Special 26 oder auch Special Chabbis
Indien, 2013
Marcos Kritik

Label: T-Series

Themenindex: Movie, Song Index, Scenen Index, Setup, The Making
Setup: Audio, Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0, englischer Untertitel wählbar
Making: Making of zum Film, etwa 15 Minuten
Untertitel: englischer, komplett untertitelt
Songs: Werbeeinblendung für Rintonkauf, sie laufen auch nach Einzelanwahl weiter, anders wechselt es oft ins Menü zurück

Aufmachung: Die DVD befindet sich in einer aufklappbaren Hülle und diese in einem seperaten Pappschuber. Es ist usprünglich für eine Doppel-DVD gemacht wobei ich davon ausgehe, dass es ein Standart-Model ist welches eben auch für Single-Disc benutzt wird. Da es ein Making of zum Film mit auf der Disc ist nehme ich an, dass eine Doppelausgabe nicht geplant war. Sehr stabiler Karton der nicht so schnell anfällig ist.

Lauflänge: 143min
Klares Bild, störungsfrei.



Aufgepasst!
Die Beschaffung erwies sich als äußerst haarsträubend. Es sind DVDs im Umlauf mit beschädigten Cargen und es gibt verschiedene Störungsfelder.

- Die DVD lässt sich in keinem Gerät abspielen da keine Daten darauf enthalten sind. (An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Ujaali die bei der Klärung tatkräftig geholfen hat.)
- Die DVD lässt sich im DVD-Player abspielen, im PC Laufwerk aber nicht. (meine Ausgabe)
- Die DVD lässt sich problemlos in sämtlichen Abspielgeräten wiedergeben.

Fragt unbedingt euren Händler vor dem Kauf ob seine Ausgabe abgespielt werden kann! Viele Händler scheinen von dem Problem nichts zu wissen. So hat Induna aber das Geld für 3 DVDs anstandlos erstattet. Die meisten ebay Händler probieren problemlos vorher aus.