    Ist fast so populär wie Cricket in Indien!

    Mehr dazu:
    http://www.alldesi.net/fun/sports/kabaddi.htm
    http://www.angelfire.com/wrestling3/kabaddi/
    http://www.goindiago.com/sports/kabaddi/kabaddi1.htm
    http://www.geocities.com/kennykabb/


    anke
    erstellt am 27.04.2005 16:38
    --------------------------------------------------------------------------------
    so ich krame mal den tread hier raus. ich wollte schon seit ich den film gesehn hab ne kleine kritik schreiben.
    @marco bitte nich steinigen falls sie nich gut wird.

    also pardes hab den film vor ungefähr 2 oder 3 wochend as erste mal gesehen.

    pardes spielt zum teil in indien und zum teil in amerika.ich finde den film toll und gut gemacht. die geschichte is toll
    erzählt und es ist eigentlich alles drin was ein guter BW streifen brauch.
    Amish Puri spielt seine rolle gut und man kauft ihm den strengen vater ab der für seinen sohn nur das beste will.
    Apoorva Agnihotri gefällt mir nich so gut, er is komisch irgendwie und wo er da tanzt denk ich nur o mein gott.
    Mahima Chaudhary gefällt mir , manchmal finde ich allerdings das sie ein wenig überdreht spielt. aber vieleicht soll das
    ja auch so sein. SRK ist toll einfach super...einfach zum knuddeln. er gefällt mir wie immer in allen szenen aber eine
    szene liebe ich besonders fragt mich nich warum aber da wo die party auf am hafen is und srk.......dafür liebe ich ihn
    noch mehr.
    die musik is hammer am besten is meri mehbooba und i love my india. die beiden lieder laufen bei mir rauf und runter.
    und das video zu meri mehbooba einfach cool gemacht.
    das ende ist schön aber eine szene mehr und der film wäre noch geiler als er schon ist.
    alles im allen ein sehr gelungender film den ich mir bestimmt noch 5000000 mal angucken werde.


    Seriza
    erstellt am 27.04.2005 16:56
    --------------------------------------------------------------------------------
    @anke

    ja, ich fand den film auch sehr schön und die musik könnte ich mir auch immer wieder anhören, also neben Meri Mehbooba
    und I love my India höre ich auch Nahein Hona Tha sehr sehr gerne


    Main Hoon Na
    erstellt am 29.04.2005 21:25
    --------------------------------------------------------------------------------
    Pardes hat es mir sehr angetan. Der Film hat mir sogar besser gefallen als Swades. Die Partnerin von SRK hat so was Frisches
    und Offenes, was man selten findet. Die Musik ist einfach super. Vor allen der India-Song und das Lied von der
    Geburtstagsfeier.
    LG Maini

    aman
    erstellt am 29.04.2005 22:08
    --------------------------------------------------------------------------------
    @ Anke

    Darf ich Dir da vollkommen zu stimmen,der Film ist eine Wucht,habe mir den Clip schon tausendmal angeschaut,von Meri
    Mehbooba,der ist umwerfend und das Lied I Love India ein wenig übertrieben,aber wenn ich mich ranhalte schaffe ich die
    tausendmal Konnt zum Schluss meine Tränen nicht mehr zurückhalten,warum auch er war so schön



    Jamila
    erstellt am 30.04.2005 21:31
    --------------------------------------------------------------------------------
    Oh Mann! Endlich weiss ich, wie dieses komische Spiel heisst. Hab es nämlich öfters in änderen Filmen gesehn. Weiss
    vielleicht jemand, in welchen Filmen dieses Kabaddi noch vorkommt????


    Majnun'u Leila
    erstellt am 30.04.2005 21:45
    --------------------------------------------------------------------------------
    Stimmt,Schöner Film.Die story ist schön ehrlich.
    @Jamila
    In Yuva ganz am Anfang(auch ein guter Film)

    Rahul
    erstellt am 30.04.2005 22:17
    --------------------------------------------------------------------------------

    schöner Film, hat mir gut gefallen, auch die Songs!
    Das Ende ist auch sehr rührend!


    madhu
    erstellt am 01.05.2005 23:04
    --------------------------------------------------------------------------------

    Quote:
    --------------------------------------------------------------------------------

    Pardes hat es mir sehr angetan. Der Film hat mir sogar besser gefallen als Swades.

    --------------------------------------------------------------------------------




    Für mich sind diese beiden Filme ein Beispiel dafür, wie man Patriotismus darstellen kann. Bei Swades empfinde ich es als
    sehr positiv, dass er patriotisch ist, aber trotzdem die westliche Kultur nicht schlecht macht. Pardes, sonst ein netter
    Film, strotzt nur so vor Klischees - alle Westler und auch alle NRIs, die diesem schlechten Einfluss ausgesetzt sind, sind
    unmoralisch - das ging mir schon ziemlich gegen den Strich.



    Sunchild
    erstellt am 02.05.2005 16:31
    --------------------------------------------------------------------------------


    Quote:
    --------------------------------------------------------------------------------


    Für mich sind diese beiden Filme ein Beispiel dafür, wie man Patriotismus darstellen kann. Bei Swades empfinde ich es als
    sehr positiv, dass er patriotisch ist, aber trotzdem die westliche Kultur nicht schlecht macht. Pardes, sonst ein netter
    Film, strotzt nur so vor Klischees - alle Westler und auch alle NRIs, die diesem schlechten Einfluss ausgesetzt sind, sind
    unmoralisch - das ging mir schon ziemlich gegen den Strich.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Geht mir auch so.

    Spoiler!


    Mahima Chaudhary ist mir teilweise zu überdreht und quietschig.

    Die Songs find ich ok - allerdings hat mich keiner so richtig gepackt.

    An sich kein schlechter Film, gehört allerdings nicht zu denen, die ich mir 10000 mal reinziehen muss.
    Dann lieber nochmal Swades gucken... *g*


    Serpentina
    erstellt am 02.05.2005 16:47
    --------------------------------------------------------------------------------
    Es ist zwar schon ziemlich lange her, dass ich Pardes gesehen habe, aber ich erinnere mich noch gut daran, dass ich diesen
    übertriebenen Patriotismus in Pardes furchtbar fand. Jeder NRI oder Westler ist ein fieses Schwein ohne jegliche
    Kulturvorstellungen. uäh...

    Swades spielt da in ner ganz anderen Liga. Wie Madhu sagte, wird dort sehr positiv damit umgegangen und man sieht den NRI
    nicht als wertelosen Bösewicht, sondern als jemanden, der das Land voran bringen kann.
    Mal davon abgesehen, dass der Soundtrack um Welten besser ist
    (wenn man Rahman mag )

    An Mahima Chaudhary hab ich auch nicht wirklich eine gute Erinnerung. Sie ging mir auf den Keks mit ihrem Overacting.


    Malyna
    erstellt am 02.05.2005 16:51
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hallo,
    hat vielleicht einer Erbarmen mit mir? Bei meinem Film sind die letzten beiden Kapitel nicht mehr untertitelt. Sprich ab
    dem Zeitpunkt als
    SPOILER SRK vom bösen Buben mit Gang verprügelt werden soll bzw. anfänglich ja auch wird. Warum zum Kuckuck zeigt der Vater
    die Pistole. Was sagt SRK dann daraufhin so bitter? Ganga zeigt wohl Bissspuren? Und wie geht der Film aus? Ich habe zwar
    verstanden, dass der Vater den Sohn zurück nach Amerika schickt.. doch *seufz* Fragen über Fragen.
    SPOILER
    Ab da sind meine Subs verschwunden. Und ich schon ganz konfus.

    Kann mir vielleicht irgendjemand per mail die Schlußdialoge zuschicken? Bitte, bitte....

    Die DVD zurückzuschicken macht ja eigentlich keinen Sinn, da die Qualität und die restlichen Subs ja ausgesprochen gut sind.

    Malyna, die sehr dankbar wäre.


    Sujen
    erstellt am 05.05.2005 14:06
    --------------------------------------------------------------------------------

    Quote:
    --------------------------------------------------------------------------------

    Hallo,
    hat vielleicht einer Erbarmen mit mir? Bei meinem Film sind die letzten beiden Kapitel nicht mehr untertitelt. Sprich ab
    dem Zeitpunkt als
    Spoiler!

    Ab da sind meine Subs verschwunden. Und ich schon ganz konfus.

    Kann mir vielleicht irgendjemand per mail die Schlußdialoge zuschicken? Bitte, bitte....

    Die DVD zurückzuschicken macht ja eigentlich keinen Sinn, da die Qualität und die restlichen Subs ja ausgesprochen gut sind.

    Malyna, die sehr dankbar wäre.

    --------------------------------------------------------------------------------





    Hallo Malyna,

    da ich den Film kürzlich gesehen habe und das meine Lieblingsszene ist, kann ich Deine Frage mit Freuden beantworten:

    Spoiler!
    ENDE.

    Wie gesagt, dies ist eine meiner Lieblingsszenen. Wobei mir persönlich die Stelle

    Spoiler!
    ENDE

    noch einen Tick besser.

    Insgesamt ein mega guter Film, wobei die übertriebene Darstellung der westlichen Unmoral, die auch die NRI infiziert, mich
    auch gestört hat.


    Sili

    erstellt am 26.05.2005 21:49
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hallo
    nun habe ich mir Pardes angesehen. Kann im Moment nicht sagen ob ich ihn gut finde oder nicht. Ich habe gestern den ersten
    Teil gesehen, bis zur Intermission und er gefiel mir nicht. Der Rest heute war besser, aber in Begeisterung artet es nicht
    aus. Irgendwie hatte ich mir mehr erhofft. Im Großen und Ganzen für mich kein must see. Davon abgesehen hakt auch diese DVD
    obwohl Original.
    Gruß
    Sili

    Kommentar


      #3
      *Hrithik*4*Ever*

      erstellt am 26.05.2005 23:05
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ich habe diesen Film auch angeschaut, und muss echt sagen..dieser film war hinreisend...ich kann echt nicht beschreiben,
      wie viel ich geheult hab. Da ich zuuuu sensibel bin, stell ich mir meine zukunft sehr schlimm vor *gg*. Aber ich habe mir
      diesen film die ganze zeit nacheinander reingezogen*gg*. habs bis jetzt 5 mal angeschaut, mir hat er übelst gefallen...und
      werde mir von mahima chaudhary ( oder wie die imma heißt ) sehr viele filme kaufen.


      sanju-baba

      erstellt am 27.05.2005 00:32
      --------------------------------------------------------------------------------
      ein wunder, dass dieser film von subhash ghai sein soll, denn danach hat er nur noch genaue gegenteile gedreht


      Jamila

      erstellt am 27.05.2005 09:28
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ich habe kürzlich Pardes gesehn und hatte mich schon vorweg auf ne schöne SRK Romanze gefreut. Aber so sehr ich dir Musik
      auch mochte und mich SRKs Performance überzeugt hat - ich musst mich bei dem FIlm echt aufregen und konnte ihn gar nicht
      geniessen !
      So realitätsfern Bollywood auch sonst ist ( und dafür liebe ich es auch ) aber die ganze NRI Geschichte trifft diesmal
      echt ins Schwarze. Genauso, wie NRIs hier dargestellt werden oder NR[bitte einsetzten] generell, sehen die Leute in der
      "Heimat" einen. Hab das selbst an eigenem Leib oft genug erfahren müssen. Und bei solchen übertrieben Szenen kann ich
      echt nicht stillsitzen und krieg rolleyes! Dieses Schubladendenken wird wohl nie ein Ende haben. SChade ist nur, dass
      diese Leute eben nicht einsehen, dass jeder Mensch anders ist und nicht aufgrund seines Wohnsitzes gleich total
      "verwestlicht", wobei dieses Wort auch nicht immer gleich eine negative Konnotation haben sollte!
      Naja, sorry, aber das musste mal raus....

