Ankündigung

Einklappen

Zuerst lesen: Infos zu dieser Rubrik

Was soll hier rein? Eigentlich jedes Datum, das nicht eine TV-Ausstrahlung, einen Kinostart oder einen DVD-Start betrifft. Also Konzert-Event, Tanzvorführungen, Filmfestivals und so weiter. Alles, was für Bollywood-Fans von Interesse sein könnte. DVD-Starts, TV-Ausstrahlungen und Kinostarts werden hier gelöscht. Die gehören in ihre speziellen Rubriken.

Diese Kategorie wird streng moderiert. D.h. alle nicht zutreffenden Postings werden ohne Rücksprache GELÖSCHT oder VERSCHOBEN.

Nachtrag: In Thread-Titeln gilt ebenso wie in Texten Normalschreibweise - also nicht alles in GROSSBUCHSTABEN. Moderatoren dürfen Grossbuchstaben eliminieren oder Threads gleich ganz löschen, die dagegen verstossen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

15. Indisches Filmfestival Stuttgart (18. Juli bis 22. Juli 2018)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    15. Indisches Filmfestival Stuttgart (18. Juli bis 22. Juli 2018)

    Auf der offiziellen Website ist der Termin für 2018 nur versteckt genannt - auf der Seite für Filmeinreichungen (s. u.).

    Bin dabei! Wer noch?
    Blog: http://www.sozialgeschnatter.de

    #2
    Ich bin da und freue mich schon auf den Sommer in Stuttgart.
    Aus dem Newsletter April des Filmbüro Baden-Württemberg:

    15. Indisches Filmfestival Stuttgart: Neuer Blick auf uralte Kulturnation

    Die meisten der 200 Filme, die für das 15. Indische Filmfestival Stuttgart an das Filmbüro Baden-Württemberg geschickt wurden, sind mittlerweile gesichtet. Programmchefin Elisa Kromeier diskutiert momentan noch mit den beiden Kuratorinnen Uma da Cunha in Mumbai und Therese Hayes in Palm Springs, welche aktuellen Filmproduktionen den Sprung ins Programm schaffen werden. Auf das Publikum in Stuttgart warten vom 18. bis zum 22. Juli 2018 immerhin 40 neue Werke aus allen Filmregionen Indiens. Für die Statistiker einige Background-Informationen: Regisseurinnen und Regisseure aus Indien schickten nach Stuttgart 90 Spielfilme, 70 Kurzfilme und 40 Dokumentarfilme. Für den 'Short Takes 8'-Wettbewerb im Rahmen des Festivals wurden 150 Shorts ins Rennen und die drei Preise geschickt.

    Das Programm wird Anfang Juni veröffentlicht; dann beginnt auch der Kartenvorverkauf in den Innenstadtkinos Stuttgart (Metropol, Gloria, EM, Cinema).

    Verraten werden darf noch nichts, aber die Fans des Indischen Filmfestivals Stuttgarts dürfen sich auf neue, ungewohnte Blicke auf Indien freuen. Mumbai, das Herz der indischen Filmbranche, spielt diesmal eine nicht unbedeutende Rolle; schließlich feiert die Städtepartnerschaft Stuttgart-Mumbai ihren 50. Geburtstag und das Indische Filmfestival Stuttgart rückt dieses Jubiläum ins Scheinwerferlicht. Vom 18. bis zum 22. Juli 2018 werden im Metropol Kino in Stuttgart (Bolzstraße beim Schlossplatz) einmalige Filmgeschenke ausgepackt.

    Letzte Chance: Early Bird Pass für das 15. Indische Filmfestival Stuttgart

    Bis zur Veröffentlichung des diesjährigen Festivalsprogramms gibt es den Festivalpass für nur 70 Euro.

    Mit der Programmveröffentlichung endet das Early Bird Angebot. Über die Email-Adresse festival@filmbuerobw.de können die vergünstigten Early Bird Pässe bestellt werden.
    ...
    "What the..." -
    "Look back. Look back at me!" -
    Göschenen...Airolo -
    Well, short version: not dead!
    Ava: Elfo

    Kommentar


      #3
      http://www.indisches-filmfestival.de/de/

      Auf der Festivalseite ist das Programm zwar noch nicht online, aber bei den Innenstadtkinos kann man sich schon mal schlau(er) machen:
      https://www.innenstadtkinos.de/progr.../festival.html
      Mir fehlt dieses Jahr umso mehr ein wenig "feel good".
      Und am Samstag zwei interessante Filme parallel laufen lassen ist auch schon usus.
      Egal, ich freu mich. Und wenn Dhadak tatsächlich ab dem 20. Juli auch in Stuttgart laufen sollte, erst recht.
      *die München Fraktion anblinzelt*
      "What the..." -
      "Look back. Look back at me!" -
      Göschenen...Airolo -
      Well, short version: not dead!
      Ava: Elfo

      Kommentar


        #4
        mittlerweile gibt es ein Programm für Stuttgart

        http://www.indisches-filmfestival.de...al/alle-filme/

        Kommentar

        Lädt...
        X