Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was würdet ihr machen, wenn es Bollywood nicht gäbe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was würdet ihr machen, wenn es Bollywood nicht gäbe

    Ja das ist hier die Frage, was ihr machen würdet, wenn es kein Bollywood gäbe Eure Meinung ist hier gefragt.

    liebe Grüße, Elena

    #2
    Dann hätte ich eben ein anderes Hobby. Und da es kein Bollywood gäbe, könnte bzw. würde ich es nicht einmal vermissen.
    Kashmir-Saga: Vikram und Raja verlassen das Molo und gehen in die Welt.

    May the malt be with you. Jadoo Ki Jhappi. Gandhigiri Zindabad. Don't worry, be Barfi. Wrong Number. I Am.

    Kommentar


      #3
      dann wäre ich wahrscheinlich ein hollywood fan

      Kommentar


        #4
        Dann würde ich es nicht vermissen, und würde mich mit Hollywoodfilmen beschäftigen..
        Tere dil mein meri saason ko panaah mil jaaye,
        Tere ishq mein meri jann fanaa ho jaaye

        Kajol aus Fanaa

        Kommentar


          #5
          Mhh...

          Also wenn es Bollywood nie gegeben hätte, würde ich es vermutlich wie die anderen auch gar nicht vermissen können... jedoch wenn es Bollywood jetzt ganz plötzlich nicht mehr gäbe... wäre mein Leben recht einseitig, ein wenig einsam, langweilig und vielleicht auch ein bisschen farblos, dass weiß ich genau mhh *gerade*an*die*grüne*Wiese*in*V&Z*denkt*

          Also Bollywood ist zu einem meiner Lebenselixiere mutiert...
          1. Familie
          2. Partner + Freunde
          3. Bollywood

          Kommentar


            #6
            ...das was man nich kennt, kann man nicht vermissen...

            schließe mich vorrednern an. ich schaue trotz faible für bw immernoch mehr hollywoodfilme (zwecks tv) als bollywoodfilme. da ich kein filme-käufer bin.
            nüchtern gesagt würde es auch ohne bw gehen, ging ja auch in den jahren davor ohne bw.

            Kommentar


              #7
              Bollywood hat mir bewiesen, daß es doch noch Menschen gibt, die an wahre Gefühle glauben, die im Alltag meiner Empfindung nach immer mehr verschwinden oder untergehen.
              Bevor ich Bollywood kannte, habe ich mich immer mehr unbewußt dieser Oberflächlichkeit angepasst. Aber seit ich meinen ersten BW-Film gesehen habe, weiß ich, daß es wie gesagt Menschen gibt, die meine Gefühle (ich weiß nicht, wie ichs audrücken soll, ich nenns mal) "wiederspiegeln". Und das beruhigt mich auf irgendeine Art und Weise.
              Wenn ich Bollywood nie kennengelernt hätte, wäre ich wahrscheinlich weiter mit dem Strom geschwommen und nicht gerade glücklich gewesen anstatt so wie jetzt viel mehr Lebensfreude zu empfinden und auch den Mut und das Selbstbewußtsein zu haben, einfach auch mal gegen den Strom zu schwimmen
              Mein erster BW-Film war einfach ein Aha!-Erlebnis, was mich zum Um- und Weiterdenken gebracht hat.
              Ich muss jetzt auch gar nicht mehr so viele BW-Filme schauen, da Bollywood für mich so eine Art Lebenseinstellung geworden ist.
              Schon komisch , ist aber halt so

              Kommentar


                #8
                Zitat von Elena Beitrag anzeigen
                Ja das ist hier die Frage, was ihr machen würdet, wenn es kein Bollywood gäbe Eure Meinung ist hier gefragt.

                liebe Grüße, Elena
                Wenn es kein Bollywood geben würde, würde ich auch dieses Forum nicht kennen - es gibt ja dann kein Bollywood.
                Ich könnte Bollywood nicht einmal vermissen ... weil es würde ja keins geben.
                Gott sei Dank ist dieses aber nicht der Fall und ich bin glücklich, dass es Bollywood gibt.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Marge Beitrag anzeigen
                  ...das was man nich kennt, kann man nicht vermissen...
                  Da schließe ich mit an!Wenn ich es kennen würde,aber darauf verzichten müsste das wäre was anderes!
                  Ich würde mir HW-Filme,meine ganzen Serien,mehr mit Familie und Freunde machen

                  Kommentar


                    #10
                    Kein Bollywood? Also, ich hätte mehr Platz im Regal und würde nachts wieder schlafen (statt mir die Filme anzuschauen). Ich würde nicht mehr soviel Zeit im Internet verbringen (kein Bollywood = kein Forum). Kein mühsames Lernen von Hindi mehr ...

                    Vermissen würde ich den regen Austausch mit meinen Indern, Afghanen, Pakistanis etc. über die Filme. Das "Hallo, ich hab einen neuen Film. Kennste den schon?" Die langen Diskussionen über Land, Leute und Kultur.

                    Ehrlich, es würde mir fehlen. Und zwar ganz gewaltig!
                    "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten" Dieter Nuhr
                    ------------------------------------------------------------------------------------
                    Devganer leben intellektuell über der Grasnarbe. Und Foxy sagt, ich bin unendlich plöd ;-)

                    Kommentar


                      #11
                      wenn es kein Bollywood gäbe, wüsste ich garnicht was ich machen sollte!!!

                      Ich würde mir bestimmt massenhaft Animes reinziehen und viele Mangas lesen ... Oder immer wieder die gleichen Spiele zocken ... Oder, was noch schlimmer wäre: mich mit den Leuten aus meiner Klasse unterhalten!!

                      Zum Glück gibt es Bollywood!! Mein Lebensinhalt!!
                      #Die Geschwindigkeit mit der Kirschblüten fallen? Man sagt, es seinen 5 Zentimeter pro Sekunde ... #

                      Warte sehnsüchtig auf die Verfilmung vom Clan der Otori ^^

                      Kommentar


                        #12
                        wenn es bollywood nicht geben würde dann hätte ich eben ein andres Interesse.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich glaube, ich würde dann mehr ein Hollywood Fan werden

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Diwali Beitrag anzeigen
                            Dann hätte ich eben ein anderes Hobby. Und da es kein Bollywood gäbe, könnte bzw. würde ich es nicht einmal vermissen.
                            Ich Stimme dir vollkommen zu

                            Kommentar


                              #15
                              Dann würde ich ein anderes Hobby finden

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X