      @Majnun'u Leila: Danke hab das in Yuva gesehn, allerdings brabbelt Abhishek da irgendwas anderes, aber dasselbe Spiel
      scheint es schon zu sein.



      Neina * Lola Lola *
      erstellt am 27.05.2005 13:22
      --------------------------------------------------------------------------------
      Pardes war mit einer meiner ersten Sharukh Kahn Filme.
      Dieser Film hat mich wahnsinnig begeistert da er auch so ganz anders war als die anderen die ich bis dahin gesehen habe.



      Lena
      erstellt am 27.05.2005 13:55
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ich fand Pardes echt schön gemacht. Super Story. Und Shahrukh war auch super in dem Film.
      Die Lieder I love my India und Meri Mehbooba sind einfach genial. Und das Ende super romantisch.


      HindustaniaGirl

      erstellt am 27.05.2005 14:13
      --------------------------------------------------------------------------------
      ich habe mir den film neulich angeschaut und ich finde den film einfach geil,srk spielt super in dem film,und die mahima
      ist auch voll toll,einfach herllich der film !!!



      Elenir

      erstellt am 02.06.2005 23:59
      --------------------------------------------------------------------------------
      Hilfe! Habe Pardes auf ne 2in1-DVD und die englischen Untertitel funktionieren nicht. Ich hab mir jetzt mal die erste halbe
      Stunde angeschaut, dann aus Zeitgründen den Rest mal kurz durchgespult.
      Könnte mir jemand den Gefallen, die ganze Geschichte kurz nachzuerzählen? Komplett, mit Spoilern?

      Also dieses Spiel ist ja schon sehr sehr seltsam - klingt irgendwie eher wie ein Kinderspiel, aber witzig.
      War Arjun nicht zweimal dran? Und warum machen die das überhaupt? Und warum gewinnen die plötzlich haushoch, nur weil Arjun
      es einmal geschafft hat?



      Jamila

      erstellt am 03.06.2005 00:58
      --------------------------------------------------------------------------------
      fragen über fragen
      ich glaub die regeln hat hier so keiner richtig verstanden. aber über aufklärung würd ich mich auch freuen.....


      elfchen

      erstellt am 03.06.2005 10:51
      --------------------------------------------------------------------------------

      Quote:


      --------------------------------------------------------------------------------

      Also dieses Spiel ist ja schon sehr sehr seltsam - klingt irgendwie eher wie ein Kinderspiel, aber witzig.
      War Arjun nicht zweimal dran? Und warum machen die das
      überhaupt? Und warum gewinnen die plötzlich haushoch, nur weil Arjun es einmal geschafft hat?

      --------------------------------------------------------------------------------




      Zu dem Spiel, es geht darum mind. einen der Gegner zu berühren und wieder in sein Spielfeld zurück zu kommen, und zwar in
      der Zeit in der man dieses Wort ohne Luftzuhohlen! wiederholen kann.
      Als Arjun nun da liegt und alle auf Ihm drauf liegen, berührt er sie ja alle...und indem er es schaft mit dem letzten
      bischen Luft noch die Ziellinie zu berühren bekommt er für jeden von Ihnen einen Punkt... eine Menge Punkte auf einmal
      und so is der riesige Rückstand wieder rausgeholt.

      Gruß vom Elfchen


      Elenir

      erstellt am 03.06.2005 13:20
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ahso, danke. Ok, hatte nicht verstanden, dass die Anzahl von berührten Leuten auch zählt. Sowas könnte man doch auch mal im
      Sportunterricht spielen, klingt witzig.
      Und warum ahben die so erbittert gegeneinander "gespielt"? Hatte das was mit dem streit vorher zu tun? (hab doch nix
      verstanden, ohne Untertitel)


      elfchen

      erstellt am 03.06.2005 14:05
      --------------------------------------------------------------------------------

      Quote:


      --------------------------------------------------------------------------------

      Ahso, danke. Ok, hatte nicht verstanden, dass die Anzahl von berührten Leuten auch zählt. Sowas könnte man doch auch mal im
      Sportunterricht spielen, klingt witzig.
      Und warum ahben die so erbittert gegeneinander "gespielt"? Hatte das was mit dem streit vorher zu tun? (hab doch nix
      verstanden, ohne Untertitel)

      --------------------------------------------------------------------------------




      Vorsicht, könnte SPOILER haben, die Erklärung....

      Wer gewinnt, bekommt das Mädchen...
      Der Vater des Mädchens hatte mit seinem Nachbarn mal ganz unverbindlich über ne Heirat zw. seiner Tochter und dem Sohn des
      Nachbarn gesprochen...war wohl schon ewig her.
      Zumindest will er nun seine Tochter lieber an den Sohn seines Freundes (der Millionär in Amerika ist) verheiraten.
      Das aber passt dem Nachbarn nich und er besteht auf die "Abmachung" von damals.
      Shah Rukh kämpft in dem Spiel um das Mädchen für seinen Bruder (bzw. Coussin). Noch is nich klar, was für ein Arsch der is.

      Gruß vom Elfchen


      kyon

      erstellt am 04.06.2005 22:09
      --------------------------------------------------------------------------------
      Pardes hat mir sehr gut gefallen und ist einer meiner Lieblingsfilme, was vor allem an den atemberaubenden
      Landschaftsaufnahmen und ShahRukhs überzeugender Darstellung liegt. Seine Spielweise ist schon in diesem Film teilweise so
      verhalten, wie sie in späteren Filmen noch öfter zu sehen sein wird. Und die Lieder sind das Tüpfelchen auf dem i. Mehri
      Mehbooba ist ein Dauerläufer auf meinem Player!

      @ Lena: Supersüsses Bild!

      Die NRI-Darstellung mit ihrem etwas verlogenen Patriotismus (denn der Vater ist ja sehr wohl bereit seine Tochter ins
      ungeliebte Amerika zu schicken, wenn er sie damit nur reich verheiratet) ist vielleicht übertrieben, wie Jamila aber
      beschreibt, durchaus an der Tagesordnung. Ich könnte mir vorstellen, dass der Film, vor allem wenn er in Indien in
      ländlichen Gebieten gezeigt wurde, genau den Nerv der Bevölkerung getroffen hat, die ja mit ihrem vielleicht kargen Leben
      zufrieden gehalten werden sollen und nicht nach Höherem oder Besserem, mit dem das NRI-Dasein ja oft gleichgesetzt wird,
      streben sollen.
      Vielleicht lief dieser Film deshalb auch besser als z.B. Swades, müsste man mal an den Einspielergebnissen überprüfen.
      Den einzigen Negativpunkt sehe auch ich in der Besetzung von Mahima Chaudhary. Vielleicht ist ihr Overacting ja durchaus
      gewollt, um ihre Lebensfreude auszudrücken, im Vergleich zum Frust, den sie dann in Amerika erlebt. Aber diese übertriebene
      Darstellung zusammen mit ihrem durchgestylten und modelmäßig geschminktem Aussehen finde ich einfach nur fehl am Platz.

      Aber trotzdem, definitiv ein Film, den ich mir noch öfter ansehen werde.

      *Hrithik*4*Ever*

      erstellt am 04.06.2005 22:41
      --------------------------------------------------------------------------------
      Tut mir leid, wenn ich das Bild hier poste, aber sehen meine Augen nicht richtig, oder seh ich es doch richtig, was auf
      Mahimas Brüste sind...schaut genau hin...
      http://bolly.tamilpower.com/mahima003.jpg


      Elenir

      erstellt am 05.06.2005 00:30
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ganz klar reinmanipuliert. Trau keinem Bild aus dem Internet. Also, mit was manche Leute ihre Zeit verbringen... *tse*
      http://www.erosentertainment.com/ero.../PARDES-02.jpg

      Kann mir nun jemand eine Zusammenfassung der gesamten Story geben, mit Spoilern?


      miss-bollywood

      erstellt am 05.06.2005 01:12
      --------------------------------------------------------------------------------
      kann mir jemand sagen was a drauf war ich kanns nämlich nicht sehen


      Jamila

      erstellt am 05.06.2005 01:25
      --------------------------------------------------------------------------------
      @elfchen: Jetzt hab ich das endlich verstanden und mir die Szene gleich nochmal angeschaut. Und so machts auch viel mehr
      Sinn


      Elenir

      erstellt am 08.06.2005 13:04
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ich hab nochmal ne Frage: Arjun is doch der Adoptivsohn dieses reichen NRI. Is er selbst auch ein berühmter Sänger? Er
      macht doch Aufnahmen im Studio und hat auch dieses Interview...


      Alina
      erstellt am 08.06.2005 13:42
      --------------------------------------------------------------------------------
      @Elenir:
      Also, der "reiche NRI" ist kein Sänger, aber Arun ist Sänger. Steht, wenn ich mich richtig erinnere, aber noch eher am
      Anfang seiner Karriere!


      Elenir

      erstellt am 08.06.2005 13:53
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ich meinte ja Arjun.
      Danke!



      Alina

      erstellt am 08.06.2005 14:10
      --------------------------------------------------------------------------------
      Hab ich mir schon gedacht, doch ich fands nicht ganz so eindeutig, wegen dem "auch Sänger".
      Deshalb hab ich beides geschrieben

      Kommentar


        #4
        khushi
        erstellt am 08.06.2005 14:52
        --------------------------------------------------------------------------------
        hab den film vor ein paar jahren gesehen fand den schön


        Elenir

        erstellt am 08.06.2005 22:08
        --------------------------------------------------------------------------------
        Hab ein paar Screenshots gemacht:
        http://img.photobucket.com/albums/v1...bs/pardes1.jpg
        http://img.photobucket.com/albums/v1...bs/pardes2.jpg
        http://img.photobucket.com/albums/v1...bs/pardes3.jpg

        Achtung, die folgenden sind etwas blutig:
        http://img.photobucket.com/albums/v1...bs/pardes4.jpg
        http://img.photobucket.com/albums/v1...bs/pardes5.jpg
        http://img.photobucket.com/albums/v1...bs/pardes6.jpg


        Lil Lion

        erstellt am 16.08.2005 12:03
        --------------------------------------------------------------------------------
        Der Film ist total schön....hatte ihn mir auf DVD gekauft, und Shahrukh spielt auch mal wieder sehr gut

        Die Frau die da mitspielt ist toooootal hübsch und süß!!!



        Martl

        erstellt am 16.08.2005 21:07
        --------------------------------------------------------------------------------
        @ Lil Lion,

        die Schauspielerin heißt Mahima Chaudhary
        sie ist am 13.09.73 geboren. Pardes war Ihr erster
        großer Hit. Sie schaffte es allerdings bis heute noch
        zum Megastar.


        Chanda

        erstellt am 21.08.2005 20:48
        --------------------------------------------------------------------------------
        Hab mir gestern abend Pardes angeguckt und Leute, ich war echt begeistert. Hatte mir die DVD um zwölf Uhr nachts
        reingeschmissen und wollte eigentlich nur mal kurz schauen, wie der Film so ist. Naja, um kurz nach 3 war ich letztendlich
        im Bett... ) Pardes ist echt n toller Film, hätte ich nicht erwartet. Und ich hätte ihn mir viel früher anschauen müssen.
        Ach, kann mir einer sagen, wann Pardes rausgekommen ist??

        LG!


        Martl
        erstellt am 21.08.2005 23:54
        --------------------------------------------------------------------------------
        Der Film ist wirklich schön auch die Musik find ich Klasse.

        Übrigens der Film ist von 1997.


        Poo

        erstellt am 27.08.2005 16:10
        --------------------------------------------------------------------------------
        Ich bin nun endlich dazugekommen, den Film zu sehen. Ich wollte wie Chanda eigentlich nur mal kurz reinsehn, für 3 Stunden
        hatte ich eigentlich gar keine Zeit, aber ich konnte nicht mehr aufhören!!

        Wunderbarer Film. Schon allein das Thema hat mich sehr interessiert.
        Srk war unglaublich süß (is ja mal was ganz neues *g*) und überhaupt fand ich seine Rolle sehr interessant. Seinem "Vater"
        (zu) sehr ergeben, und und verliebt in Ganga, die Braut seines "Bruders". Was würde er machen??
        Mahima fand ich gut, eigentlich fiel es mir gar nicht so auf, dass sei übertriben spielte!! Ich find sie sweet!!

        I love my India ist soo ein geiler Song. Einmal gehört und schon ein Riesenohrwurm!!!!

        Ich fands einfach schön, wei sich Arjun um Ganga gekümmert hat, nachdem sie von Rajiv fast vergewaltigt worden wäre..
        Und geil war auch, wie sie rajiv da geschlagen hatte, das tat gut..
        Was mich aber vollkommen überrascht und geärgert hat, war wie Gangas Vater auf ihre und Arjuns Rückkehr reagiert hat. Er
        wollte doch tatsächlich Arjun umbringen und wie er Ganga behandelt hat ist unverzeihlich. So ist er mir am Anfang gar nicht
        erschienen!!

        Am Ende hätte ich mir eine schöne Umarmung von Arjun und Ganga gewünscht, aber sonst bin ich zufrieden!! *lol*



        Martl

        erstellt am 27.08.2005 21:20
        --------------------------------------------------------------------------------
        Naja ich find den Film auch Klasse.Das mit dem Vater tat schon weh, aber er ist halt ein echter Inder und die Kultur ist
        anders, da können wir nicht mitreden.Er dachte ja das Ajurn und Ganga was miteinander hätten.Das wäre eine Verletzung der
        Ehre gewesen und die bedeutet Tod.Gefühle zählen da nicht mehr.Das Ende hätte mir auch besser mit einer Umarmung gefallen
        oder noch die Hochzeit. NajaSpoiler

        Lil Lion

        erstellt am 01.09.2005 17:53
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        Tut mir leid, wenn ich das Bild hier poste, aber sehen meine Augen nicht richtig, oder seh ich es doch richtig, was auf
        Mahimas Brüste sind...schaut genau hin...
        http://bolly.tamilpower.com/mahima003.jpg

        --------------------------------------------------------------------------------





        Wo denn???


        ...da is kein Bild?!


        Sujen
        erstellt am 01.09.2005 18:18
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        Was mich aber vollkommen überrascht und geärgert hat, war wie Gangas Vater auf ihre und Arjuns Rückkehr reagiert hat. Er
        wollte doch tatsächlich Arjun umbringen und wie er Ganga behandelt hat ist unverzeihlich. So ist er mir am Anfang gar nicht
        erschienen!!

        --------------------------------------------------------------------------------




        Da muss man aber zum einen bedenken, dass Indien ein anderer Kulturkreis ist und zum anderen, dass Gangas Vater die
        Hintergründe (Vergewaltigungsversuch durch Raj) gar nicht kannte. Er hat gedacht, Ganga hätte sich von Arjun verführen
        lassen und wäre mit ihm durchgebrannt. Nach indischen Masstäben ist so ein Verhalten unverzeihlich, weil es Schande über
        die gesamte Familie bringt. Aus der Sicht von Gangas Vater konnte er die Ehre seiner Familie nur dadurch reinwaschen, dass
        er den vermeintlichen Verführer - und danach vermutlich die eigene Tochter - tötet. Für unser westliches Verständnis
        natürlich unvorstellbar, selbst wenn Arjun Ganga wirklich verführt hätte, aber nach indischen Moralvorstellungen eben
        leider alles andere als unverzeihlich, sondern nachvollziehbar.



        Hrithik*Shiwa

        erstellt am 01.09.2005 22:41
        --------------------------------------------------------------------------------
        Hey ich hab den Film auf DVD. Ich bin mir aber nicht so sicher, ob ich den Film anschauen soll. Also, was meint ihr?



        Poo

        erstellt am 02.09.2005 12:00
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------
        Da muss man aber zum einen bedenken, dass Indien ein anderer Kulturkreis ist und zum anderen, dass Gangas Vater die
        Hintergründe (Vergewaltigungsversuch durch Raj) gar nicht kannte. Er hat gedacht, Ganga hätte sich von Arjun verführen
        lassen und wäre mit ihm durchgebrannt. Nach indischen Masstäben ist so ein Verhalten unverzeihlich, weil es Schande über
        die gesamte Familie bringt. Aus der Sicht von Gangas Vater konnte er die Ehre seiner Familie nur dadurch reinwaschen, dass
        er den vermeintlichen Verführer - und danach vermutlich die eigene Tochter - tötet. Für unser westliches Verständnis
        natürlich unvorstellbar, selbst wenn Arjun Ganga wirklich verführt hätte, aber nach indischen Moralvorstellungen eben
        leider alles andere als unverzeihlich, sondern nachvollziehbar.

        --------------------------------------------------------------------------------



        Ja, hast schon recht, ich als Europäerin hab da eben ne andere Sichtweise!!


        @ Shiwa: Wenn du den Film auf DVD hast, dann solltest du ihn dir auch ansehen. Es lohnt sich bestimmt!!



        OnlyNandini

        erstellt am 02.09.2005 20:46
        --------------------------------------------------------------------------------
        Auf meiner DVD sind bestimmt ein Viertel der Szenen geschreddert. Also ich kaufe keine Billig-DVD's mehr bei Ebay, das ist
        echt Schrott.

        So war das leider echt nervig: immer wenn's spannend wurde, musste ich 2 oder 3 Szenen vorzappen, weil der DVD-Player
        hängengeblieben ist.

        Hoffentlich gibt es den Film auch bald im Fernsehen oder wenigstens bei der Videothek meines Vertrauens ;-))


        -
        sRuthle

        erstellt am 04.06.2006 18:30
        --------------------------------------------------------------------------------
        Es gibt nur einen einzigen Grund weshalb ich mir diesen Film nicht täglich wieder anschaue: ich wil ihn anfangen und bis zu
        Ende sehen, es ist nur ein Zeitproblem....

        Jetzt hab ich den Soundtrack - aber die Bilder vor meinem inneren Auge sind eigentlich schon zu blaß, muß sie unbedingt
        wieder auffrischen!


        Patriotismus hin oder her: zwei Söhne, zwei verschieden geratene NRI (wobei einer von ihnen, Arjun, ja den Wunschtraum hat
        zurück zu gehen und im Dorf seiner Eltern eine Musikschule für Kinder zu gründen)

        Aramäer21

        erstellt am 04.06.2006 20:38
        --------------------------------------------------------------------------------
        Hab ich vor einiger Zeit gesehen: Klasse Songs, gute Story, überzeugende Darsteller, so muss das laufen. Neben Dil Se einer
        der besten Filme, die SRK je gedreht hat.


        --------------------------------------------------------------------------------
        "...ging nicht dich an, sondern unseren Aramäer21 hier, der eine laaange Tradition in Sachen Verschwörungstheorien und
        Forums-Aufwiegelung hat..."

        von Marco am 30.08.2006

        Gott hat gesprochen! :-)

        dunedain69

        erstellt am 05.06.2006 00:06
        --------------------------------------------------------------------------------
        Dafür das Arjun und Ganga nicht einen Song oder auch nur eine angedeutete Liebesszene zusammen haben, ist dieser Film doch
        sehr gefühlvoll. Wie sie ihre Gefühle nur durch Blicke ausdrücken. Ich kenne keinen Schauspieler, der wie SRK soviel sagen
        kann, ohne den Mund aufzutun. Diese Blicke,als er im Fort zu Ganga sagt, er würde sie nicht lieben, grh...
        Und als dann plötzlich alle Welt auf ihn losging und ihn umbringen wollte, dabei hat er das Mädchen nur beschützt. Der Film
        wird einfach nie langweilig.


        Funny
        erstellt am 05.06.2006 15:07
        --------------------------------------------------------------------------------
        hallo,
        bin neu, allerdings lese ich hier schon ein paar Monate mit
        Jetzt habe ich eine Frage zu dem Film Pardes.
        Habe bei Ebay 2 Versionen entdeckt und wäre sehr froh wenn ihr mir sagen könnten worin da der Unterschied besteht.

        Einmal dieser - wurde mir als zweitbieter nochmals angeboten:
        http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEDW%3AIT&rd=1

        Und dann dieser aber nicht von Eros:
        http://cgi.ebay.de/BOLLYWOOD-DVD-PAR...QQcmdZViewItem

        Ich bin jetzt sehr unsicher, da ich das Cover von Eros ja schon hier gesehen habe, aber die andere DVD !?


        Marco

        erstellt am 05.06.2006 15:09
        --------------------------------------------------------------------------------
        Eros ist der internationale Anbieter, Shemaroo ein offizieller indischer Anbieter. Die anderen Subhash-Ghai-Classic-DVDs
        von Shemaroo sind alle recht gut.

        Könnten also beide theoretisch legal sein - bloss ist man sich bei eBay da nie ganz sicher.

        V.a. Bollywood&More fiel ja schon öfters negativ auf ... und benutzt immer noch uneditiert meine Texte



        Funny

        erstellt am 05.06.2006 15:16
        --------------------------------------------------------------------------------
        Wow - danke für die schnelle Antwort
        Dann werde ich wohl davon abstand nehmen und bei Amazon schauen
        Nochmals Danke


        sRuthle

        erstellt am 05.06.2006 16:33
        --------------------------------------------------------------------------------
        Wieso haben die keine Songs zusammen? Mindestens 3 sind es - allerdings sollte man dazu die Texte haben - ich habe sie mir
        bei bollywhat ausgedruckt. Denn es ist so allmählich und so schön natürlich wie sich alles entwickelt...
        Nur: warum ist der Abspann so winzig...schade, meintwegen hätte er dreimal so lange und Vollbild sein dürfen, es ist zu
        süß und genau das was man braucht um danach endlich in Ruhe die DVD ausfahren zu lassen.

        dunedain69
        erstellt am 05.06.2006 18:48
        --------------------------------------------------------------------------------
        Ich meinte Songs im herkömmlichen Sinne, mit Berührungen und herumgetänzel wie sonst auch, alles immer schön mit Abstand.
        Ausser der Szene am Bahnsteig berühren sie sich glaub ich nicht ein einziges Mal.
        Sorry wenn das missverstanden wurde.


        Ujaali

        erstellt am 05.06.2006 18:59
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------
        Wieso haben die keine Songs zusammen? Mindestens 3 sind es - allerdings sollte man dazu die Texte haben - ich habe sie mir
        bei bollywhat ausgedruckt. Denn es ist so allmählich und so schön natürlich wie sich alles entwickelt...

        --------------------------------------------------------------------------------




        Meine DVD hat untertitelte Songs. - Aber ich habe auch viele andere DVDs ohne, und die Texte von Bollywhat.


        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------
        Nur: warum ist der Abspann so winzig...schade, meintwegen hätte er dreimal so lange und Vollbild sein dürfen, es ist zu süß
        und genau das was man braucht um danach endlich in Ruhe die DVD ausfahren zu lassen.

        --------------------------------------------------------------------------------




        evtl. Spoiler Ja, dass finde ich auch schade. Mir fehlt am Ende, dass sie sich umarmen, statt Ihre Väter zu drücken - und
        die Bilder im Abspann hätte ich gern auch im Vollbild gehabt. Spoiler Ende


        Jamc
        erstellt am 06.06.2006 18:33
        --------------------------------------------------------------------------------
        Bei mir fehlt beim Abspann auch noch der Rand
        Es ist fast nur das halbe Bild zu sehen


        sRuthle
        erstellt am 06.06.2006 19:15
        --------------------------------------------------------------------------------
        Bei Josh auf der dt. DVD hatte ich das auch, dann habe ich zwei Einstellungen verändert: DVDPlayer auf letterbox und
        TVSchirm auf Breitwand. Schon gings.... vielleicht geht es bei Dir auch?


        Geht nicht? Schade.....

        Spoiler!


        Saahra
        erstellt am 06.06.2006 19:45
        --------------------------------------------------------------------------------
        Namaste,

        ich habe eine Original-DVD auf Hindi mit englischem Untertitel zu verkaufen. Ist in einem sehr guten Zustand! Bei
        Interesse einfach posten.Bis dann:-)

        Jamc
        erstellt am 06.06.2006 23:56
        --------------------------------------------------------------------------------
        @ sRuthle

        Alles schon probiert. Bei mir lässt sich rein gar nichts umstellen.


        Madhuri Dixit
        erstellt am 11.07.2006 17:11
        --------------------------------------------------------------------------------
        Wie ist denn die Version von EROS?
        Ich möchte den Film unbedingt sehen, aber ich lege auch viel Wert auf vollständige Untertitel, vor allem bei den Songs.
        Ist das bei EROS der Fall?
        Andernfalls gibt es noch eine Version von Shemaroo, aber bei der fehlen gut und gerne mal die Uts


        Poo
        erstellt am 11.07.2006 17:14
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        Wie ist denn die Version von EROS?
        Ich möchte den Film unbedingt sehen, aber ich lege auch viel Wert auf vollständige Untertitel, vor allem bei den Songs.
        Ist das bei EROS der Fall?
        Andernfalls gibt es noch eine Version von Shemaroo, aber bei der fehlen gut und gerne mal die Uts

        --------------------------------------------------------------------------------



        Ich hab das Original von EROS und die UT sind gut, auch bei den Songs gibt welche.
        Nur was mich so nervt, ist dass am Anfang erst mal ne viertel Stunde Werbung kommt, die man (ich zumindest) nicht
        vorspulen kann.




        Madhuri Dixit

        erstellt am 11.07.2006 17:21
        --------------------------------------------------------------------------------
        @Poo

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        Ich hab das Original von EROS und die UT sind gut, auch bei den Songs gibt welche.
        Nur was mich so nervt, ist dass am Anfang erst mal ne viertel Stunde Werbung kommt, die man (ich zumindest) nicht
        vorspulen kann.


        --------------------------------------------------------------------------------




        danke für die Antwort - also schon bei jedem Song oder?
        Denn dann würde ich es doch mal mit EROS probieren.
        Ist die Bildqualität eigentlich auch in Ordnung oder sind da wieder riesen Verpixelungen?


        Diwali
        erstellt am 11.07.2006 17:24
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        Nur was mich so nervt, ist dass am Anfang erst mal ne viertel Stunde Werbung kommt, die man (ich zumindest) nicht
        vorspulen kann.

        --------------------------------------------------------------------------------



        Ich auch nicht. Aber dieser Film ist es wert, dass man eine Viertelstunde auf ihn wartet. Ich liebe ihn sehr, habe ihn mir
        erst vorgestern wieder mal reingezogen; und der Arjun ist und bleibt eine von Shahrukhs bislang besten Leistungen - da
        schimmert schon 1997 der ernstere und ruhigere Shahrukh durch, wie er sich jetzt Anfang des 21. Jahrhunderts immer mehr
        durchsetzt (u.a. in Mohabbatein, One2Ka4, Asoka, Devdas, Swades und voraussichtlich auch KANK) und den sich alle die
        anschauen sollten, die der Meinung sind, Shahrukh würde immer nur Zuckerwatte-Rollen spielen (das KANN ich mir jetzt
        einfach nicht verkneifen ).
        Ach ja, und ich habe auch die Eros-Version. Mit UT bei den Songs (danke, Eros!).


        Poo

        erstellt am 11.07.2006 17:31
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------
        danke für die Antwort - also schon bei jedem Song oder?
        Denn dann würde ich es doch mal mit EROS probieren.
        Ist die Bildqualität eigentlich auch in Ordnung oder sind da wieder riesen Verpixelungen?

        --------------------------------------------------------------------------------


        Jap, bei jedem Song!
        Die Bildqualität ist auch gut. Die DVD hat auch keine Hänger oder so was..
        Kannst sie dir ruhig kaufen!

        Diwali, da kann ich dir nur zustimmen. Ich finde Srk in dieser Rolle auch super. Mir persönlich hat der Film auch noch
        besser gefallen als DTPH (obwohl der, soweit ich informiert bin, viel mehr Auszeichnungen eingeheimst hat).



        Madhuri Dixit

        erstellt am 11.07.2006 17:40
        --------------------------------------------------------------------------------
        @Diwali und Poo
        Dankeschön!
        na denn, dann kaufe ich sie mir höchstwahrscheinlich - SRK soll ja der Knülle in dem Film sein und die Songs ebenso
        Meri Mehbooba habe ich schon gehört und bin immer noch ganz hin und weg




        sRuthle

        erstellt am 11.07.2006 23:03
        --------------------------------------------------------------------------------
        Vorspulproblem - trickse ich aus indem ich bei Kapitelwahl einsteige, und zwar beim 2. Kapitel, denn genau da fängt der
        Film an! Wer Kapitel 1 nimmt kommt in den Genuß der ganzen Werbung (so ist zumindest bei Eros- The Hero)
        Bei Pardes hab ich wohl leider die Shemaroo-Version ohne Song-UTs, aber die hab ich ja separat...

        rohin

        erstellt am 12.07.2006 09:24
        --------------------------------------------------------------------------------
        Hi weiß nicht ob diese frage hier gehört, wo kriege ich die Klingelton von Meri Mehbooba?


        Preity Rani Juhi

        erstellt am 12.07.2006 17:25
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        Hi weiß nicht ob diese frage hier gehört, wo kriege ich die Klingelton von Meri Mehbooba?

        --------------------------------------------------------------------------------




        Sieh hier mal nach:
        http://511.forum.onetwomax.de/topic=...rch=Klingelton
        oder hier:
        http://511.forum.onetwomax.de/topic=...rch=Klingelton



        Madhuri Dixit

        erstellt am 21.07.2006 13:33
        --------------------------------------------------------------------------------
        So, jetzt habe ich ihn mir auch geholt, auch die Erosversion.
        Mit dieser bin ich auch vollends zufrieden, das einzige was nervt ist die B4U Werbung und dass die Untertitel bei den
        Dialogen nicht getrennt sind.

        Mit Spoilern
        Ansonsten toller Film, bei weitem nicht mein Liebster, aber trotzdem ziemlich schön.
        SRK hat ziemlich zurückhaltend und lieb gespielt und doch war er immer für Ganga da, das gefiel mir ziemlich gut, da war er
        mal nicht der laute. Dieses Rolle ging dann eindeutig an Mahima. Ziemlich kirre die Dame, hat immer ins Telephon geschrien,
        na ja. Aber sonst hat sie ganz nett gespielt und zum Schluss auch richtig gut, mir gefiel besonders, dass sie sich endlich
        gegen ihren Fastehemann wehrte und ihn ordentlich verprügelte!

        Diese Vorurteile im Film gegen NRIs waren ja wirklich derbe, sollte man alleine in Amerika herrumirren, lauern überall
        Vergewaltiger an der Ecke.
        Als Ganga am Bahnhof alleine weglaufen will trifft sie prompt auf zwei fiese Typen, da musste ich wirklich schon lachen.

        Auch laufen alle NRIs in aufreizenden Klamotten herum und sind verdammt unhöflich, trotzdem:
        Wenn man das in den Kauf nimmt, macht es auch richtig Spaß zuzugucken, wie sie sich anzicken und ärgern und auch froh, dass
        so manche von ihnen eins auf die Nase bekommen.

        Das Ende war richtig spannend inszeniert, besonders mit diesem tollen Song.
        Ganga irrt durch den Tempel, verlassen von allen und dann kommt auch noch dieser Rajiv.
        Ich habe mir fast die Fingernägel abgebissen, so spannend fand ich es.
        Und als SRK am Schluss, nachdem er verprügelt wurde dann ganz cool die Sachlage darstellt und geht, war ich schlichtweg
        begeistert. Nur schade, dass das Ende dann so schnell kam, aber dennoch habe ich mich sehr über das Happyend gefreut

        Der Soundtrack ist klasse, am Schönsten natürlich Meri Mehbooba, SRK ist einfach wudnerbar mit seinem traurigen Blick. Er
        sieht in diesem Song aus wie gemalt *schwärm*
        Die anderen Lieder sind genau so schön, besonders gut gefielen mir noch Jahan Piya, Dil Deewana und Nahin Ho Ta.
        Also insgesamt sehr zu empfehlen, nur den Titel hätten sie vielleicht doch in "I love my India" umbenennen sollen, das
        hätte wirklich am Besten gepasst.



        koi

        erstellt am 21.07.2006 13:42
        --------------------------------------------------------------------------------
        @Madhuri Dixit:
        Quote: Dieses Rolle ging dann eindeutig an Manisha.

        Meinst Du damit Mahima (Chaudry)?


        Madhuri Dixit

        erstellt am 21.07.2006 14:59
        --------------------------------------------------------------------------------

        Quote:


        --------------------------------------------------------------------------------

        @Madhuri Dixit:
        Quote: Dieses Rolle ging dann eindeutig an Manisha.

        Meinst Du damit Mahima (Chaudry)?

        --------------------------------------------------------------------------------




        ups, du hast Recht!
        Komisch, dass ich dass jetzt verwechselt habe
        na ja danke, korrigiere ich dann mal


        --------------------------------------------------------------------------------


        Poo

        erstellt am 22.07.2006 00:36
        --------------------------------------------------------------------------------
        Die Songs fand ich alle sehr schön in dem Film, vorallem "Meri Mehbooba" hats mir in letzter Zeit so angetan. Ich find den
        Song wunderschön, aber besonders den Clip dazu. So schön, echt!

        Besonders gefallen hat mir auch die Schlusszene:
        Spoiler!



        indiagirl

        erstellt am 27.07.2006 22:57
        --------------------------------------------------------------------------------
        Ich hätte eine Bitte an euch: Könnte mir irgendjemand von euch das Ende von Pardes schreiben. Meine DVD hört zu früh auf.
        Ich habe es bis zu der Stelle gesehen, in der Mahima ihren Schwiegervater die Wunde zeigt. Dann war es aus. *heul* Die
        Songs haben keine Untertitel und ich kann auch nicht direkt bei dem Lied "Mere Mehbooba" einsteigen. Ich werde mir beim
        nächsten Mal wenn ich wieder nach Wien komme eine andere DVD kaufen. Aber ich glaube, dass ich es bis dorthin nicht aushalte.
        Also wäre es wirklich nett von euch, wenn ihr mir das Ende schreiben könnt.
        Zuletzt geändert von Oskarline; 30.01.2007, 11:09.

        Kommentar


          #5
          Preity Rani Juhi

          erstellt am 27.07.2006 23:11
          --------------------------------------------------------------------------------
          Ich halte mich mal kurz

          Spoiler!



          sRuthle

          erstellt am 28.07.2006 01:06
          --------------------------------------------------------------------------------
          Ich hab gerade etwas mehr Zeit:


          Es folgt ein riessen fetter Mega-



          Spoiler!

          S p o i l e r E n d e

          brauchst Du die DVD jetzt überhaupt noch?



          indiagirl


          erstellt am 28.07.2006 04:35
          --------------------------------------------------------------------------------

          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------
          brauchst Du die DVD jetzt überhaupt noch?

          --------------------------------------------------------------------------------




          Bei so einem guten Erzähler brauche ich vielleicht eh keine weitere*grins*

          Danke euch beiden. Also haben wir ein schönes Happy End. Da kann ich jetzt beruhigt schlafen gehen.



          big_fan-w


          erstellt am 19.08.2006 15:29
          --------------------------------------------------------------------------------
          Das ist ein ansehenswerter Film, gehört auch zu meiner Sammlung.
          Ich finde, dass Shahrukh in diesem Film schon sehr viel erwachsener rüberkommt. Die Musik, der Tanz- es stimmt alles.



          Pretty Woman



          erstellt am 05.10.2006 15:22
          --------------------------------------------------------------------------------
          Nee,einmal reicht völlig.
          Den gibt es seit gestern bei uns in der Videothek.
          Patriotismus in allen Ehren aber das war "to much".
          Diese ständige Lobeshymne "I love India" und wie die westliche Welt dargestellt wird,so nach dem Motto-das heilige Indien
          gegen den Rest der Welt.
          Es ist für mich nachvollziehbar das ein indisches Mädchen welches vom Land kommt und mit einer fremden und offenen Kultur
          konfrontiert wird damit nicht zurecht kommt,doch ansonsten stösst mir der Film übel auf.
          Shahrukh war wie immer brillant und Mahima ist mir sehr sympathisch.Am Anfang dachte ich "bitte nicht wieder so eine
          Nervensäge",welches sich aber schnell legte.



          Ujaali

          erstellt am 05.10.2006 15:27
          --------------------------------------------------------------------------------

          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------
          Patriotismus in allen Ehren aber das war "to much".
          Diese ständige Lobeshymne "I love India" und wie die westliche Welt dargestellt wird,so nach dem Motto-das heilige Indien
          gegen den Rest der Welt.

          --------------------------------------------------------------------------------




          Aber:
          ....wenn man mal diese extrem Schwarz-Weißmalerei außer Acht läßt, von wegen alles was indisch ist ist rein und gut und
          alles Westliche ist verdorben und unmoralisch, dann ist der Film richtig gut.
          Mir fällt es leicht, darüber hinwegzusehen, denn es wird so übertrieben propagiert, dass jeder sowieso weiß, dass das nicht
          den Tatsachen entspricht.

          Wenn man das mal abzieht bleibt eine richtig schöne Lovestory mit Shahrukh in Topform übrig.

          Ich könnte den mir immer wieder ansehen und freue mich schon auf die deutschen UT. Bisher habe ich nur das Original mit
          engl. UT gesehen.



          sRuthle
          erstellt am 05.10.2006 16:32
          --------------------------------------------------------------------------------
          Man sollte nicht übersehen, daß der Film anläßlich eines Jahrestages der indischen Unabhängigkeit erschienen ist....
          Und den Patriotismus kann ich gut wegstecken. Daß die Bewohner eines Landes sich freuen, nach mehreren Jahren, weit über
          100 Jahren, ein eigenständiges Land zu sein - was ist daran so falsch? Und gerade, weil Indien ein Vielvölkerstaat ist und
          nicht wirklich innerlich zusammengewachsen ist, habe ich volles Verständnis dafür, daß in manchen Filmen "Indien" betont
          wird statt eines einzelnen Distrikts. Und daß ein indisches Mädchen vom Lande sich vor der fremden Kultur und den ihr
          unbekannten Wertvorstellungen fürchtet, kann ich nachvollziehen. Ich käme mir in einer amerikanischen Großstadt mit
          Sicherheit auch fremd vor. Und hätte Angst alleine auf einem Bahnhof, wenn mir ein paar Typen entgegenkämen, die mich
          grinsend anschauen.
          Wer Shahrukh Khan gerne sieht, wie er weichherzig und romantisch spielt, der kommt um Pardes eigentlich kaum herum. Selbst
          wenn der Schluß etwas trashig wirken mag...

          Phryne

          erstellt am 05.10.2006 19:58
          --------------------------------------------------------------------------------
          das dvd zum film erschien doch heute oder??? aber weder mein stammvideothek( der fast alle neuen Dvds der Hindifilme
          bekommt) noch im laden hab ich sie gefunden . sonst hätte ich es mir heute abend so gemütlich gemacht und mir den film
          angeschaut



          Ujaali


          erstellt am 05.10.2006 20:06
          --------------------------------------------------------------------------------
          @ Phryne:

          Ich habe auch schon den 9. Oktober als Releasedatum gelesen. Auf meiner Amazonbestellung wird als Versanddatum 6.10. -
          9.10. angegeben.
          Ich erwarte hoffentlich ab morgen eine Versandbestätigung von amazon.


          Cloud

          erstellt am 07.10.2006 13:22
          --------------------------------------------------------------------------------
          Mir hat Pardes sehr gut gefallen. Klar, ist gibt ein paar Szenen, bei denen es mir schon etwas sauer aufgestoßen ist, aber
          die gibt es in so gut wie jedem BW-Film... Der größte Schwachpunkt an Pardes ist für mich aber Mahima Chaudhary: sie hat
          mir weder schauspielerisch noch optisch gefallen. Die Songs waren "nur" nett, mit der Ausnahme von "I Love my India",
          dieses Lied finde ich absolut genial.


          sRuthle

          erstellt am 07.10.2006 17:43
          --------------------------------------------------------------------------------
          Wie bitte - die Songs "nett"? Die sind einfach wunderschön - Mehri Meebooba oder dieses Lied wo die Madame mit ihrem
          Bräutigam in Las Vegas ist während der neue Geschäftsführer alleine im Auto fährt... wenn ich mir das auf CD anhöre habe
          ich sofort die Bilder vom Song im Film vor augen, und es ist kaum auszuhalten was für ein GEfühl von Sehnsucht da
          mitschwingt...
          Nein, zum Tanzen und Ausflippen finde ich die Lieder auch ungeeignet, sie sind eben "nur" wunderschön....

          Anju

          erstellt am 07.10.2006 19:45
          --------------------------------------------------------------------------------
          hab heute die dvd bekommen und natürlich sofort angeschaut..
          ich finde den film wirklich toll..
          ich fands auch nich schlimm wie der westen dargestellt wurde.. ich meine is doch so.. mehr oder minder jedenfalls..
          shahrukh war total süß und mahima finde ich auch total klasse..
          die musik ich wunderschön..

          und natürlich die vorschau auf ddlj.. hab ich schon 3 mal angeschaut jetze *gg* freu mich soo


          edit: was heißt eigentlich pardes?? und was war das für ein spiel was sie als "kampf" um ganga gespielt haben??


          Cloud

          erstellt am 07.10.2006 20:54
          --------------------------------------------------------------------------------

          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------
          und was war das für ein spiel was sie als "kampf" um ganga gespielt haben??
          --------------------------------------------------------------------------------



          Schau mal auf die erste Seite des Threads, dort sind Links...


          Claudine

          erstellt am 07.10.2006 20:55
          --------------------------------------------------------------------------------
          Wer spricht eigentlich die deutsche Synchro?
          Auch Pascal Breuer?

          EDIT
          @Cloud: Danke!


          Cloud

          erstellt am 07.10.2006 21:10
          --------------------------------------------------------------------------------

          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------
          Auch Pascal Breuer?
          --------------------------------------------------------------------------------
          Ja.


          Anju

          erstellt am 07.10.2006 21:55
          --------------------------------------------------------------------------------

          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------


          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------
          und was war das für ein spiel was sie als "kampf" um ganga gespielt haben??
          --------------------------------------------------------------------------------



          Schau mal auf die erste Seite des Threads, dort sind Links...

          --------------------------------------------------------------------------------




          oh danke jetz versteh ichs einigermaßen *gg*und weißt du vielleicht auch was genau pardes bedeuted??



          Diwali

          erstellt am 08.10.2006 01:07
          --------------------------------------------------------------------------------
          Pardes bedeutet soviel wie "Land" im Sinne von Heimatland. Das Wort wird gebraucht, wenn Ganga in Amerika erklärt wird,
          sie sei nun in einem neuen "Pardes", wenn ich mich recht erinnere.


          Satrangi

          erstellt am 08.10.2006 02:14
          --------------------------------------------------------------------------------

          @ Diwali

          Ist nicht 'Swades' die Heimat / Heimatland und 'Pardes' das Ausland / fremdes Land? *die Stirn runzelt und angestrengt
          nachdenkt*



          Diwali

          erstellt am 08.10.2006 08:21
          --------------------------------------------------------------------------------
          *grübelt ebenfalls" Ja, du hast recht, mein Fehler (war wohl gestern schon im Halbschlaf). Pardes ist die Fremde. Sorry, Anju!

          Die entscheidende Silbe ist auf jeden Fall das -des. "Des" ist das Land (vgl. "desi"). Genauere Details bezüglich des par-
          sind ggf. im Hindi-Übersetzen-Thread zu erfahren.



          big_fan-w

          erstellt am 08.10.2006 10:26
          --------------------------------------------------------------------------------
          "Pardes" wird mit "Paradies" übersetzt.
          Das habe ich auf dieser Seite gelesen!!!

          Quote:


          --------------------------------------------------------------------------------
          http://www.shah-rukh-khan.info/german/
          --------------------------------------------------------------------------------

          Kommentar


            #6
            Diwali


            erstellt am 08.10.2006 09:52
            --------------------------------------------------------------------------------

            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------

            "Pardes" wird mit "Paradies" übersetzt.

            --------------------------------------------------------------------------------



            Naja, woanders wird auch "Kuch Kuch Hota Hai" mit "Und ganz plötzlich ist es Liebe" übersetzt, obwohl es wörtlich "etwas
            passiert" heißt. Und "Hey Ram" heißt auf deutsch auch ganz bestimmt nicht "Augenblicke der Zärtlichkeit".

            Die deutschen Filmtitel sind in den seltensten Fällen wörtliche Übersetzung der Hindi-Filmtitel, sondern eher Ergebnisse
            absonderlicher dichterischer Freiheit. "Paradies" für "Pardes" bildet da keine Ausnahme.



            Anju


            erstellt am 08.10.2006 10:22
            --------------------------------------------------------------------------------
            super vielen dank satrangi und diwali für die aufklärung.. klar jetzt kommt es mir auch logisch vor.. ausland.. naja..*g*
            danke



            big_fan-w


            erstellt am 08.10.2006 12:05
            --------------------------------------------------------------------------------

            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            "Pardes" wird mit "Paradies" übersetzt.
            --------------------------------------------------------------------------------




            Noch eine kleine Bemerkung dazu:
            Für sehr viele ist Amerika (USA) doch ein Paradies, oder!!!
            Besonders für ein indisches Mädchen vom Lande ist es eine Herausforderung andere Länder und Sitten kennenzulernen.
            Ich meine, so abwegig ist die Übersetzung "Paradies" dann doch nicht !!!




            Iman


            erstellt am 08.10.2006 12:22
            --------------------------------------------------------------------------------
            Oder wenn man vom kritischen Unterton ( kann man das noch Unterton nennen? ) ausgeht, könnte man das Paradies auch gut in
            Anführungszeichen setzen ...




            big_fan-w


            erstellt am 08.10.2006 13:00
            --------------------------------------------------------------------------------
            Iman,
            ich hatte Paradies nur in Anführungszeichen gesetzt, weil ich es hervorheben wollte.
            Das hat damit
            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            kann man das noch Unterton nennen?
            --------------------------------------------------------------------------------


            nichts zutun!


            Ujaali


            erstellt am 08.10.2006 15:14
            --------------------------------------------------------------------------------
            In diesem Film kommt ganz deutlich zum Tragen das aus indischer Sicht (!) Amerika ein Land voller Laster und Untugenden
            ist, also so weit vom Paradies entfernt wie es nur irgendwie geht.

            Und Pardes heißt ganz eindeutig Ausland, und hat keine weitere Bedeutung.




            Iman


            erstellt am 08.10.2006 17:08
            --------------------------------------------------------------------------------
            @big_fan-w: Das weiß ich doch . Ich meinte damit nur, daß man Paradies auch ironisch meinen könnte, womit ich bei Ujaali
            ankomme "...also so weit vom Paradies entfernt wie es nur irgendwie geht....". Das Pardes nicht Paradies heißt ist schon
            klar, aber wenn es dennoch als Titel benutzt werden würde...





            bonita1


            erstellt am 08.10.2006 17:22
            --------------------------------------------------------------------------------
            hätte mal eine frage zur dvd von eros gibt es extras wie deleted scenes oder making off,interwies,etc oder nur
            filmvorschaun

            dunedain69


            erstellt am 08.10.2006 17:31
            --------------------------------------------------------------------------------
            An Extras sind nur Trailer von DDLJ, Krrish und Chandramukhi drauf.

            Auf dem Umschlag ist doch wirklich ein Kommentar von Molodezhnaja. de:
            "Pardes ist ein wundervoller Bollywood-Film, der mal wieder aus dem vollen schöpft..."




            big_fan-w


            erstellt am 08.10.2006 17:41
            --------------------------------------------------------------------------------
            an Iman
            Ich habe Paradies eigentlich bis jetzt immer mit was "Schönem" verbunden!
            Ob man es sich nun "fremdes Land" oder "Paradies" nennt, die Hauptsache ist, dass der Film ist gut und das ist er.



            Iman


            erstellt am 08.10.2006 18:00
            --------------------------------------------------------------------------------
            @big_fan-w: Weißt Du, wenn man das Gegenteil von dem was man wirklich meint sagt, nennt man das Ironie. Dabei macht der Ton
            die Musik. Man hört es in der Regel, wenn jemand etwas ironisch meint. Da man es geschrieben natürlich nicht hören kann,
            kann man es dadurch ausdrücken, daß man es in Anführungzeichen setzt. Wenn ich es so schreibe "Paradies", dann meine ich
            damit, daß die USA für Ganga das Gegenteil von einem Paradies waren. Sie war dort sehr unglücklich.

            Man könnte damit durcheinander kommen, daß man auch Zitate gerne in Anführungszeichen setzt. Das hast Du gemacht und ich
            habe es natürlich gemerkt und deshalb auf meine Sichtweise hingewiesen.





            big_fan-w


            erstellt am 08.10.2006 18:54
            --------------------------------------------------------------------------------
            Iman, ich hatte mir eigentlich nichts dabei gedacht, als ich die Anführungszeichen als Hervorhebung genommen hatte! Da kann
            man sehen, wie unterschiedlich die Ansichten bei solchen Sachen
            sind!


            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            , daß die USA für Ganga das Gegenteil von einem Paradies waren. Sie war dort sehr unglücklich.
            --------------------------------------------------------------------------------



            Das wußte Ganga ja nicht vorher, wie es ihr in Amerika ergehen würde!



            Phryne


            erstellt am 10.10.2006 21:17
            --------------------------------------------------------------------------------
            hab heute zum ersten mal pardes gesehen und es hat mir sehr gefallen , srk war wie immer toll, auch die dame ; die Ganga
            gespielt hat fand ich gut. die seitenhiebe auf die westliche gesellschaft fand ich jetzt nicht so schlimm oder so
            übertrieben wie Marco in seiner kritik schreibt , es ist nun mal der sicht der menschen die auf ein anderes kultur schauen
            und es nach ihren maßsteben bewerten , hier in europa tun wir das ja auch immer , und machen auf objektiv , was man
            eigentlich selten ist oder kaum ist.
            die typischen kampfszenen am ende durften natürlich nicht fehlen , war es eigentich in den 90 er jahren pflicht in jeden
            Film solche szenen einzubauen ?!

            ganz überflüssig fand ich die nachbarn die ganga zu schwiegertochter haben wollten , sie passten gar nicht zum film und den
            wettkampf hab ich ehrlich gesagt gar nicht verstanden wirkte alles so komisch , gibt es wirklich sowas und wie sind die
            regel?

            Spoiler!


            botschaft des filmes inder bleibt zu hause ,obwohl wo leben den Arjun und ganga später ??



            anke


            erstellt am 11.10.2006 01:21
            --------------------------------------------------------------------------------

            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            den wettkampf hab ich ehrlich gesagt gar nicht verstanden wirkte alles so komisch , gibt es wirklich sowas und wie sind die
            regel?

            --------------------------------------------------------------------------------




            Guck mal auf die erste seite des threads da hat vinner ein paar seiten mit erklärungen zu Kabbadi gepostet



            sRuthle


            erstellt am 11.10.2006 07:29
            --------------------------------------------------------------------------------
            Kurz zum Kabbadi-Spiel: in Yuva wird das auchgespielt auf dem Gefängnishof, dort allrdings kann man gar nix mehr von
            irgendwelchen Regeln erkennen....

            Nachdem mich Pardes nirgends im Laden finde, mußte ich es bei Amazon bestellen. Ich finde diesen Film wirklich so schön,
            daß ich ihn auch meinen Kindern (zumindest denen über 10 Jahre) gönnen möchte. Und ganz besonders will ich ihn haben, weil
            die Songs untertitelt sind. (hoff ich doch schwer!) Bei der Import-DVD ist das leider nicht so, und es nicht so angenehm
            während jedem Song auf den Ausdruck aus dem Internet zu starren, wo der Text dann in englischer Übersetzung steht und ich
            mühsam den Text mit dem Gesang vereinbaren muß!

            Für mich ist das wieder mal so ein Film, wo ich es gar nicht leiden kann wenn zwischendrin jemand auf mich einlabert... Ich
            finde den so gut gemacht, daß er mir persönlich wirklich an keiner Stelle langweilig ist.

            Spoiler!


            Die Endkredits guck ich immer mit Zoom an


            Kajol95

            erstellt am 11.10.2006 11:49
            --------------------------------------------------------------------------------

            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------

            Spoiler!

            --------------------------------------------------------------------------------



            Spoiler!

            Der Film war schon gut. Die Schausspieler haben ihre Rollen auch schon gut gespielt und waren sehr überzeugend.



            Ujaali

            erstellt am 11.10.2006 13:29
            --------------------------------------------------------------------------------

            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            Und ganz besonders will ich ihn haben, weil die Songs untertitelt sind. (hoff ich doch schwer!)
            --------------------------------------------------------------------------------




            Ja - die Songs sind deutsch untertitelt, sogar bei der Hintergrundmusik wenn Bilder von Landschaften oder Ganges kommen.


            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            Bei der Import-DVD ist das leider nicht so
            --------------------------------------------------------------------------------




            Da scheint es verschiedene Versionen zu geben, meine Original DVD von Eros hat UT auch bei den Songs.



            Quote:


            --------------------------------------------------------------------------------
            Die Endkredits guck ich immer mit Zoom an


            --------------------------------------------------------------------------------




            Cool Zoom - wie geht das?


            anke

            erstellt am 11.10.2006 13:30
            --------------------------------------------------------------------------------
            Ihr spoilert alle ein wenig viel.

            Regel #8 Keine Spoiler (vom Wort spoil = verderben). Das heisst, wichtige Wendungen in Filmen niemals verraten, vor allem
            nicht das Ende. Wenns sein muss bitte ganz gross warnen mit dem Wort "SPOILER", sonst wird der Eintrag gelöscht.



            Maritta

            erstellt am 12.10.2006 20:26
            --------------------------------------------------------------------------------
            Hat von Euch jemand die DVD mit dt. Synchro im Handel gekauft.
            Habe sie mir heute bei Media Markt gekauft.
            Muss aber bei den 1. Bildern schon feststellen, dass mit der deutschen Tonspur (Synchro) nicht hinhaut. Die Musik ist von
            der Lautstärke okay, aber die deutsche Synchro ist überhaupt ganz leise und nicht zu verstehen. Ist das bei Eurer DVD
            genauso? Oder hat meine DVD nur ne Macke



            Phryne

            erstellt am 12.10.2006 20:29
            --------------------------------------------------------------------------------
            @maritta
            bei mir ist alles in ordnung mir der dvd syncro ist in ordnung lautstärke auch

            Kommentar


              #7
              big_fan-w

              erstellt am 12.10.2006 20:39
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ich habe meine heute auch bekommen.
              Bei meiner DVD ist auch alles in Ordnung, ich kann mich nicht beklagen!



              Ujaali

              erstellt am 12.10.2006 20:53
              --------------------------------------------------------------------------------

              Quote:


              --------------------------------------------------------------------------------
              Muss aber bei den 1. Bildern schon feststellen, dass mit der deutschen Tonspur (Synchro) nicht hinhaut. Die Musik ist von
              der Lautstärke okay, aber die deutsche Synchro ist überhaupt ganz leise und nicht zu verstehen
              --------------------------------------------------------------------------------




              Ich habe die deutsche Version ja auch, aber ich muss gestehen, dass ich sie bisher nur auf Hindi mit deutschen Untertiteln
              angesehen habe, und da passt alles perfekt.


              Maritta

              erstellt am 12.10.2006 21:03
              --------------------------------------------------------------------------------
              o'Mann, dass ist mir jetzt aber peinlich, wollte dieses Post eigentlich wieder löschen und habe sie dann aus Versehen
              abgeschickt Die DVD ist auch in Ordnung, es war ein Fehler mit dem DVD -Player. Wir haben uns den gestern gekauft und die
              Grundeinstellung noch nicht gemacht. Gestern abend bei der Probe hat die andere DVD funktioniert, hatte sie aber auf Hindi
              mit dt. UT gesehen und das war in Ordnung.
              Also alles falscher Alarm, sie ist im schönsten Deutsch zu hören!



              sRuthle

              erstellt am 12.10.2006 21:50
              --------------------------------------------------------------------------------
              Darf ich mich in das Loblied einklinken?
              Obwohl die Synchro teilweise etwas anderen Text hat - der Sinn ist da, und die Stimmen passen, und Pascal Breuer als
              Shahrukhs Stimme ist einfach schön.

              Ach, was bin ich REM dankbar für diese Qualitätsarbeit! So macht ein synchronisierter Film Spaß! Ausnutzen werden das
              allerdings nur meine Kinder - ich kann auf die Original-Stimmen doch nicht verzichten!! So kann ich es alleine - mit UTs -
              oder mit den Kindern zusammen wirklich geniessen. Der Film ist auch zu schön, was für ein Glück daß er nicht verhunzt wurde!
              (Hat ja leider fast schon Seltenheitswert hierzulande....räusper, OT)

              Phryne

              erstellt am 12.10.2006 22:03
              --------------------------------------------------------------------------------
              Devdas fand ich schön , aber ich muß sagen pardes liebe ich inzwischen , ich weiß auch nicht warum ist einfach so passiert
              , die lieder passen wunderbar zum Film und sind gut in Szene gesetzt so das sie nie langweilig werden und auch die handlung
              geht da noch weiter . Srk ist einfach klasse , bei solch einem film wie Pardes weiß wieder warum ich den kerl so gern in
              meiner flimmerkiste sehe( lieber natürlich wäre kinoformat) Auch die Ganga darstellerin finde ich gut , die chemie zwischen
              den beiden toll. die bilder , die landschaft sind schön .
              ich kann den den Film einfach nur weiter empfehlen!!!!



              Maritta
              erstellt am 13.10.2006 00:00
              --------------------------------------------------------------------------------
              Habe mir den wunderbaren Film jetzt zum 2. Mal angeschaut und ich hatte ihn garnicht mehr so in Erinnerung. Es ist ein sehr
              schöner Film bis am Schluss, die für mich die zu arge Prügelei wo Shahrukh wieder so viel hat bluten müssen. Das ist für
              mich immer schwer zu ertragen, aber der Schluss tröstet mich dann wieder
              Die Synchro war ausgezeichnet und die Songs sind alle passend und sehr schön. Ich werde mir in der Zukunft diesen Film
              öfter ansehen.


              Shiva82

              erstellt am 13.10.2006 11:40
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ich fand den Film sehr schön. Die Musik war auch klasse. Endlich mal wieder ein Film mit gutem Ausgang. Sonst werde ich
              irgendwann deprimiert. Pardes ist sehr empfehlenswert.


              Ilka

              erstellt am 13.10.2006 22:32
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ich habe Pardes heute auch gesehen. Der Film ist wirklich sehr schön und SRK ist natürlich, wie in jedem Film einfach zum
              knutschen! Aber die Frau im Film passt irgendwie nicht zu SRK, aber darüber sehe ich mal hinweg, weil der Film echt süß war
              und die Musik war auch sehr schön.

              Aber die Visage von diesem Rajiv hat mich total genervt. Schon von Anfang an, als er im Bild auftauchte habe ich fast zu
              viel gekriegt. Ich weiß nicht wieso, aber der Kerl passt irgendwie nicht da rein. Egal, trotz dem ein geiler Film! SRK
              rettet ja alles. Mein Held!



              Saamiya84

              erstellt am 14.10.2006 14:08
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ohhh man der film war sooo schön habe ihn mir ausgeliehen und jetzt ist er ein echter kauf Film !!! Den muss ich haben der
              ist echt klasse !! Besonders süsss weil er der liebe und gute ist und ein wahrer held !! Schlägt sich für seine liebe
              wow !! Am besten fand ich wie ganga dem Rajiv eine voll reinhaut so ist es richtig !! Starke frau !!



              Bablu

              erstellt am 14.10.2006 14:15
              --------------------------------------------------------------------------------
              Also ich kann mich euch allen nur anschließen es ist ein Hammer Film und es ist einfach alles genial. Da hoffen wir auf
              denn nächsten REM Film nicht war

              liebe grüße Anke

              big_fan-w

              erstellt am 15.10.2006 09:16
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ich habe es nun endlich geschafft, mir Pardes in deutscher Sprache anzusehen. Ist wirklich ein Hochgenuss !
              Shahrukh's Synchro ist wieder einmalig, Pascal Breuer ist wie geschaffen für Shahrukh's Filme !!!



              Sahana

              erstellt am 15.10.2006 10:52
              --------------------------------------------------------------------------------

              Quote:


              --------------------------------------------------------------------------------


              Shahrukh's Synchro ist wieder einmalig, Pascal Breuer ist wie geschaffen für Shahrukh's Filme !!!



              --------------------------------------------------------------------------------




              Ich kann dir da nur zustimmen.

              Die Stimme von Pascal Breuer passt wirklich gut zu Shah Rukh.

              Und den Film finde ich ohnehin klasse. Habe ihn mir schon mehrmals angesehen.

              Lg
              Sahana


              Kauwaki22

              erstellt am 22.10.2006 14:30
              --------------------------------------------------------------------------------
              ich hab mir den film gestern an geschaut u muss sagen er war wirklich schön ein toller film u ein toller schluß! die
              landschaft hat mich so irgendwie an veer zaara erinnert! ein wirklich super toller film von REM, danke! selbst die synchro
              war sehr gut! u die hauotdarstellerin fand ich wirklich sehr hübsch (ganga)!



              Jayaji

              erstellt am 23.10.2006 11:57
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ich habe den Film eben zu ende geschaut- und was soll ich sagen?
              Ein recht netter Film, aber mehr auch nicht. Wenn man mal Langeweile hat, kann man sich ruhig Pardes anschauen. Er hat mich
              also nicht wirklich vom Hocker gerissen- hatte aber ein paar echt schöne Momente.
              Die Lieder fand ich echt klasse!!!
              Leider konnte ich mich mit Mahima Chaudhary wieder nicht anfreunden. Ich habe sie das erste mal in Lajja gesehen und schon
              da hat sie mir nicht gefallen und in Pardes auch nicht. Keine Ahnung warum. Dafür war Shah umso besser.
              Fazit: Gegen Langeweile ist der Film allemal was!

              Mamiba

              erstellt am 26.10.2006 15:31
              --------------------------------------------------------------------------------
              Ein wunderschöner Film. Mich wundert es eigentlich das es nur 7 Seiten darüber gibt hier im Thread.
              Die Lieder find ich nicht alle toll.
              I love my India ist wirlich ein Ohrwurm für mich.
              Shahrukh Khan ist wirklich klasse in der Rolle!!
              Ich hab mich nicht gelangweilt und war immer sehr gespannt darauf wie die Geschichte zu ende geht.
              Also ich kann echt nur jeden empfehlen ihn sich anzusehen!



              Deewana

              erstellt am 26.10.2006 16:17
              --------------------------------------------------------------------------------
              Quote:
              __________________________________________________ ____
              Ein recht netter Film, aber mehr auch nicht. Wenn man mal Langeweile hat, kann man sich ruhig Pardes anschauen. Er hat mich
              also nicht wirklich vom Hocker gerissen- hatte aber ein paar echt schöne Momente.
              __________________________________________________ ______

              So ist es mir anfangs auch ergangen und mittlerweile gehört er zu meinen Lieblingsfilmen. Warte nur ab, wenn du ihn dir
              öfter ansiehst, kann es sein dass du süchtig wirst.

              Diese Szene am Bahnhof, oder an seinem Geburtstag und und und ach ich werde ihn mir heute wohl wieder ansehen.


              Jayaji

              erstellt am 26.10.2006 16:31
              --------------------------------------------------------------------------------

              Quote:


              --------------------------------------------------------------------------------

              Quote:
              __________________________________________________ ____
              Ein recht netter Film, aber mehr auch nicht. Wenn man mal Langeweile hat, kann man sich ruhig Pardes anschauen. Er hat mich
              also nicht wirklich vom Hocker gerissen- hatte aber ein paar echt schöne Momente.
              __________________________________________________ ______

              So ist es mir anfangs auch ergangen und mittlerweile gehört er zu meinen Lieblingsfilmen. Warte nur ab, wenn du ihn dir
              öfter ansiehst, kann es sein dass du süchtig wirst.

              Diese Szene am Bahnhof, oder an seinem Geburtstag und und und ach ich werde ihn mir heute wohl wieder ansehen.

              --------------------------------------------------------------------------------



              Okay, na dann muss ich dem Film wohl noch ne zweite Chance geben. Wird nicht das erste und letzte mal gewesen sein, dass
              ich ihn gesehen habe. Bin mal gespannt, ob ich dann tatsächlich so ein AHA- Erlebnis habe, wie damals bei Dil to pagal hai.


              Elke

              erstellt am 02.11.2006 18:39
              --------------------------------------------------------------------------------
              Kann mir jemand dieses Spiel /Sport erklären? Den die da
              SPOILER
              spielen/kämpfen um die Tochter.
              SPOILER ENDE





              Cloud

              erstellt am 02.11.2006 18:42
              --------------------------------------------------------------------------------
              Auf der ersten Seite gibt's dazu mehrere Links...

              Kommentar


                #8
                Ujaali

                erstellt am 03.11.2006 20:44
                --------------------------------------------------------------------------------
                Wenn man den übertriebenen Patriotismus mal außen vor läßt, und die übertriebene Schwarz-Weiß-Malerei (alles amerikanische
                ist lasterhaft, nur Indien ist voller Tugend) ignoriert - dann ist der Rest ein wunderschöner Film mit einer netten
                untrhaltsamen Geschichte, den ich mir immer wieder ansehen würde.

                @ Mugal: ähm....Om Puri ??? - Kann es sein, dass du Amrish Puri gemeint hast?


                Jola

                erstellt am 03.11.2006 20:50
                --------------------------------------------------------------------------------

                Quote:


                --------------------------------------------------------------------------------

                Ich finde Pardes richtig schrecklich. Dieser Film kriegt 2 von 10 Punkten von mir. (...) Am schlimmsten fand ich das Ende
                als sie verständnis dafür zeigte, dass ihr Papa Gulasch aus ihr machen wollte. Nie wieder Pardes

                --------------------------------------------------------------------------------



                Endlich mal jemand, der meiner Meinung ist. Danke, Mugal!



                Mugal

                erstellt am 03.11.2006 20:58
                --------------------------------------------------------------------------------

                Quote:


                --------------------------------------------------------------------------------

                Wenn man den übertriebenen Patriotismus mal außen vor läßt, und die übertriebene Schwarz-Weiß-Malerei (alles amerikanische
                ist lasterhaft, nur Indien ist voller Tugend) ignoriert - dann ist der Rest ein wunderschöner Film mit einer netten
                untrhaltsamen Geschichte, den ich mir immer wieder ansehen würde.

                @ Mugal: ähm....Om Puri ??? - Kann es sein, dass du Amrish Puri gemeint hast?

                --------------------------------------------------------------------------------





                Stimmt, ich verwechsle ständig die Namen der beiden. Thanx.

                Aber wenn man das alles weglässt bleibt doch nichts mehr übrig. Ich hab´s wirklich versucht, aber der Film ist
                grotenschlecht. Ich bin total empfindlich bei so etwas, ich habe mich schon damals bei K3G aufgeregt als Kajol über das
                englische blonde Mädchen gelästert hat. Muss das sein, die wissen doch das viele Ausländer sich die Filme anschauen.
                Ich hätte nur Verständnis für Pardes wäre dieser Film 40 bis 50 Jahre alt aber der ist aus 1997. Bewundere dich echt dafür,
                das du etwas positives aus diesem Film gewinnen kannst.



                Ujaali

                erstellt am 03.11.2006 21:28
                --------------------------------------------------------------------------------
                Na ja - jeder hat halt einen anderen Geschmack, ich kann so manchem anderen Film der hier schwer gelobt wird nichts
                abgewinnen.


                Jamc

                erstellt am 04.11.2006 23:36
                --------------------------------------------------------------------------------
                also mir gefällt Pardes auch
                trotz des Patriotismus

                habe mir jetzt die deutsche DVD gekauft
                die Syncronstimme von Ganga gefällt mir nicht unbedingt
                aber ansonsten bin ich froh endlich zu wissen von was die da singen.
                Ich habe die DVD noch einmal im Orginal aber da sind keine Untertitel bei den Liedern.
                Dafür man merkt man schon Unterschiede bei den deutschen und englischen UT. Aber das kennen wir ja schon.

                Also ich werde ihn mir jetzt wohl noch öfters angucken...


                Beate

                erstellt am 05.11.2006 19:17
                --------------------------------------------------------------------------------
                Habe seit kurzem auch den Film auf DVD und bin voll und ganz zufrieden damit.


                osaka

                erstellt am 05.11.2006 22:39
                --------------------------------------------------------------------------------
                *singmitilovemyindia*

                soooooo ein schöner film. ich hab ihn seit ich ihn gekauft (etwa ne woche) schon 4 mal geschaut.

                ich liebe den film.

                aber kann mir mal einer erklären wie diese Kabbedi Spiel funktioniert ???


                Kajol_and_SRK_Fan


                erstellt am 05.11.2006 22:58
                --------------------------------------------------------------------------------
                @ osaka echt das hab ich mich auch gefragt^^.die müssen irgendwie zur gegnerischen mannschaft rüber und dann wieder über
                die mittellinie....glaub ich lol so hab ichs mir jetzt mal erklärt^^
                ich find pades ganz okay aber ich mag mahima nicht besonders.sie is so....hysterisch.naja.
                aber nahin hona tha is ja mal ein tolles lied!!hab die dvd nur deshalb gekauft :P und die qualität is toll

                Diwali

                erstellt am 06.11.2006 07:11
                --------------------------------------------------------------------------------
                Auf der ersten Seite gibt's mehrere Links zum Kabbadi-Spiel...


                shahrikhani

                erstellt am 01.12.2006 11:46
                --------------------------------------------------------------------------------
                Ich habe Pardes erst vor 2 Wochen gekauft und nachdem ich ihn dann gesehen habe bin ich total begeistert.SHahrukh sieht
                darin sehr süß aus und die Musik ist wirklich spitzenmässigund ich finde der Film ist einer der besten von Shahrukh


                sRuthle

                erstellt am 01.12.2006 14:15
                --------------------------------------------------------------------------------
                Sharikhani, ich stimme Dir völlig und rückhaltlos zu!

                Einfach ein Film zum Schmelzen - selbst die obligatorische Schlägerei am Ende hat was... das den meisten ähnlichen Szenen
                in anderen Filmen irgendwie abgeht...

                Kommentar


                  #9
                  Shah Rukh wieder zum dahinschmelzen, mehr kann ich nicht dazu sagen ...

                  Obwohl es schon seltsam ist, dass im ausland alles voller Vergewaltiger und anderer schlechter Menschen ist ...

                  Die Musik fand ich ziemlich gut, aber 'Diwana Dil' erinnert mich an einen Roy Black Film! Am besten gefällt mir 'I love my india'!!!
                  #Die Geschwindigkeit mit der Kirschblüten fallen? Man sagt, es seinen 5 Zentimeter pro Sekunde ... #

                  Warte sehnsüchtig auf die Verfilmung vom Clan der Otori ^^

                  Kommentar


                    #10
                    der film ist sschön! Shahrukh einfach traumhaft und die Musik hach. Meri Mehbooba gefiel mir sehr gut aber Dil Dewana gott das hör ich immer im Auto an geil. Hilfe ist das der Hammer!
                    *Navi CIS - Boxed in
                    Tony:"Ich bin offen für alles was Kino angeht!"
                    Ziva:"Die sind alle aus Indien. Bollywood! Und ohne Untertitel!"
                    Tony:"Ja!..die stehen ganz unten auf der Genreliste ...aber viele heiße Bräute. Wo sind die Handfeuerwaffen?..Ich meine warum sollten die Wegen Kisten voller Kuch Kuch Hota Hai auf uns schießen? Wenn das hier vorbei ist sehen wir uns Kuch Kuch Kota Hai an!"

                    Kommentar


                      #11
                      ...aber 'Diwana Dil' erinnert mich an einen Roy Black Film!
                      Und ich dachte mir allein ging es nur so. Aber ich bin froh, dass das jetzt jemand vor mir gesagt hat.

                      Kommentar


                        #12
                        Pardes ist wirklich ein schöner Film. Nur die Gewalt am Ende hat mich doch mal wieder sehr überrascht. Musste das denn sein?
                        "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten" Dieter Nuhr
                        ------------------------------------------------------------------------------------
                        Devganer leben intellektuell über der Grasnarbe. Und Foxy sagt, ich bin unendlich plöd ;-)

                        Kommentar


                          #13
                          Das war in den 90er Jahren oft so, dass am Ende noch so eine Prügelszene eingebaut wurde, siehe DDLJ.

                          Shahrukh soll mal gesagt haben (weiß nicht obs nur ein Gerücht ist...) , dass er glaubt, der Film wird nur ein Erfolg wenn er ein bißchen verprügelt wird.

                          Da ist er ja heutzutage von losgekommen.

                          Aber abgesehen davon ist Pardes wirklich nett, läßt man den ganzen schwarz-weiß gemalten Patriotismus mal außen vor. Aber da sehe ich immer ganz großzügig drüber hinweg.
                          Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)
                          Jeder Mensch hat drei Leben, ein privates, ein öffentliches und eines, dass andere sich ausdenken..........
                          Memo an mich: mehr Vokale einbauen...das ist luschtisch..... ;-)

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Ujaali Beitrag anzeigen
                            Aber abgesehen davon ist Pardes wirklich nett, läßt man den ganzen schwarz-weiß gemalten Patriotismus mal außen vor. Aber da sehe ich immer ganz großzügig drüber hinweg.
                            Wenn es danach ginge, dürfte man sich viele Filme nicht ansehen. Ich bin auch immer wieder verblüfft, wie die Inder mit solch einem Thema umgehen...
                            Gehört aber nicht mehr zum Thread , wollte es nur mal loswerden.
                            "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten" Dieter Nuhr
                            ------------------------------------------------------------------------------------
                            Devganer leben intellektuell über der Grasnarbe. Und Foxy sagt, ich bin unendlich plöd ;-)

                            Kommentar


                              #15
                              Der Film war wunderschön.
                              Er zeigt, wie unterschiedlich Menschen sein können.
                              Menschen aus Amerika und Menschen aus Indien.
                              Aber der Film war wirklich schön

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X